Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
01.03.2018 09:42 Uhr in Vermischtes
Unternehmensmeldung

Ausgezeichnet:

Ausgezeichnet: terminic-Geschäftsführer Wolfgang Rolla du Rosey ist „Drucker des Jahres“ 2017 (© Messe Düsseldorf / ctillmann)

Kalenderhersteller terminic ist „Drucker des Jahres“

Nachdem das Branchenmagazin „Druck & Medien“ Ende letzten Jahres eine Shortlist mit je zehn Nominierten in fünf Kategorien veröffentlicht hatte, haben insgesamt rund 2.500 Leserinnen und Leser abgestimmt und terminic-Geschäftsführer Wolfgang Rolla du Rosey mit deutlicher Mehrheit zum "Drucker des Jahres" gewählt. Auch terminic-Verkaufsleiter Huschke Rolla du Rosey kann sich freuen: Er wurde in der Kategorie "Junge Wilde" mit dem 1. Platz ausgezeichnet. Die Preisverleihung zum „Drucker des Jahres“-Award fand im Rahmen eines Galaabends in Kooperation mit der Messe drupa am 22. Februar 2018 in Düsseldorf statt.

Die Leser begründeten ihre Wahl in dem Online-Voting dabei unter anderem mit der "hohen Qualität der Produkte“, „innovativem Denken" und der "Beständigkeit eines Traditionsproduktes" und hoben den fairen Führungsstil und die Tiefe der persönlichen Kundenbeziehungen von Wolfgang Rolla du Rosey hervor. Dieser sei ein „außergewöhnlicher Geschäftsmann“, der „sein Unternehmen verkörpert wie kein Zweiter“ und es verstehe, „durch gleichbleibende Qualität der Druckerzeugnisse, Präzision in der Abwicklung und Termintreue langjährige Geschäftsbeziehungen aufzubauen“. An terminic schätzen die Teilnehmer der Online-Abstimmung die „seit Jahrzehnten gleichbleibend zuverlässige und qualitativ einwandfreie Bearbeitung komplexer Projekte“, die „perfekte Mischung aus Modernität und Tradition“ und das „familiäre Arbeitsklima“. Trotz des Lobs sieht Wolfgang Rolla du Rosey die Auszeichnung als „Drucker des Jahres“ nicht als persönliche Leistung: „Ich selbst bin ja gar kein gelernter Drucker. Am Tag nach der Preisverleihung kam unser Druckleiter zu mir und fragte, ob er mich dann nächste Woche für die Nachtschicht einplanen könne – jetzt, wo ich das Handwerk endlich voll und ganz verstehe! Aber Spaß beiseite. Der Preis geht nicht an mich, sondern an unser Unternehmen. Denn was terminic tatsächlich einzigartig macht, ist die Leidenschaft für das Handwerk und das gedruckte Produkt. Wir alle hier leben Kalender!“ Darin wird Wolfgang Rolla du Rosey durch die Auszeichnung zum „Drucker des Jahres“ – bei der es sich um einen Publikumspreis und nicht um die Entscheidung einer Jury handelt – eindrucksvoll bestätigt. In einer der Begründungen heißt es: „Täglich werden die Kunden beraten, begeistert und überzeugt.“

Seit drei Jahren unterstützt auch sein Sohn Huschke Rolla du Rosey das Vertriebsteam des Bremer Kalenderherstellers. Anfang 2017 übernahm er die Verkaufsleitung und setzt somit die langjährige Tradition als Familienunternehmen erfolgreich fort. Jetzt wurde er als Sieger in der Kategorie „Junge Wilde“ geehrt. Als Gründe für die Wahl von Huschke Rolla du Rosey nannten die Leser insbesondere die kreative und dynamische Art des 31-Jährigen, das Einbringen neuer Ideen und seinen hervorragenden Umgang mit Kunden. So bezeichnen ihn die Teilnehmer der Abstimmung beispielsweise als „zielstrebigen jungen Mann, der den Innovationsgeist im Unternehmen nachhaltig stärkt”. Er trete “zuverlässig und verbindlich auf und verzichtet dabei auf typische Floskeln eines Vertriebsmitarbeiters”. Daneben findet sich viel Lob für die hohe Qualität und die gelungene Umsetzung der Familiennachfolge, unter anderem in Kommentaren wie „Huschke Rolla du Rosey wächst als die nächste Generation in das Unternehmen hinein und bringt die Qualität und Weitsichtigkeit mit, terminic in der Zukunft erfolgreich weiterzuführen” und „er vertritt das Qualitätsbewusstsein des Druckbetriebs nach außen. Hat neue Ideen, bleibt aber der Linie und dem Erscheinungsbild treu”. Der Verkaufsleiter des Bremer Kalenderherstellers freut sich insbesondere über die Wertschätzung, die dem traditionsreichen Familienunternehmen entgegegen gebracht wird. “Seit Jahren verfolgen wir eine enge Symbiose aus Tradition und Innovation. Es ist toll zu sehen, dass dies in der Branche nicht als Widerspruch empfunden wird, sondern so viel Zuspruch findet”, so Huschke Rolla du Rosey.

terminic gehört zu den führenden europäischen Kalenderherstellern. Seit der Entwicklung des weltweit ersten 3-Monatskalenders im Jahr 1937 produziert das Unternehmen hochwertige Werbekalender in über 35 Sprachen und Sprachkombinationen im Standard und liefert diese in Millionenauflage in nahezu alle Länder der Welt. Das mehr als 30 verschiedene Modelle umfassende Portfolio beinhaltet Wandkalender mit 3-, 4-, 5-, 6- 7- und 8-Monatsübersicht, diverse Tisch- und Plakatkalender sowie die erste 3-Monatskalender-App für iphone und Android. Produziert wird dabei nach höchsten und zertifizierten Qualitäts- und Nachhaltigkeitsstandards. So ist terminic beispielsweise nach ISO 12647 ProzessStandard Offsetdruck für den besonders anspruchsvollen Kartonagendruck zertifiziert, verwendet ausschließlich FSC®-zertifizierte Papiere und Kartonagen aus nachhaltiger Forstwirtschaft sowie mineralölfreie Druckfarben und bietet seinen Kunden an, die Kalender klimaneutral zu produzieren.


Über terminic

Die terminic GmbH, Bremen, gehört mit heute 70 Mitarbeitern zu den führenden europäischen Kalenderherstellern. Das Unternehmen wurde 1927 unter dem Namen B. C. Heye & Co. gegründet und entwickelte 1937 den weltweit ersten Wandkalender mit 3-Monatsübersicht, welcher unter dem Namen "Schiffahrtskalender" vorrangig an Reedereien und schifffahrtbezogene Unternehmen geliefert wurde. Seit dem Jahr 2000 firmiert das Unternehmen unter dem Namen seines Hauptproduktes terminic.

terminic vertreibt seine Produkte in Deutschland und vielen europäischen Ländern sowie auf nahezu allen Kontinenten. Das Unternehmen gehört zu den wenigen Betrieben in Europa, die sich ausschließlich auf die industrielle Produktion hochwertiger Werbekalender spezialisiert haben. Das Produktportfolio umfasst heute mehr als 30 Kalendermodelle: Wandkalender mit 3-, 4-, 5-, 6-, 7- und 8-Monatsübersicht sowie diverse Tisch- und Plakatkalender. Pro Jahr liefert terminic weltweit in Millionenauflage Kalender mit Kalendarien in über 35 Fremdsprachen als Standard aus.

terminic ist nach FSC® und als erster reiner Kalenderhersteller nach ProzessStandard Offsetdruck (ISO 12647) zertifiziert. Außerdem bietet terminic seinen Kunden an, ihre Kalender aus klimaneutraler Produktion zu beziehen. Der Produktname terminic ist eine international eingetragene Schutzmarke.


www.terminic.eu


Kontakt
Ansprechpartner: Maren Seebeck (Unternehmenskommunikation)
Anschrift: terminic GmbH
Europaallee 15
28309 Bremen
Telefon: 0421 87145 77
Fax: 0421 87145 55
Internet: http://www.terminic.eu
Kontakt:
Nachricht senden
Keywords