03:41:27

Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
01.11.2017 19:14 Uhr in Bildung und Weiterbildung
Terminmeldung

3. Winter Uni der Deutschen Event Akademie

3. Winter Uni der Deutschen Event Akademie Winterliche Weiterbildungschancen bei DEAplus
Von 11.12.2017 10:00 Uhr bis 15.12.2017 17:00 Uhr

Trendaktuelle Weiterbildungschancen in Tagesseminaren

Wenn im Supermarkt die kalorienreichen Lebkuchen und Marzipankartoffeln ins Regal kommen, gibt es bei DEAplus „Schlemmereien fürs Hirn“. Das Programm für die Winter Uni der Deutschen Event Akademie ist druck- und guckfrisch verfügbar. Vom 11. bis 15. Dezember gibt es in Hannover/Langenhagen zum dritten Mal hochwertige 1-tägige Weiterbildungschancen für Führungskräfte, Profis, Azubis und Einsteiger in der Veranstaltungsbranche.

Zwei Dutzend hochwertige Tagesseminare, Workshops und Wiederholungsunterweisungen bieten vielfältige Möglichkeiten, neues Know-how zu trainieren, Kenntnisse aktuell aufzufrischen, mit Kolleginnen und Kollegen zu Netzwerken.
In Zusammenarbeit mit erfahrenen Referenten und Trainern aus der Praxis wird auch die 3. Auflage der Winter Uni zu einem wichtigen Treffen der Veranstaltungsbranche.

Trendaktuelles Praxis-Know zu Veranstaltungs- und technischer Sicherheit, Umgang mit Wettervorhersagen und Unwetterereignissen, Netzwerk- und LED-Technik geben Impulse für die erfolgreiche Umsetzung von Festivals, Kongressen und Events. Der souveräne Umgang mit Beschwerden, das scheinbar kniffelige Sichtbarmachen von Veranstaltungserfolgen, die Entwicklung beruflicher Konzepte verstärken das unternehmerische Know-how. Zeitmanagement mit OneNote, Führungsqualifizierung inklusive Feedback für (angehende) Chefinnen und Chefs sowie der Workshop Kreativitätstechniken sorgen für Impulse zur persönlichen Weiterentwicklung. Außerdem gehören vorgeschriebene Wiederholungsunterweisungen, zum Beispiel im Bereich „Verwenden von PSA gegen Absturz“ zum Programm der Winter Uni. Dazu viel Gelegenheit zum Dialog mit dem praxiserfahrenen Dozententeam und zahlreichen wissbegierigen Branchenkolleginnen und –kollegen.

Bei den meisten Themen ist die Teilnehmerzahl begrenzt, um optimale Interaktion und Praxisnähe zu gewährleisten. Eine rechtzeitige Anmeldeentscheidung ist daher empfehlenswert. Anmeldeschluss ist am 27. November. Pro Person bietet DEAplus die Teilnahme an einem Tagesseminar für etatschonende 111 Euro an.

Alle Programm-Informationen für die Winter Uni sowie die Anmeldung sind ab sofort als interaktive Web-PDF online unter www.deaplus.org/Winter2017 verfügbar und können per E-Mail (info@deaplus.org) oder telefonisch (0511 24074771) angefordert werden.

Direkt-Link: www.deaplus.org/Winter2017


Über DEAplus Deutsche Event Akademie GmbH:
1999 auf Initiative des VPLT Der Verband Professionelle Licht- und Tontechnik gegründet ist DEAplus spezialisiert auf Hard Facts und Soft Skills in der Medien- und Veranstaltungsbranche. Vorbereitungskurse auf die Prüfung „Meister Veranstaltungstechnik“ und die Zusatzqualifikation „Fachmeister Veranstaltungssicherheit“ gehören ebenso zum Angebot wie Lehrgänge zur „Elektrofachkraft für Veranstaltungstechnik nach SQQ1“ oder Trainings für Ausbildungsverantwortliche und (angehenden) Führungskräfte. Kooperationen mit Branchenverbänden wie EVVC, FAMAB, FAMA und INTHEGA sind die Basis für praxisnahe, topaktuelle und handlungsorientierte Inhalte und Methoden.
Mit der Qualitätszertifizierung nach AZAV (Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung) erfüllt DEAplus die anspruchsvollen Voraussetzungen des Gesetzgebers an die Qualitätssicherung von Bildungsträgern.


Kontakt
Ansprechpartner: Hannelore Herz (Marketing)
Anschrift: DEAplus Deutsche Event Akademie GmbH
Fuhrenkamp 3-5
D-30851 Langenhagen/Hannover
Telefon: +49 (0)511 405605
Internet: http://www.deaplus.org
Kontakt:
Nachricht senden
Keywords