09:21:30

Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
22.01.2018 10:26 Uhr in Kultur und Gesellschaft
Unternehmensmeldung

18. Kindertheaterfest

18. Kindertheaterfest Foto: Birgit Schöne

Kinder spielen und tanzen für Kinder - am 27. und 28. Januar im FEZ-Berlin

Am 27. und 28. Januar heißt es im FEZ-Berlin zum 18. Mal: Bühne frei für Nachwuchstalente! Unter dem Motto „Vorhang auf, das Spiel beginnt!" spielen und tanzen an diesem Wochenende Kinder für Kinder. Über 500 kleine Performer aus Berliner Kitas, Schulen, Jugendzentren und Vereinen zeigen in vierzig Vorstellungen auf acht professionellen Bühnen, was sie drauf haben: von Puppenspiel über klassisches Theater bis hin zu Musicals, Ballett und modernem Tanz.

Im Mittelpunkt des diesjährigen Kindertheaterfestes stehen Theaterhüte zum Staunen, Gestalten und Spaß haben: Eine kleine Hutausstellung zeigt einhundert Huthighlights aus der Theaterwelt. Von der Decke baumeln Hüte, die sich abnehmen und austesten lassen, bei einem Mitmachspiel werden Hüte geangelt. Und es gibt sogar eine Selfiestation: Eine eigens eingerichtete Theaterkulisse für Lieblingshutbilder. Wer beim Posen Gefallen an Hüten findet, faltet sich einfach einen zum Mitnehmen.

Ein weiteres Highlight ist die große Mitmachaktion: Am Samstag sind alle von 17 bis 18 Uhr eingeladen, sich auf einer großen Schattenwand gemeinsam als Schattenspieler zu versuchen. Bei der Theaterrally an beiden Tagen werfen die Besucher einen Blick hinter die Kulissen: Neben spannenden Einblicken in die Welt des Theaters bietet die Rally die Möglichkeit, zahlreiche von Berliner Theatern gestiftete Preise und Freikarten zu gewinnen.

Während des 18. Kindertheaterfests verwandelt sich das FEZ in ein großes Theaterhaus. In der von Profis betreuten Maske werden die Kinder zu Clowns, Prinzen und Prinzessinnen oder Monstern geschminkt. Um ihre Verwandlung zu vervollkommnen, bedienen sie sich am Fundus, nähen sich selber Kostümteile und realisieren Bühnenbilder, in denen sie ihre Rollen spielen. Wer nicht gerne im Rampenlicht steht, baut sich eine Puppe und versucht sich im Puppenspiel.

Für eine musikalische Untermalung des Mitmachprogramms sorgt der Musiker und Songwriter Karl Neukauf. Die Moderation übernimmt die Musikerin und Moderatorin Saschinka Tillner.

Sa 27. + So 28. Januar jeweils von 12 - 18 Uhr

Tagesticket: € 4,- *
Familien ab 3 Pers.: € 3,50 p.P.
* inkl. Materialkosten, Kindermuseum, Kino

Das volle Programm
in neuem Fenster öffnenwww.fez-berlin.de
Infos: in neuem Fenster öffnenwww.fez-berlin.de
Facebook.com/fezberlin
Online-Tickets: in neuem Fenster öffnenhttps://tickets.fez-berlin.de/


Kontakt
Ansprechpartner: Marion Gusella (Öffentlichkeitsarbeit)
Anschrift: FEZ-Berlin
Straße zum FEZ 2
12459 Berlin
Telefon: 030-53 071-593
Fax: 030-53 071-218
Internet: http://www.fez-berlin.de
Kontakt:
Nachricht senden
Keywords
Weitere Pressemitteilungen aus dem Pressefach FEZ-Berlin:
07.02. 14:02 | Pixelwelten