10:29:23

Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
19.03.2013 16:01 Uhr in Kultur und Gesellschaft
Unternehmensmeldung

Foto: ekz

Drei Tage Austausch pur: die ekz-Gruppe auf dem Leipziger Bibliothekskongress

Ambiente, Kommunikation, Infotainment - am Messestand der ekz-Gruppe auf dem 5. Leipziger Kongress Bibliothek & Information konnten die Besucher vom 11. bis zum 13. März 2013 viele neue Ideen für Bibliotheken entdecken. Ganz besonders gefreut hat sich die ekz-Gruppe über die zahlreichen Gäste, die sie an ihrem Stand und beim Firmenempfang am 13. März 2013 im Congress Center Leipzig begrüßen durfte.

Beim Messeauftritt war dem Reutlinger Bibliotheksausstatter die persönliche Begegnung mit den Kongressbesuchern am wichtigsten. Dementsprechend ermunterte die offene Standgestaltung mit vielen Sitzgelegenheiten und einem großen Multimedia-Stehtisch zum Ankommen und Bleiben. Der Gedanken- und Erfahrungsaustausch mit den Bibliothekarinnen und Bibliothekaren, etwa bei einer Tasse Kaffee, hat die Experten der ekz und ihrer Tochterunternehmen bereichert! Gast auf dem Gemeinschaftsstand der Firmen ekz.bibliotheksservice, divibib, EasyCheck und NORIS waren auch die Studentinnen und Studenten der Hochschule der Medien (HdM) aus Stuttgart mit einem selbst gestalteten Auftritt.

"Wir haben für unseren leichten, transparenten und konsequent auf den persönlichen Austausch ausgerichteten Messetreffpunkt viel Lob erhalten. Unser Stand war insgesamt auch sehr gut frequentiert - außer am besuchsschwachen Montag, was aber für den Leipziger Kongress typisch ist", resümiert Andreas Mittrowann, Bibliothekarischer Direktor der ekz. Höhepunkt der drei ekz-Austellungstage war der gemeinsame Firmenempfang mit der HdM am Mittwoch, 13. März 2013. Beim deftig-schwäbischen Imbiss ließ es sich um so lockerer über Fachthemen plaudern.

Zum Beispiel über die Neugestaltung von Wissenswelten, Hauptthema des diesjährigen Bibliothekskongresses, der 3.500 Besucher aus dem deutschsprachigen Raum nach Leipzig führte, wie der Veranstalter, der Dachverband Bibliothek und Information Deutschland (BID) mitteilte. In der Firmenausstellung präsentierten 144 Aussteller aus mehr als zehn Ländern ihre Leistungen für die Bibliotheken von heute und morgen.

"Von der positiven Atmosphäre in Leipzig war ich begeistert", freut sich Mittrowann. "Besonders gut hat mir in Leipzig die Gesamtstimmung bei den Bibliotheken gefallen. Hier sehe ich deutliche Verbesserungen im Vergleich zu der Lage vor einigen Jahren. Das ist für uns als Anbieter ein tolles Signal, denn die ekz braucht starke Bibliotheken."

Das aktuelle Video vom Bibliothekskongress finden Sie auf www.ekz.de und auf http://www.youtube.com/watch?v=UY6PC-VFb7I&feature=youtu.be

Kontakt
Ansprechpartner: Andreas Mittrowann (Bibliothekarische Direktion)
Anschrift: ekz.bibliotheksservice GmbH
Bismarckstraße 3
72764 Reutlingen
Telefon: 07121 144-111
Fax: 07121 144-487
Kontakt:
Nachricht senden
Keywords