16:40:55

Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
07.02.2018 14:10 Uhr in Wirtschaft und Finanzen
Unternehmensmeldung

Cypress erweitert Lithiumtrend im Projekt Clayton Valley, Nevada um 2 Kilometer

7. Februar 2018 - Vancouver, BC - Cypress Development Corp. (TSX-V: CYP) (OTCBB: CYDVF) (Frankfurt: C1Z1) (-Cypress- oder das -Unternehmen-) freut sich, die Ergebnisse aus den ersten vier Kernbohrlöchern, die im Konzessionsgebiet Glory beim zu 100 % unternehmenseigenen Projekt in Clayton Valley, Nevada absolviert wurden, bekannt zu geben. Die Bohrungen erweitern den Trend der Lithiummineralisierung um mehr als 2 Kilometer in südlicher und westlicher Richtung des Konzessionsgebiets Dean, wo 2017, wie zuvor berichtet wurde, in einem Gebiet von 4 Kilometern mal 2 Kilometern und bis in Tiefen von 60 Metern in 14 Bohrlöchern lithiumhaltiger Tonstein entdeckt wurde. Die heute gemeldeten vier Bohrlöcher stellen die ersten Bohrarbeiten im Konzessionsgebiet Glory dar. In allen vier Bohrlöchern entdeckte man in Tiefen von bis zu 60 Metern ab Oberflächenniveau Lithiumwerte von im Schnitt 600 bis 900 ppm Li.

Lageplan des Projekts Clayton Valley:
in neuem Fenster öffnenhttps://www.cypressdevelopmentcorp.com/site/assets/files/3548/cyp-clayton-topo-satalite-small.jpg

Wichtigste Ergebnisse:

- In allen vier Bohrlöchern bei Glory wurden Lithiumwerte entdeckt, einschließlich 927 ppm Li auf 47,5 Metern in GCH-04.
- Die Ergebnisse erweitern den Mineralisierungstrend um mehr als 2 Kilometer in südlicher und westlicher Richtung von Dean und zeigen die umfassenden seitlichen Ausmaße des lithiumhaltigen Tonsteins auf.
- In Anbetracht des Erfolgs seines Bohrprogramms wird Cypress die Bohrungen in Kürze wiederaufnehmen; nähere Einzelheiten werden bald bekannt gegeben.
- Eine unabhängige Ressourcenschätzung ist im Gange.

Lageplan der Bohrlöcher:
in neuem Fenster öffnenhttps://www.cypressdevelopmentcorp.com/site/assets/files/3573/cyp_dean_and_glory_geology_mapsm.jpg

TABELLE. Zusammenfassung der Bohrlöcher GCH-1 bis GCH-4 bei Glory:

Bohrlöchevon bis Längemin. Lmax. Ldurchschni
r i i ttl
bei Glor . Li
y

(m) (m) (m) (ppm) (ppm) (ppm)
Loch GCH-0 32,9 32,9 446 761 606
1

Loch GCH-0 39,0 39,0 166 1213 702
2

Loch GCH-1,5 60,4 58,8 308 972 659
3

Loch GCH-3,7 51,2 47,5 498 1276 927
4
Anmerkungen: Li = Lithiummetall, ppm = Teile pro Million (parts per million), m = Meter, Durchschnitt entspricht dem gewichteten Durchschnittswert je Probenlänge. Alle Proben wurden von Bureau Veritas in Reno, Nevada, ausgewertet. Einer Probensequenz aus etwa 20 Proben wurde jeweils eine Leerprobe beigefügt.

Neuer technischer Bericht und bevorstehendes Bohrprogramm im Projekt Clayton Valley:

In diesem Zusammenhang hat das Unternehmen Global Resource Engineers aus Denver, Colorado mit der Durchführung einer Ressourcenschätzung für das Konzessionsgebiet Dean beauftragt. Ein NI 43-101-konformer technischer Bericht zu der Geologie und den Bohrungen bei Dean wurde erstellt und wird auf SEDAR veröffentlicht werden. Wie in der Pressemeldung vom 9. Januar 2018 (https://www.cypressdevelopmentcorp.com/news/2018/cypress-drills-107-meters-of-1134-ppm-lithium-expands-mineralized-zone-in-clayton-valley-nevada/) berichtet wurde, haben die metallurgischen Untersuchungen gezeigt, dass das Lithium im Bohrkern von Dean mit einer Schwefelsäurelösung gelöst werden kann. Die Untersuchungen anhand des Bohrkerns aus DCH-2 und DCH-5 bei Dean werden in zwei unabhängigen Laboren fortgesetzt. Weitere Ergebnisse sollen noch in diesem Monat gemeldet werden.

In Anbetracht des Erfolgs des jüngst durchgeführten Bohrprogramms wird das Unternehmen die Bohrungen bei Dean in Kürze wiederaufnehmen. Nähere Angaben zu diesem bevorstehenden Bohrprogramm werden bald bekannt gegeben werden.

Robert Marvin, B.Sc., PGeo., der VP of Exploration und ein Director von Cypress Development Corp., ist der qualifizierte Sachverständige im Sinne des National Instrument 43-101 und hat die technischen Informationen in dieser Pressemitteilung genehmigt.

Über Cypress Development Corp.:

Cypress Development Corp. ist ein börsennotiertes Explorationsunternehmen, dessen Hauptaugenmerk auf die Erschließung des zu 100 % unternehmenseigenen Lithiumprojekts Clayton Valley im US-Bundesstaat Nevada gerichtet ist.

Cypress Development Corp. verfügt über rund 54,5 Millionen ausgegebene und ausstehende Aktien.

Um mehr über Cypress Development Corp. (TSX-V: CYP) zu erfahren, besuchen Sie bitte unsere Website auf in neuem Fenster öffnenwww.cypressdevelopmentcorp.com.

CYPRESS DEVELOPMENT CORP.

-Bill Willoughby-
-----
WILLIAM WILLOUGHBY, PhD, PE
CEO, Director

Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an mich bzw. an:
Don Myers
Cypress Development Corp.
Director, Investor Relations
Tel: 604-687-3376
Tel: 800-567-8181 (gebührenfrei)
Fax: 604-687-3119
E-Mail: in neuem Fenster öffneninfo@cypressdevelopmentcorp.com

DIE TSX VENTURE EXCHANGE UND DEREN REGULIERUNGSORGANE ÜBERNEHMEN KEINERLEI VERANTWORTUNG FÜR DIE ANGEMESSENHEIT ODER GENAUIGKEIT DES INHALTS DIESER MELDUNG.

Diese Pressemeldung enthält gewisse Aussagen, die als -zukunftsgerichtete Aussagen- gelten. Sämtliche in dieser Pressemitteilung enthaltenen Aussagen - mit Ausnahme von historischen Fakten -, die sich auf die vom Unternehmen erwarteten Ereignisse oder Entwicklungen beziehen, gelten als zukunftsgerichtete Aussagen. Obwohl die Firmenführung annimmt, dass die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen auf realistischen Annahmen basieren, lassen solche Aussagen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Performance zu und die tatsächlichen Ergebnisse oder Entwicklungen können wesentlich von jenen der zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, im Falle einer Änderung der Prognosen, Schätzungen oder Sichtweisen des Managements bzw. anderweitiger Faktoren eine Berichtigung der zukunftsgerichteten Aussagen durchzuführen. Zu den Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen in den zukunftsgerichteten Aussagen unterscheiden, zählen unter anderem die Marktpreise, die erfolgreiche Exploration und Erschließung, die dauerhafte Verfügbarkeit von Kapital und Finanzmittel und die allgemeine Wirtschafts-, Markt- oder Geschäftslage. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der öffentlichen Berichterstattung des Unternehmens auf in neuem Fenster öffnenwww.sedar.com.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf in neuem Fenster öffnenwww.sedar.com, in neuem Fenster öffnenwww.sec.gov, in neuem Fenster öffnenwww.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Die englische Originalmeldung finden Sie unter folgendem Link:
in neuem Fenster öffnenhttp://www.irw-press.at/press_html.aspx-messageID=42350
Die übersetzte Meldung finden Sie unter folgendem Link:
in neuem Fenster öffnenhttp://www.irw-press.at/press_html.aspx-messageID=42350&tr=1

NEWSLETTER REGISTRIERUNG:



Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:
in neuem Fenster öffnenhttp://www.irw-press.com/alert_subscription.php-lang=de&isin=CA2327492005

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.


Cypress Development Corp. ist ein diversifiziertes Edel- und Grundmetallexplorations- und -erschließungsunternehmen.

Weitere Pressemitteilungen aus dem Pressefach IRW-PRESS: