02:53:06

CJD Braunschweig

Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
05.11.2013 10:27 Uhr in
Unternehmensmeldung
AD(H)S und Hochbegabung – Gefahr der Überforderung für Schule und Familie

AD(H)S und Hochbegabung – Gefahr der Überforderung für Schule und Familie

Das CJD Braunschweig bietet individuelle Förderung auch für hyperaktive und hochbegabte Kinder

Braunschweig, November 2013 – Am Donnerstag den 7. November 2013 kommt Bernd Sahlings neuer Film „Kopfüber“ in die Kinos. Mit ihm veranschaulicht der Regisseur, welche Herausforderung eine Aufmerksamkeitsdefizit- (Hyperaktivitäts-)Störung (kurz AD(H)S) für einen zehnjährigen Jungen und sein gesamtes Umfeld darstellt. Das Gymnasium Christophorusschule im CJD Braunschweig – ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
01.11.2013 10:56 Uhr in
Unternehmensmeldung
Schlechte Begabungsförderung an Schulen - ist das der Standard?

Schlechte Begabungsförderung an Schulen - ist das der Standard?

Hier wird reagiert: Am CJD Braunschweig setzt Bildungsexpertin Ursula Hellert neben klassischen Lehrkräften auch auf psychologische und pädagogische Fachkräfte

Braunschweig, im November 2013 – Der Ruf nach einer Restrukturierung des Bildungssystems wird nicht erst durch den neuen schulkritischen Dokumentarfilm „Alphabet“ von Erwin Wagenhofer laut. „Die aktuellen Diskussionen sind richtig und wichtig, zeigen aber vor allem eins“, weiß Bildungsexpertin Ursula Hellert vom CJD Braunschweig: „Schwierigkeiten und schlechte Förderung genau wie gute ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
27.09.2013 11:53 Uhr in
Unternehmensmeldung
Individuellere Förderung an Schulen schafft erfolgreichere Versetzung

Individuellere Förderung an Schulen schafft erfolgreichere Versetzung

Nichtversetzung leistet keinen positiven Beitrag für die Schulausbildung, kostet aber allein die Steuerzahler über eine Milliarde Euro jährlich. Wie individuelle Förderung diese Kostenstelle optimieren kann, zeigt das CJD Braunschweig

Braunschweig, im September 2013 - Versetzung geschafft? Empfehlung für Gymnasium, Gesamt- oder Realschule? Abschluss ja und mit welcher Gesamtnote? Am Ende eines Schuljahres sehen sich alle Schüler mit ihren Ergebnissen und deren Folgen konfrontiert. Dass etwas nicht stimmt, merken Familien oft erst dann, wenn sich trotz „Ehrenrunde“ die Ergebnisse nicht wesentlich verbessern. Denn aus ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
27.08.2013 11:14 Uhr in
Unternehmensmeldung
Positive Fehlerkultur – der neue Trendgeber für Schulen?

Positive Fehlerkultur – der neue Trendgeber für Schulen?

Das CJD Braunschweig setzt mit dem internen Qualitätsmanagement und der Dienstleister-Norm DIN EN ISO 9001:2008 neue Maßstäbe in der Standardisierungs- und Verbesserungskultur schulischer Prozesse

Braunschweig, im August 2013 - Was eine gute Schule leisten muss, mutet an wie die Quadratur des Kreises: Ganz individuell und situationsabhängig zu arbeiten bei gleichzeitiger Transparenz und Objektivität. Dies wird gleichermaßen von Mitarbeitern, Schülern und Eltern sowie aktuell auch von Politik und Gesellschaft gefordert - Stichwort Inklusion. Die Institutionen und deren ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
17.07.2013 14:35 Uhr in
Unternehmensmeldung
Gefahrgut Schulunterricht?

Gefahrgut Schulunterricht?

Das CJD Braunschweig setzt als eine der ersten Bildungseinrichtungen ein Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001:2008 ein

Braunschweig, im Juli 2013 – In der Industrie und besonders im Bereich der Gefahrgüter ist es längst verpflichtender Standard: Qualitätsmanagement. Auch im Schulunterricht können Fehler weitreichende Auswirkungen haben. Wie gut oder schlecht ein Lehrer ist und wie er mit der Klasse harmoniert, ist jedoch letztlich auch Zufall. Instrumente wie der staatliche Lehrplan und das in ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
03.06.2013 12:50 Uhr in
Unternehmensmeldung
Die sehr entscheidenden 75 Prozent

Die sehr entscheidenden 75 Prozent

Wertebezogen, begabungsgerecht und bildungssicher: Das CJD Braunschweig ersetzt Standardisierung im Unterricht durch selbst entwickelte Schulprogramme mit viel individueller Förderung

Braunschweig, im Juni 2013 – Nur ein Viertel der schulischen Leistungsfähigkeit ist durch Intelligenz vorhersagbar, so die gängige Meinung der Wissenschaft. Die restlichen 75 Prozent werden durch weitere äußere oder innere Faktoren beeinflusst. Eine Schule muss daher einen Unterricht anbieten, der Unterschiede für jeden Einzelnen macht, egal ob es sich um einen oder – in ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
14.05.2013 09:31 Uhr in
Unternehmensmeldung
SMARTe Regeln für mehr individuelle Förderung in der Schule

SMARTe Regeln für mehr individuelle Förderung in der Schule

Das Erfolgsrezept des CJD Braunschweig: Nur wenn die Ziele Spezifisch, Messbar, Attraktiv, Realistisch und Terminiert sind und auch von den Schülern festgelegt werden, kann individuelle Förderung gelingen

Braunschweig, im Mai 2013 – Individuelle Förderung orientiert sich immer an den Bedürfnissen der einzelnen Schüler. Persönliche Stärken werden gestärkt, die Schwächen geschwächt – egal ob im fachlichen, methodischen oder organisatorischen Bereich. Damit Reflexion, Eigenverantwortung und Motivation wachsen können, müssen die Ziele spezifisch, und – ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
30.04.2013 09:54 Uhr in
Unternehmensmeldung
Ein Jahrzehnt erfolgreicher Inklusion

Ein Jahrzehnt erfolgreicher Inklusion

Das CJD Braunschweig setzt in den Projektklassen bereits seit zehn Jahren um, was Politik und Gesellschaft von Schulen aktuell fordern

Braunschweig, im April 2013 – Was sich hinter der Forderung aus Politik und Gesellschaft nach Inklusion im Unterricht vor allem verbirgt, wird seit 10 Jahren erfolgreich in den Projektklassen des Gymnasium Christophorusschule umgesetzt: die Förderung von grundsätzlich gymnasial begabten Schülern mit Problemen in der Begabungsentfaltung. Unterricht, der sich an den individuellen und ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
24.04.2013 15:14 Uhr in
Unternehmensmeldung
Generation Stress?

Generation Stress?

Dass Schule nicht krank machen muss, zeigt Bildungsexpertin Ursula Hellert am CJD Braunschweig: Interdisziplinäres Engagement und individuelle Förderung für die Schüler vermeiden die typischen Strapazen

Braunschweig, im April 2012 – „Zu viel Ausbildung, zu wenig Bildung“ – der Ruf nach einer Restrukturierung des Bildungssystems und einer Abschaffung des Abiturs nach Klasse 12 wird nicht erst seit dem SPIEGEL-Titelthema in dieser Woche laut. „Die aktuellen Diskussionen sind richtig und wichtig, zeigen aber vor allem eins: Schwierigkeiten genau wie gute Leistungen in der Schule haben Ursachen, die ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
09.04.2013 16:46 Uhr in
Unternehmensmeldung
Talent und Förderung

Talent und Förderung

Schulen und Einrichtungen – darunter die Neue Schule Wolfsburg von Volkswagen – stellen am 13. April am CJD Braunschweig erstmals ihre Möglichkeiten und Angebote der Begabungsförderung auf einem eigenen Talenttag vor

Braunschweig, im April 2013 – Unterricht auf Basis der individuellen Begabung von Kindern wird deutschlandweit vermehrt gefördert – in Braunschweig hat er Tradition. Schon 1981 startete das CJD Braunschweig als erste Schule in Deutschland ein integratives Programm für die Förderung von Hochbegabung. Mittlerweile sind allein in der Region derzeit 132 Schulen und in fünf Dazu VW ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
27.03.2013 10:25 Uhr in
Unternehmensmeldung
Im Dreiklang aus Bildung, Individualisierung und Gemeinschaft den Schulalltag erleben

Im Dreiklang aus Bildung, Individualisierung und Gemeinschaft den Schulalltag erleben

Bildungssicher, begabungsgerecht und wertebezogen ist der Weg zum Abitur im CJD Braunschweig ab Klasse 5

In der 5. Klasse wird in der schulischen Karriere die wohl entscheidende Weiche für Kinder gestellt: Eine Individualisierung in der Lernkarriere erfolgt im staatlichen Schulsystem vor allem durch eine starre Unterteilung in verschiedene Schulformen. Doch ermöglichen diese eine ausreichende Individualisierung der Bildungswege und wird die Begabung überhaupt professionell ermittelt? ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
18.02.2013 15:28 Uhr in
Unternehmensmeldung
Problem Underachievement – mindestens 10 % aller Schüler sind chronisch unterfordert

Problem Underachievement – mindestens 10 % aller Schüler sind chronisch unterfordert

Bildungsexpertin Ursula Hellert (CJD Braunschweig) spricht auf der didacta in Köln am 21. und 22. Februar 2013

Braunschweig, im Februar 2013 – Laut Wissenschaft und Forschung sind mindestens zehn Prozent aller Schüler chronisch unterfordert. Sie gelten damit als Underachiever und sorgen für problematische Situationen – sowohl in der Schule, als auch im Elternhaus. In ihrem Vortrag auf der didacta in Köln geht Bildungsexpertin Ursula Hellert auf die Sachverhalte und Problemfelder ein und den ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
17.01.2013 09:37 Uhr in
Unternehmensmeldung
Auf Kurs in Sachen Schule

Auf Kurs in Sachen Schule

Leistungspotenzial und Begabung von Schülern erkennen: Der Bildungskompass des CJD Braunschweig ist dabei deutschlandweit führend und einzigartig

Braunschweig, im Januar 2013 – Wie begabt ist ein Kind? Welche Schule bringt es auf den richtigen Lebenskurs? Seit 2008 widmet sich der Bildungskompass des CJD Braunschweig erfolgreich diesen Fragen. Für deren Beantwortung steht nicht nur die intellektuelle Leistungsfähigkeit, sondern auch das soziale Individuum im Fokus. Das einzigartige Programm profitiert dabei von Erfahrung und aus ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
13.12.2012 15:02 Uhr in
Unternehmensmeldung
Die Schule der Zukunft

Die Schule der Zukunft

Bildungsexpertin Ursula Hellert setzt am CJD Braunschweig neben Lehrkräften auch auf psychologische und pädagogische Fachkräfte

Braunschweig, im Dezember 2012 – Schwierigkeiten in der Schule genauso wie gute Noten haben vielfältige Ursachen, die so individuell sind wie die Kinder selbst. Nur 20 bis 25 % der Leistung ist rein durch Intelligenz vorhersagbar. Für Bildungsexpertin Ursula Hellert gehören zur Schule der Zukunft daher nicht nur Lehrkräfte. In den Einrichtungen des von ihr geleiteten CJD den ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
09.11.2012 13:17 Uhr in
Unternehmensmeldung
Was passieren muss

Was passieren muss

Bildungsexpertin Ursula Hellert (CJD Braunschweig) zur aktuellen Studie der Bertelsmann Stiftung zur Durchlässigkeit der Schulsysteme 2012

Auf einen Schulaufsteiger kommen in Deutschland mehr als zwei Absteiger. Dies geht aus einer aktuellen Studie der Bertelsmann Stiftung zur Durchlässigkeit der Schulsysteme hervor. Bildungsexpertin Ursula Hellert vom CJD Braunschweig hat die Situation analysiert und in acht Punkte zusammengefasst, was nun passieren muss. ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
23.08.2012 12:43 Uhr in
Unternehmensmeldung
Gezielte Förderung statt Unterforderung

Gezielte Förderung statt Unterforderung

Zehn Prozent aller Schüler gelten als chronisch unterfordert: Bildungsexpertin Ursula Hellert setzt sich seit über 30 Jahren mit dem Problem Underachievement auseinander

Braunschweig, im August 2012 – Ihre Schulnoten sind vielleicht sogar ganz gut – doch ihre schulischen Leistungen bleiben weit hinter ihren Möglichkeiten zurück. Wenn begabte Kinder nicht das leisten, was aufgrund ihres IQs zu erwarten wäre, spricht man von Underachievern. Diese chronische Unterforderung kann gravierende Auswirkungen haben: So kann es zu Unausgeglichenheit in der zu ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
07.08.2012 10:15 Uhr in
Unternehmensmeldung
Geschenk Hochbegabung

Geschenk Hochbegabung

Die Bildungsexpertin Ursula Hellert setzt sich für die Förderung überdurchschnittlich intelligenter Kinder ein

Braunschweig, im August 2012 – Ein IQ von 130 oder mehr – das klingt erstmal nicht nach einem Problem. Doch ein herausragendes intellektuelles Bedürfnis will auch gezielt gefördert werden – sonst verkümmert es. Etwa zwei Prozent aller Kinder eines jeden Jahrgangs liegen in diesem Bereich und gelten deshalb als hochbegabt. Die erfahrene Pädagogin Ursula Hellert ist bestens mit ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
18.07.2012 14:54 Uhr in
Unternehmensmeldung
Bildungsexpertin nicht nur für Hochbegabte

Bildungsexpertin nicht nur für Hochbegabte

Differenzierte Förderung mit klaren Strukturen: Ursula Hellert vereint Individualisierung und Standardisierung

Braunschweig, im Juli 2012 – Ihr Motto lautet: „Nicht für alle das Gleiche, sondern für jeden das Beste“: Die erfahrene Pädagogin Ursula Hellert fordert eine möglichst umfassende individuelle Förderung von Kindern aller Altersklassen. Individualisierung und Standardisierung sind für sie keine Gegensätze. Ganz im Gegenteil: Sie sind Bedingung und Ergebnis hoher ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
05.07.2012 10:02 Uhr in
Unternehmensmeldung
„Nicht für alle das gleiche, sondern für jeden das Beste“

„Nicht für alle das gleiche, sondern für jeden das Beste“

Das CJD Braunschweig schreibt Bildungsgeschichte

Braunschweig, im Juli 2012 – Seit 1977 ist das Christliche Jugenddorfwerk Deutschlands (CJD) in Braunschweig eine staatlich anerkannte private Lehreinrichtung und Pionier der Hochbegabtenförderung in Deutschland. Im Fokus steht die differenzierte Begabungsförderung von Schülern jeden Alters innerhalb einer festen sozialen Wertegemeinschaft, transparenter Strukturen und entlang der ... Pressemitteilung lesen