21:57:24

Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
17.11.2017 09:10 Uhr in Wirtschaft und Finanzen
Unternehmensmeldung

Commerce Resources Corp. gibt LEI-Nummer bekannt

November 17, 2017 - Commerce Resources Corp. (TSXv: CCE, FSE: D7H) (das -Unternehmen- oder -Commerce-) gibt bekannt, dass ihr die Legal Entity Identifier ("LEI") Nummer 529900D756K6RCKHZ250 zugewiesen wurde. Die Europäische Union hat Verordnungen erlassen, die die Verwendung der LEI als Barcode-Äquivalent erfordern, um Systemrisiken genau aufzuzeigen.

Informationen zur Legal Entity Identifier (LEI)
Die Legal Entity Identifier (LEI) Nummer ist ein 20-stelliger alphanumerischer Code. Sie ist eine international standardisierte und global gültige Kennung für Finanzmarktteilnehmer. Ihr Zweck ist die eindeutige Identifizierung von Vertragsparteien (z. B. Unternehmen, Banken und Investmentfonds). Sie wird verwendet, um eine Vielzahl von Anforderungen der finanziellen Berichterstattung zu erfüllen. Die Deutsche Börse Gruppe hat erklärt: "Die LEI wird die Aufsichtsbehörden eindeutig bei der Überwachung und Analyse von Risiken für die Stabilität der Finanzmärkte unterstützen, aber sie kann auch intern von den Gegenparteien für Risikomanagementzwecke genutzt werden."

Commerce Resources Corp. erfüllt somit die Anforderung, dass alle an deutschen Börsen notierten Unternehmen (d.h. die Frankfurter Wertpapierbörse) bis zum 3. Januar 2018 eine LEI-Nummer haben müssen.

Laut der Website der Deutsche Börse Group wird die LEI-Nummer die meisten Aspekte der Wertpapiermärkte in Europa betreffen, darunter Handel, Clearing, Abwicklung, Verwahrung, Sicherheiten und Liquiditätsmanagement, Marktdaten und Indizes (siehe in neuem Fenster öffnenhttp://deutsche-boerse.com/dbg-en/regulation/regulatorytopics/legal-entity-identifier).

Über Commerce Resources Corp.
Commerce Resources Corp. ist ein Explorations- und Erschließungsunternehmen, das sich auf Vorkommen von seltenen Metallen und Seltenerdelementen konzentriert. Der Schwerpunkt des Unternehmens liegt auf der Erschließung der Seltenerdmetalllagerstätte Ashram in Quebec und der Tantal- und Nioblagerstätte Upper Fir in British Columbia. Weitere Information finden Sie unter in neuem Fenster öffnenhttp://www.commerceresources.com oder kontaktieren Sie die Investor-Relations-Abteilung unter 604.484.2700 oder in neuem Fenster öffneninfo@commerceresources.com.

Für das Board of Directors:

COMMERCE RESOURCES CORP.

Chris Grove
President
Tel.: 604.484.2700
Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf in neuem Fenster öffnenwww.sedar.com, in neuem Fenster öffnenwww.sec.gov, in neuem Fenster öffnenwww.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!




Die englische Originalmeldung finden Sie unter folgendem Link:
in neuem Fenster öffnenhttp://www.irw-press.at/press_html.aspx-messageID=41477
Die übersetzte Meldung finden Sie unter folgendem Link:
in neuem Fenster öffnenhttp://www.irw-press.at/press_html.aspx-messageID=41477&tr=1

NEWSLETTER REGISTRIERUNG:



Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:
in neuem Fenster öffnenhttp://www.irw-press.com/alert_subscription.php-lang=de&isin=CA2006971006

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.


Commerce Resources ist ein Explorations- und Erschließungsunternehmen, das sich auf Vorkommen von Seltenerdmetallen und seltenen Metallen konzentriert. Der Schwerpunkt des Unternehmens liegt auf der Erschließung der Seltenerdmetalllagerstätte Ashram im Konzessionsgebiet Eldor in Quebec und der Tantal- und Nioblagerstätte Upper Fir im Projekt Blue River in British Columbia.

Weitere Pressemitteilungen aus dem Pressefach IRW-PRESS: