02:56:06

Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
07.09.2012 14:56 Uhr in Tourismus und Reise
Unternehmensmeldung

Schreibwettbewerb für Nachwuchs-Journalisten

Das Rigaer Büro für Tourismus-Entwicklung (RTDB) sucht Schreibtalente. Thema: Die einzigartige Jugendstilarchitektur Rigas.

Riga gilt weltweit als Mekka des Jugendstils: Mehr als ein Drittel der Gebäude im Zentrum der baltischen Metropole sind im Art Nouveau-Stil erbaut. Zurzeit findet in Riga eine Mode-Ausstellung mit einzigartigen Kleidungsstücken des Jugendstils im Rigaer Museum für Dekorative Kunst und Design statt. Die Exponate, dazu gehören auch Accessoires wie Handschuhe und Parfümflakons sowie Schmuck, Fotografien und Einrichtungsgegenstände des 20. Jahrhunderts, stammen aus der Sammlung des berühmten Modehistorikers Aleksandrs Vasiljevs.

Das Rigaer Büro für Tourismus-Entwicklung sucht junge Journalisten, die einen interessanten Kurztext zur Ausstellung sowie der Jugendstilarchitektur Rigas schreiben. Dabei spielt es keine Rolle für welches Medium der Autor tätig ist: ob Fashion/Lifestyle-Magazin, Reisejournal, Tageszeitung oder Onlineportal. Als Preis winkt eine individuelle Pressereise nach Riga, um die faszinierende Welt des Jugendstils vor Ort zu erkunden und die lettische Hauptstadt zwischen Tradition und Moderne hautnah zu erleben.

Partner der Aktion sind AirBaltic und das im Jugendstil erbaute Hotel Neiburgs. Die Gewinnerreise findet vom 12. bis 15.Oktober 2012 statt.
Einsendeschluss für alle Teilnehmer ist der 15. September 2012. Die Texte sollten maximal eine A4-Seite lang sein (11 Punkt, einzeiliger Abstand) und können individuell mit Bildern, Infokästen, Links etc. gestaltet werden. Die Teilnehmer müssen zwischen 18 und 30 Jahren alt sein und nachweislich für ein Presse-Medium schreiben.

Alle Einsendungen sind an in neuem Fenster öffnenjuliane.scholz@hkstrategies.com zu richten.

Weitere Informationen zu Riga und der Ausstellung unter in neuem Fenster öffnenhttp://www.liveriga.com/de/.


Über LIVE RIGA

LIVE RIGA ist die Marketinginitiative des Rigaer Büros für Tourismus-Entwicklung (RTDB). LIVE RIGA fördert den Tourismus in Riga und vermarktet die touristischen Angebote der lettischen Hauptstadt im Ausland. Das Büro wurde im Oktober 2009 vom Rigaer Stadtrat, der Fluggesellschaft Air Baltic, dem Lettischen Hotel- und Gaststättenverband (LVRA) und der Vereinigung lettischer Tourismus-Vertretern (ALTA) gegründet. 70 Prozent der Stimmanteile gehören dem Rigaer Stadtrat und je 10 Prozent den drei weiteren Gründungsmitgliedern. Über das offizielle Tourismus-Portal in neuem Fenster öffnenwww.LiveRiga.com erhalten Interessenten und Besucher umfangreiche Informationen sowohl über das Tourismus-Angebot der Stadt als auch über kulturelle Veranstaltungen, Unterhaltungsangebote und die Stadt Riga als Geschäftsreiseziel.

Kontakt
Ansprechpartner: Juliane Scholz
Anschrift: Hill+Knowlton Strategies GmbH
Schwedlerstraße 6
60314 Frankfurt
Telefon: 069 97 362 38
Kontakt:
Nachricht senden
Keywords