Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
19.04.2018 10:50 Uhr in Wirtschaft und Finanzen
Unternehmensmeldung

Cameo Resources Corp.: Orion und Nemaska unterzeichnen Streaming-Vereinbarung im Wert von USD 150 Millionen zur Unterstützung der Finanzierung der geplanten Mine Whabouchi von Nemaska

Vancouver, British Columbia - 19. April 2018 - Cameo Resources Corp. (TSX Venture: CRU) (OTC: CRUUF) (FWB: SY7D) (das -Unternehmen- oder -Cameo Resources-) freut sich, bekannt zu geben, dass Orion Mine Finance II LP (-Orion-) und Nemaska Lithium Inc. eine Streaming-Vereinbarung im Wert von USD 150 Millionen abgeschlossen haben. Nemaska Lithium Inc. hält die Konzessionsrechte an der Lithiumlagerstätte Whabouchi, deren Claims bis auf 1 Kilometer Entfernung an Cameos Konzessionsgebiet Montagne Lake im Zentrum der kanadischen Provinz Québec heranreichen. Die von Nemaska Lithium betriebene Lithiumlagerstätte Whabouchi ist eine der wichtigsten Spodumen-Lithiumlagerstätten der Welt. Nemaska Lithium ist derzeit mit der Beschaffung von Geldern befasst, um die Errichtung und Inbetriebnahme des geplanten Bergbaubetriebs Whabouchi sowie der Verarbeitungsanlage Shawinigan finanzieren zu können.

Wie von Nemaska Lithium berichtet (Pressemitteilung vom 12. April 2018), sieht die Streaming-Vereinbarung den Verkauf und die Lieferung von 14,5 % des gesamten Lithiumhydroxids und Lithiumcarbonats, das in der Anlage von Shawinigan produziert und an Dritte verkauft wird (zusammen die "Stream-Produkte"), an Orion vor. Der Kaufpreis, den Orion gemäß der Streaming-Vereinbarung an Nemaska Lithium zu zahlen hat, entspricht 40 % der Verkaufserlöse aus diesen Stream-Produkten. Nemaska Lithium wird beim Verkauf der Stream-Produkte an Drittabnehmer als Beauftragter von Orion fungieren. Im Rahmen dieser Vereinbarung bezieht Orion 60 % der Verkaufserlöse aus diesen Stream-Produkten, was zur Folge hat, dass Orion einen Nettoanteil von ungefähr 8,7 % am Verkauf der Stream-Produkte erhält. Die maximale Menge der pro Jahr lieferbaren Stream-Produkte darf den Gegenwert von 5.000 Tonnen raffinierter Lithiumprodukte nicht übersteigen.

Orion war ursprünglich Teil einer der weltweit größten Fondsgruppen mit Fokus auf Metallen und wurde im Jahr 2004 mitbegründet. Orion bietet Bergbauunternehmen Senior-Debt-Investments, Unternehmens- und Lizenzgebührbeteiligungen und Abnahme-Services sowohl im Nichtedelmetall- wie auch im Edelmetallsektor.

Das von Cameo betriebene Projekt Whabouchi Regional Lithium (-WRL-) in Quebec umfasst mehr als 19.000 Hektar Grundfläche und besteht aus zwei Parzellen zu beiden Seiten des von Nemaska geplanten Lithiumbergbaubetriebs Whabouchi. Dazu zählen Cameos Konzessionsgebiet Montagne Lake, das sich mit 4.484 Hektar Grundfläche unmittelbar westlich des von Nemaska geplanten Lithiumbergbaubetriebs Whabouchi ausbreitet, sowie das Konzessionsgebiet Dumont 6 Kilometer weiter östlich.

Akash Patel, der CEO von Cameo, merkte dazu an: -Dieses weitere strategische Investment ist ein Signal für die Bedeutung der Region Whabouchi für den Energiemetallsektor. Cameo will die Dynamik dieser jüngsten Meldung dafür nutzen, im Frühjahr eine bedeutende Explorationskampagne auf den Weg zu bringen.-

Obwohl sich die geplante Mine von Nemaska Lithium in Whabouchi in der Nähe des Projekts WRL von Cameo befindet, lässt die Spodumen-Lithium-Mineralisierung auf dem Gebiet von Nemaska nicht notwendigerweise darauf schließen, dass sich im Konzessionsgebiet von Cameo eine vergleichbare Mineralisierung befindet, und der qualifizierte Sachverständige von Cameo ist nicht in der Lage, die von Nemaska Lithium Inc. gemeldeten Informationen unabhängig zu überprüfen.

Harrison Cookenboo, Ph.D., P.Geo., ist ein qualifizierter Sachverständiger im Sinne der Vorschrift National Instrument 43-101. Er hat die in dieser Pressemitteilung enthaltenen technischen Informationen geprüft und übernimmt hierfür die Verantwortung.

CAMEO RESOURCES CORP.
-Akash Patel- -
Akash Patel
President

Weitere Informationen erhalten Sie über:

Lucas Birdsall
Director
778-549-6714
in neuem Fenster öffnenwww.cameoresources.com

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf in neuem Fenster öffnenwww.sedar.com, in neuem Fenster öffnenwww.sec.gov, in neuem Fenster öffnenwww.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Die englische Originalmeldung finden Sie unter folgendem Link:
in neuem Fenster öffnenhttp://www.irw-press.at/press_html.aspx-messageID=43136
Die übersetzte Meldung finden Sie unter folgendem Link:
in neuem Fenster öffnenhttp://www.irw-press.at/press_html.aspx-messageID=43136&tr=1

NEWSLETTER REGISTRIERUNG:



Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:
in neuem Fenster öffnenhttp://www.irw-press.com/alert_subscription.php-lang=de&isin=CA1332403098

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.

Weitere Pressemitteilungen aus dem Pressefach IRW-PRESS: