Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
24.04.2018 16:04 Uhr in Kultur und Gesellschaft
Unternehmensmeldung

10. DAK Firmenlauf Potsdam auf Rekordkurs: Schon 3.333 Anmeldungen

10. DAK Firmenlauf Potsdam auf Rekordkurs: Schon 3.333 Anmeldungen DAK Firmenlauf Potsdam (Foto: Die Sportmacher GmbH)

Teilnahme stärkt die Identifikation mit dem eigenen Unternehmen

Der 10. DAK Firmenlauf Potsdam steuert pünktlich zu seinem Jubiläum auf einen neuen Teilnehmerrekord zu.

Zwei Wochen vor dem offiziellen Meldeschluss haben die Veranstalter der wohl sportlichsten Netzwerkveranstaltung der Region genau 3.333 Anmeldungen erhalten. Damit dürfte die historische Marke von 3.500 Teilnehmern geknackt werden, wenn am Dienstag, dem 15. Mai 2018 um 19 Uhr der Startschuss für den 5-Kilometer-Lauf gegeben wird.

Im vergangenen Jahr waren 2.800 Firmenläufer aus 230 laufenden Unternehmen auf der wunderschönen Strecke, die – vorbei an Schlössern und Gärten – durch den Park Sanssouci zum Neuen Palais führt. Ein tolles Lauf- und Netzwerkfest vor einer erhebenden Kulisse ist damit garantiert. Wie im Vorjahr wird auch die Jubiläumsausgabe des DAK Firmenlaufs auf der Mopke-Fläche stattfinden.

Jetzt noch schnell anmelden zum Jubiläumslauf

Firmen und Einzelunternehmer, die ganz Potsdam und Umgebung zeigen wollen, dass „ihr Laden läuft“, können sich noch bis zum 4. Mai 2018 auf der Website in neuem Fenster öffnenwww.firmenlauf-potsdam.de anmelden. Dort finden sich zudem viele nützliche Tipps und Information zum 10. DAK Firmenlauf, etwa der detaillierte Streckenplan.

Im Zuge der Anmeldung haben die teilnehmenden Firmen die Möglichkeit, sich einen Stammtisch im erstmals aufgestellten Firmenlaufzelt zu sichern – eine prima Gelegenheit, die eigene Betriebsfeier auszurichten oder neue Kontakte zu knüpfen. Im Preis für den Stammtisch enthalten sind ein Kasten Krombacher-Pils und kaltes Buffet direkt am Platz. Für Firmenläufer hat das den Vorteil, dass Wartezeiten und lästige Sitzplatzsuche entfallen. Darüber hinaus ist durch einen Platz im Zelt sichergestellt, dass ein paar Regentropfen die Netzwerkparty nicht verderben können.

Firmenlauf-Teilnahme stärkt Identifikation mit dem Unternehmen

Für die Unternehmen aus Potsdam und Umgebung ist der Firmenlauf ein perfekter Anlass, die eigenen Mitarbeiter für sportliche Betätigung zu begeistern. Nachweislich steigert die Teilnahme an einem sportlichen Netzwerkevent wie dem DAK Firmenlauf die Arbeitsmoral und stärkt die Identifikation mit dem eigenen Unternehmen.

Allerdings geht es beim Firmenlauf in Potsdam auch bei der 10. Auflage nicht primär um sportliche Höchstleistungen. Teamgeist und Spaß am gemeinsamen (Lauf-)Erlebnis stehen im Vordergrund. Nicht umsonst lautet das alternative Firmenlauf-Motto: „Wer langsamer läuft, kann länger für seine Firma werben“.



Über Die Sportmacher GmbH, Veranstalter des DAK Firmenlauf Potsdam

Die Sportmacher GmbH veranstaltet deutschlandweit Firmenläufe als Netzwerkpartys. Gegründet im Jahr 2006 in Chemnitz, sind Die Sportmacher für die Durchführung von vier erfolgreichen Firmenläufen (Potsdam, Leipzig, Braunschweig und Chemnitz) verantwortlich.

Im Jahr 2017 bewegten Die Sportmacher insgesamt 33.000 Menschen. Über 3.500 Firmen konnten zum Laufen gebracht werden. 2018 sollen es schon 40.000 Läufer sein, die an einem der vier Firmenläufe sowie dem TrailRunBerlin teilnehmen.

Kontakt
Ansprechpartner: Conrad Kebelmann
Anschrift: Die Sportmacher GmbH
Dreiserstraße 4
12587 Berlin
Telefon: 030 – 3464 95 877
Internet: http://www.firmenlauf-potsdam.de
Kontakt:
Nachricht senden
Keywords
Weitere Pressemitteilungen aus dem Pressefach Sportmacher: