Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
10.01.2018 10:53 Uhr in IT und Software
Unternehmensmeldung

Bald ist es wieder soweit! Und BASTA! Spring 2018 wird erneut ihre Pforten für Entwickler und Softwarearchitekten öffnen

• Erfahrung, Praxis und Wissen garantieren eine spannende und lehrreiche Woche auf der BASTA! Spring vom 19. bis zum 23. Februar 2018.
• Dank der Special Days können die Teilnehmer gezielt Schwerpunkte setzen und aktuelle Trends verfolgen.

Mainz, 10. Januar 2018 – Mit über 80 Sessions, Workshops und Keynotes zeichnet sich die BASTA! durch ihre starke Kompetenz in C#, dem .NET Framework sowie Webtechnologien aus. Ihre einmalige Expertendichte, die hohe Aktualität sowie die ausgeprägte Praxisrelevanz garantieren so ein einmaliges Konferenzerlebnis.

„Die BASTA! ist der ideale Ort, um Topexperten zu treffen, bewährte Konzepte aus der Praxis zu lernen und zu vertiefen und um über den Tellerrand auf neueste Technologien zu schauen.“ THOMAS CLAUDIUS HUBER (TRIVADIS SERVICES AG)

Für gebündeltes Wissen über relevante Entwicklungen sorgen unter anderem die „Special Days“. Die Besucher bekommen eine ideale Möglichkeit, sich auf Themen zu fokussieren und somit direkt auf einen Blick alle Aspekte ihres Spezialgebiets abdecken.

Modern Business Applications (MBA) Day
Die Erwartungen an typische Geschäftsanwendungen sind seit einiger Zeit einem signifikanten Wandel unterworfen: In vielen Fällen ist es nicht mehr ausreichend, einfach einen Windows-Client bspw. mit WPF zu entwickeln und die Benutzer damit an ihre Desktops zu ketten. Am Modern Business Applications (MBA) Day lernen Sie, wie man – aufbauend auf Ihren Erfahrungen im .NET-Umfeld – diese Erwartungen Ihrer Benutzer mit aktueller webbasierter Technologie und passenden Softwarearchitekturen erfüllen kann.

Agile Day
Agile Vorgehensweisen versprechen in der Regel einen dynamischen und strukturierten Weg zum Projektziel. Die Einführung von agilen Methoden führt oft zu Chaos und unklaren Abläufen. Dabei darf das Wichtigste nicht vergessen werden: die agile Denkweise. Den Fokus auf das Wesentliche, die Bereitschaft, schnell auf Änderungen zu reagieren, stetige Verbesserung und viel offene Kommunikation von der ersten Idee über die Kollegen bis zum Kunden. Lassen Sie sich am Agile Day inspirieren und nehmen Sie konkrete Ideen zur Verbesserung mit in Ihre Projekte und Ihr Unternehmen.

C# Day
C# entwickelt sich mal wieder weiter und bleibt für .NET-Entwickler eine wichtige und relevante Programmiersprache. Bei der BASTA! gibt es, wie schon seit vielen Jahren, das volle Programm zu C#: Altes und Neues und viele Best Practices.

Web Dev Day
Wie Sie Anforderungen an moderne Webanwendungen unter einen Hut bekommen, erfahren Sie auf dem Web Dev Day. Dabei werden clientseitige Aspekte, allen voran im Umfeld von JavaScript und TypeScript, ebenso beleuchtet wie ihre serverseitigen Gegenstücke.

Architecture Day
Architektur ist oft abstrakt, ob es um umfangreiche Anwendungsstrukturen oder gar Anwendungs-systeme geht oder um die Umsetzung von Patterns im Code. Am Architektur-Day gehts daher um die praktische Vorstellung von Patterns auf allen Ebenen und um Theorie für die Praxis. Hier wird am lebendigen Beispiel Architektur demonstriert – eine gute Demo ist oft besser als tausend Worte!

UI Technology Day
Das Thema Cross-Plattform stellt Entwickler vor diverse Herausforderungen – auch auf der UI-Ebene. Der UI Technology Day bündelt die verschiedenen Themen rund um die (native) Cross-Plattform-Entwicklung und gibt Ihnen Hilfestellungen für die Praxis.

Data Access Day
Der Data Access Day bietet neben Entity Framework auch einen Blick auf den global verteilten Datendienst Azure Cosmos DB und die vollautomatische Generierung von webbasierten Eingabemasken aus Datenbanken heraus. Den Abschluss des Tages bildet eine offene Fragerunde: Die Experten des Data Access Day beantworten Ihre Fragen rund um das Thema Datenzugriff. Bringen Sie Ihre Fragen und Ihre Probleme mit. Gerne schauen sich die vier Experten auch Ihren Code an!

TFS & DevOps Days
Mit der neuesten Generation seiner ALM-Plattform, dem Team Foundation Server (TFS) und der Cloud-basierten Variante Visual Studio Team Services, positioniert Microsoft den TFS als offene Plattform für die gesamte Entwicklungsabteilung und darüber hinaus. Die DevOps- und TFS-Sessions der BASTA! bieten einen 360-Grad-Blick auf moderne Softwareentwicklung.

EXKLUSIVE SPECIALS

5-Tages-Special: Registrieren Sie sich bis zum 18. Januar für einen 5-Tages-Pass und erhalten Sie für 12 Monate einen kostenfreien Zugriff auf den entwickler.kiosk.
Kollegenrabatt: Mit 3+ Kollegen anmelden und 10 % extra sparen.
Extra-Specials: Freelancer und Mitarbeiter von wissenschaftlichen Einrichtungen erhalten bei uns individuelle Sonderkonditionen – bitte schreiben Sie uns eine Mail an contact@basta.net

Mehr Informationen:
https://basta.net/


Die Software & Support Media Group gehört mit ihrem umfangreichen Produktportfolio an Fachmedien (Magazine und Bücher), Konferenzen, Seminaren sowie einem der größten deutschen Onlinenetzwerke zu den wichtigsten Medienunternehmen für die professionelle IT-Industrie in Europa und USA. Zu den renommierten Partnern und Kunden zählen unter anderem Microsoft, SAP, Oracle, Nokia, Adobe, Intel und Accenture. Das international aufgestellte Medienhaus unterhält Büros in Frankfurt, Berlin, Potsdam und London.

Kontakt
Ansprechpartner: Olesya von Klot-Trautvetter (Marketing)
Anschrift: Software & Support Media GmbH
Saarbrücker Str. 36
10405 Berlin
Telefon: +49 30 214806629
Internet: http://https://basta.net/
Kontakt:
Nachricht senden
Keywords