10:49:13

Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
11.03.2014 16:26 Uhr in Kultur und Gesellschaft
Unternehmensmeldung

Autos, Flieger, Schiffsmodelle - Die faszinierende Welt des Modellbaus

Autos, Flieger, Schiffsmodelle - Die faszinierende Welt des Modellbaus Fotolia

am 22. + 23. März 2014 im FEZ-Berlin

In der faszinierenden Welt des Modellbaus im FEZ-Berlin kann man am 22. und 23. März die Miniaturen im großen Stil erleben. Experten, Hobbybastler und Vereine zeigen was sie können und laden zu einem Blick hinter die Kulissen zum Staunen, Spielen und Mitbauen ein. Verschiedene Workshops und Spiele sowie ein informatives und abwechslungsreiches Programm locken Modellbaufans und Interessenten.
Auf einer Fläche von rund 4.000m² können Groß und Klein die Faszination des Modellbaus erleben. So präsentieren zum Beispiel die Lego Freunde Berlin Brandenburg erstaunliche und beeindruckende Miniaturwelten und laden zum Selberbauen ein. Von den Berliner und Brandenburger Dampfmodellbauern kann man sich die Funktionsweise ihrer Modelle erklären lassen und beobachten, wie verschiedenste Dampfmaschinen und Motoren arbeiten. Die Truck- und Automodellbauer führen ihre ferngesteuerten Modelle vor und geben Mädchen und Jungen die Möglichkeit diese auch einmal selbst zu steuern.
Wer selbst zum Bastler werden will, bekommt dazu bei den verschiedenen Workshops die Chance und die notwendigen Tipps. Bei der Modellbahnbörse findet man zum Bauen auch das richtige Zubehör.
Auf der Bühne gibt es neben interessanten Gesprächen und Diskussionen mit Modellbauern auch Geschicklichkeitsspiele mit tollen Preisen. Am Samstagabend erwartet die Besucher noch ein besonderes Highlight. Zwischen 18 und 21.30 Uhr präsentieren sich eine Vielzahl von Schiffsmodellen, von Motoryachten zu U-Booten beim großen Schiffsmodell-schaufahren in der Schwimmhalle.

Special:
Börse für Modellbahnen und Automodelle, Sa 13-18 Uhr
Börse für Elektronik und Funkamateurtechnik, So 10-17 Uhr

Autos, Flieger, Schiffsmodelle
Die faszinierende Welt des Modellbaus
22. + 23. März | Sa 13-19 Uhr |
Sonderöffnungszeiten: So 10-18 Uhr
Ticket 3,- € | Familienticket 10,- €
in neuem Fenster öffnenwww.fez-berlin.de

Weiteres Programm im FEZ-Berlin
Astrid-Lindgren-Bühne
So 15.30 Uhr
… denn Jule schläft fast nie
Familienkonzert mit Gerhard Schöne
ab 5 Jahre, 100 Min., € 10,50 bis € 15,50

Puppenbühne
Sa 15 + 16.30 Uhr
So 14 + 16 Uhr
Das kleine Ich bin ich
TheaterGeist
Eine fantastische Reise zu Identität und Orientierung.
ab 3 Jahre, 40 Min., € 3,50 bis € 5,-

ALICE-Museum für Kinder
Sag, was war die DDR?
7.11.2013 – 6.7.2014
Eine Zeitreise zum Mitmachen für Kinder, Jugendliche und Familien
Sa 13 - 19 Uhr und So 12 - 18 Uhr
Originale Tagebücher von Kindern und Jugendlichen geben einen unmittelbaren Einblick in ost-deutschen Alltag – beispielhaft, konkret und „zum Anfassen“.
90 Min., € 3,50/LE € 2,50 | Familien € 11,50/LE € 8,–

orbitall
offenes Angebot
Sa + So 16-17 Uhr
Ticket: € 2,- / LE € 1,50
Familienticket € 6,50 / LE € 5,-

Außerdem:
Interkultureller Elterntreff „mosaik“
3. Ebene, Raum 332
Sa 14-18 Uhr, Sonntag 13-17 Uhr


Kontakt
Ansprechpartner: Marion Gusella (Öffentlichkeitsarbeit)
Anschrift: FEZ-Berlin
Straße zum FEZ 2
12459 Berlin
Telefon: 030-53 071-593
Fax: 030-53 071-218
Internet: http://www.fez-berlin.de
Kontakt:
Nachricht senden
Keywords
Weitere Pressemitteilungen aus dem Pressefach FEZ-Berlin:
22.06. 12:41 | Dzien Dobry!