23:15:12

Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
28.08.2012 16:48 Uhr in Immobilien
Unternehmensmeldung

Aktueller Immobilienmarktbericht München Nymphenburg 2012

In den Monaten Januar bis August 2012 umfasste das Angebot am Immobilienmarkt München Nymphenburg insgesamt etwa 185 Eigentumswohnungen, Häuser und Grundstücke.

Ansteigende Preise beim Immobilienverkauf Nymphenburg prägen die Szene. Egal ob Eigentumswohnung, Haus oder Grundstück ? diese Lage ist bei Anlegern und Selbstbezieher gleichermaßen beliebt. rn

Der Stadtteil Nymphenburg bildet zusammen mit Neuhausen den 90.000 Einwohner umfassenden Stadtbezirk 9, welcher in Richtung Innenstadt vom Marsfeld (ein Stadtteil des Stadtbezirks Maxvorstadt) und in westlicher Richtung vom bekannten Schloss Nymphenburg mit dem Nymphenburger Kanal begrenzt wird. Die nördliche Begrenzung umfasst den Olympiapark und die südliche die Villenkolonie Gern. Im Jahr 1891 erfolgte die Eingemeindung Nymphenburgs nach München. In Nymphenburg finden Kaufinteressenten noble Gründerzeitvillen, beispielsweise in Gern oder Neuwittelsbach. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten, wie das Schloss Nymphenburg, die Porzellanmanufaktur Nymphenburg, das Museum "Mensch und Natur" prägen das Bild des ansprechenden Stadtteils. Die vielfältigen Freizeitmöglichkeiten bieten eine hohe Lebensqualität. (1)

Zu den Immobilienpreisen in München Nymphenburg 2012: Immobilienmakler für München Nymphenburg beziehungsweise Privatpersonen boten in den ersten 8 Monaten des Jahres 2012 insgesamt 1853 Eigentumswohnungen, Häuser und Grundstücke an (Doppelzählungen teilweise möglich). Das Angebot bestand zu 2/3 aus existierenden Wohnungen (120), die zu einem durchschnittlichen Quadratmeterpreis von 5.307,- Euro angeboten wurden. Neubauobjekte (35 Neubaueigentumswohnungen) wurden von Bauträgern oder Immobilienmaklern für München Nymphenburg mit einem durchschnittlichen Quadratmeterpreis von 8.541,- Euro angeboten. Das Angebot an Wohnhäusern umfasste insgesamt 28 Objekte, wobei der größte Anteil mit 8 Objekten aus gebrauchten Einfamilienhäusern (EFH) bestand. Die Immobilienpreise lagen im Mittel bei EUR 3.6 Mio. bei 341 m² Wohnfläche und einem Quadratmeterpreis von EUR 10.731,-. Desweiteren wurden 4 Mehrfamilienhäuser, 5 Villen, 4 neu gebaute Einfamilienhäuser und 3 gebrauchte Reihenhäuser angeboten. Bei Letzteren lag der durchschnittliche Quadratmeterpreis bei EUR 5.589,-. Die zwei angebotenen Grundstücke lagen jenseits der EUR 3.000,- pro m² Grenze. (2)

Die Immobilienpreise und Quadratmeterpreise für München Nymphenburg 2011: Im Stadtteil Nymphenburg wurden laut Rainer Fischer, Immobilienmakler für München Nymphenburg (http://immobilienbesitzer-muenchen.de/immobilienbuero-muenchen/kontakt/) 157 Bestandswohnungen, 17 Neubau-Eigentumswohnungen, 23 Einfamilienhäuser, ein Mehrfamilienhaus und fünf Grundstücke verkauft. Da keine Nymphenburg spezifischen Immobilienpreise für diesen Bericht vorliegen, wird auf die Quadratmeterpreise für "Bestlagen München Mittelwerte" verwiesen, welche sind: 70er Jahre um die EUR 4.000,-, 80er Jahre EUR 4.500,-, 90er Jahre 4.650,-, 2000-2010 EUR 5.500,- und Neubau EUR 6.500,- Quadratmeterpreis. Dies sind die Preise von für 2011. Es ist davon auszugehen, dass 2012 letztendlich teurer abschneiden wird. (3)

"Nymphenburg ist ein Stadtteil, der sich einerseits durch zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Erholungsmöglichkeiten auszeichnet und andererseits durch repräsentative Gründerzeitvillen. Wegen der hervorragenden Lage ist Nymphenburg für Anleger und Eigentümer gleichermaßen interessant, die eine gehobene Lebens- und Wohnqualität bevorzugen", findet der Inhaber der Firma Fischer Immobilien, Rainer Fischer (http://immobilienbesitzer-muenchen.de/) vom Rotkreuzplatz aus München Neuhausen-Nymphenburg.

Quelle: (1) Nymphenburg aus Wikipedia; (2) Statistikprogramm der IMV Marktdaten GmbH, ausgewertet vom Immobilienmakler-Büro Rainer Fischer Immobilien am Rotkreuzplatz, München; (3) Werte der Immobilienpreise aus dem Jahresbericht 2011 des Gutachterausschusses München. Die Informationen des Berichtes wurden sorgfältig recherchiert, Fehler können sich jedoch trotzdem einschleichen. Daher keine Gewähr für Korrektheit und Vollständigkeit der Angaben. Dieser Bericht ersetzt keine qualifizierte Wertermittlung eines Sachverständigen oder Maklers aus München. Auch handelt es sich dabei um Durchschnittswerte, die nur bedingt zu individuellen Kalkulationen herangezogen werden können. Keine Haftung für die Korrektheit der obigen Aussagen des vom Autor Rainer Fischer (http://immobilienbesitzer-muenchen.de/immobilienmakler-muenchen/makler-nymphenburg/) erstellten Artikels.


Über Rainer Fischer Immobilien: Das Personenunternehmen hat seinen Sitz seit 1995 in München am Rotkreuzplatz. Es hat sich auf die Vermarktung von Wohnimmobilien im Großraum München spezialisiert. Seit Bestehen wurden über 750 Häuser, Eigentumswohnungen und Grundstücke an solvente Käufer vermittelt. Das Maklerunternehmen arbeitet unter anderem mit externen Finanzierungsberatern zusammen, präsentiert alle Angebote auf sieben verschiedenen Internetplattformen und geht auch mal neue Wege in der Vermarktung von Immobilien. Telefonische Erreichbarkeit ist 7 Tage die Woche sichergestellt.

Kontakt
Ansprechpartner: Rainer Fischer
Anschrift: Rainer Fischer Immobilien
Rotkreuzplatz 2a
80634 München
Telefon: 089-131320
Internet: http://www.immobilienbesitzer-muenchen.de
Kontakt:
Nachricht senden