22:01:51

Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
24.11.2017 09:50 Uhr in Wirtschaft und Finanzen
Unternehmensmeldung

Arctic Star meldet Abschluss von letzter Tranche der überzeichneten Privatplatzierung

24. November 2017. Arctic Star Exploration Corp. (-Arctic Star- oder das -Unternehmen-) gibt bekannt, dass es die zweite und letzte Tranche seiner bereits zuvor gemeldeten nicht vermittelten Privatplatzierung (die -Privatplatzierung-), die in seiner Pressemitteilung vom 26. Oktober 2017 beschrieben wird, abgeschlossen hat. Im Rahmen der beiden Tranchen der Privatplatzierung wurden insgesamt 1.692.936,10 Dollar aufgebracht.

Im Rahmen der zweiten Tranche emittierte das Unternehmen 7.279.361 Einheiten (jeweils eine -Einheit-) zu einem Preis von 0,10 Dollar pro Einheit (Bruttoeinnahmen von 727.936,10 Dollar). Jede Einheit besteht aus einer Stammaktie des Unternehmens (eine -Aktie-) und einem nicht übertragbaren Aktien-Warrant (ein -Warrant-). Jeder Warrant kann innerhalb von 24 Monaten nach dem Abschlussdatum ausgeübt werden, um eine zusätzliche Aktie zu einem Preis von 0,15 Dollar zu erwerben. Diese Privatplatzierung war überzeichnet und ersetzt die am 26. Juli 2017 gemeldete Privatplatzierung.

Das Unternehmen plant, die Einnahmen aus der Privatplatzierung für Explorationsarbeiten beim zu 100 Prozent unternehmenseigenen Diamantprojekt Timantti in Finnland (das -Projekt-) sowie als allgemeines Betriebskapital zu verwenden. Das Projekt befindet sich im Karelischen Kraton, der die Diamantminen Grib und Lomonosov beherbergt. Wie in der Pressemitteilung vom 23. November 207 beschrieben, haben die Explorationsarbeiten, einschließlich geophysikalischer Untersuchungen, Tillprobennahmen und Bohrungen, in der 243 Hektar großen Explorationskonzession begonnen. Das Projekt beinhaltet auch eine regionale, 95.700 Hektar große Explorationsreservierung. Die Explorationsarbeiten können während des gesamten Jahres durchgeführt werden.

President und CEO Scott Eldridge sagte: -Nach dem Abschluss unserer überzeichneten Finanzierung freuen wir uns nun auf die Explorationsergebnisse von Timantti, das zu den letzten bekannten regionalen Diamantfeldern der Welt zählt, das sich in der Nähe einer Infrastruktur befindet. Im Rahmen früherer Arbeiten wurden bereits Diamanten an der Oberfläche und diamanthaltige Kimberliten nur in einem kleinen Teil unseres umfassenden Landpakets identifiziert.-

Die im Rahmen der Privatplatzierung emittierten Wertpapiere sowie die Aktien, die infolge der Ausübung der Warrants emittiert werden könnten, unterliegen einer statutenmäßigen Haltefrist, die am 24. März 2018 endet.

Das Unternehmen zahlte in Zusammenhang mit der zweiten Tranche der Privatplatzierung an einen bestimmten Vermittler eine Vermittlungsprovision in Höhe von 4.800 Dollar und emittierte an einen Vermittler 48.000 Aktien-Warrants (die -Vermittler-Warrants-). Jeder Vermittler-Warrant kann innerhalb von 24 Monaten nach dem Emissionsdatum ausgeübt werden, um eine Aktie zu einem Preis von 0,10 Dollar zu erwerben.

Über Arctic Star: Das Unternehmen hält 100 % des vor kurzem erworbenen Diamantprojekts Timantti in der Nähe der Stadt Kuusamo in Finnland; dies umfasst eine Explorationsgenehmigung für 243 ha und eine Exploration- für 95.700 ha. Das Projekt befindet sich etwa 450 km nordwestlich der produzierenden Diamantenmine Grib in Russland. Arctic beginnt derzeit mit der Exploration im Projekt Timantti in Finnland, wo zwei diamanthaltige Kimberlite die vermutlich ersten Funde in einem großen Kimberlit-Gebiet darstellen. Das Unternehmen kontrolliert ferner Diamanten-Konzessionsgebiete in Nunavut (Stein), den Nordwest-Territorien (Diagras und Redemption) und ein Projekt für seltene Metalle in British Columbia (Cap). Arctic Star verfügt über ein sehr erfahrenes Diamanten-Explorationsteam, das bereits für zahlreiche Diamanten-Entdeckungen von Weltrang verantwortlich war.

FÜR DAS BOARD OF DIRECTORS VON
ARCTIC STAR EXPLORATION CORP.

Patrick Power
Patrick Power, Executive Chairman
+1 (604) 218-8772

-Scott Eldridge-
Scott Eldridge, President & CEO
+1 (604) 722-5381
in neuem Fenster öffnenscott@arcticstar.ca

TSX-V: ADD
Frankfurt: 82A1
WKN: A2DFY5

Weder die TSX Venture Exchange noch deren Regulierungsorgan (-Regulation Services Provider- im Sinne der Richtlinien der TSX Venture Exchange) haften für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Pressemitteilung.

Zukunftsgerichtete Aussagen: Bestimmte Aussagen in dieser Pressemitteilung sind zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze. Zu den zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung gehört die Aussage, dass die Transaktion in Verbindung mit dem Projekt Timantti eine herausragende Chance bietet.

Diese zukunftsgerichteten Aussagen und Informationen unterliegen Risiken, Unwägbarkeiten und anderen Faktoren, die dazu führen können, dass unsere tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen, Erfolge oder Branchenergebnisse wesentlich von den zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Erfolgen abweichen, die ausdrücklich in diesen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck kommen oder impliziert sind. Zu den besonderen Risiken gehört die Möglichkeit, dass das Projekt Timantti nicht so viel versprechend wie erwartet ist oder dass die Mineralien des Projekts nicht auf rentable Weise gefördert werden können.

Es besteht keinerlei Gewissheit, dass sich die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen oder Informationen als zutreffend erweisen werden, da die tatsächlichen Ergebnisse und die zukünftigen Ereignisse wesentlich davon abweichen können, was in diesen Aussagen oder Informationen prognostiziert wird. Außerdem liegen viele der Faktoren außerhalb unseres Einflussbereichs. Die Leser sollten sich daher nicht über Gebühr auf diese zukunftsgerichteten Aussagen oder Informationen verlassen. Soweit dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist, übernehmen wir keine Verpflichtung in Bezug auf die Überarbeitung oder Aktualisierung der zukunftsgerichteten Aussagen oder Informationen.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf in neuem Fenster öffnenwww.sedar.com , in neuem Fenster öffnenwww.sec.gov , in neuem Fenster öffnenwww.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!



Die englische Originalmeldung finden Sie unter folgendem Link:
in neuem Fenster öffnenhttp://www.irw-press.at/press_html.aspx-messageID=41551
Die übersetzte Meldung finden Sie unter folgendem Link:
in neuem Fenster öffnenhttp://www.irw-press.at/press_html.aspx-messageID=41551&tr=1

NEWSLETTER REGISTRIERUNG:



Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:
in neuem Fenster öffnenhttp://www.irw-press.com/alert_subscription.php-lang=de&isin=CA03967T2002

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.

Weitere Pressemitteilungen aus dem Pressefach IRW-PRESS: