23:14:45

Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
09.10.2012 10:34 Uhr in Politik
Unternehmensmeldung

"Das ist der Rest von Ihrem Pelz!" - Stardesigner Harald Glööckler präsentiert PETAs neues Anti-Pelz-Motiv

Schon vor einigen Jahren sorgte Harald Glööckler in PETAs Anti-Pelz-Kampagne für Aufsehen - jetzt präsentiert sich der Tierfreund erneut provokant auf einem Protestmotiv gegen das Tragen von Pelzen: Mit einem gehäuteten (Kunst)-Fu

Schon vor einigen Jahren sorgte Harald Glööckler in PETAs Anti-Pelz-Kampagne für Aufsehen ? jetzt präsentiert sich der Tierfreund erneut provokant auf einem Protestmotiv gegen das Tragen von Pelzen: Mit einem gehäuteten (Kunst)-Fuchs in den Händen kämpft er eindrucksvoll gegen das Leid der Millionen Tiere, die jährlich für die Pelzindustrie getötet werden.

rn

"Das ist der Rest von Ihrem Pelz!", betont Harald Glööckler, und schockt gleichzeitig mit drastischer Bildsprache. Der Stardesigner Harald Glööckler setzt damit ein Zeichen gegen die Verbrechen der Pelzindustrie, der in China auch Hunde und Katzen zum Opfer fallen.

"Es gibt Alternativen, für die kein Tier leiden muss!"

"Ich möchte mich mit diesem Motiv auch an alle jungen Designer wenden und sie bitten, auf die Verwendung von Pelzen zu verzichten. Es gibt zahlreiche Alternativen, für die kein Tier leiden muss! Neben Nerzen, Chinchillas und anderen Pelztieren werden auch immer wieder Hundefelle in der Modeindustrie verarbeitet - viele Menschen wissen dies gar nicht", mahnt Harald Glööckler. "Ich hoffe, mein Appell bringt die Menschen zum Nachdenken".

Keinen Echtpelz kaufen oder tragen - jeder Mensch kann helfen

Täglich werden hunderttausende Tiere im Namen der Mode auf Pelzfarmen gequält und später getötet. Jeder Echtpelzkragen oder jeder noch so kleine Echtpelz-Besatz am Ärmel, an Stiefeln oder als Accessoire steht für ein kurzes Tierleben voller Leid, Qual und Entbehrung in winzigen, verdreckten Drahtkäfigen. Pelzzüchter brechen Füchsen, Nerzen, Kaninchen oder auch Hunden mit Eisenstangen das Genick, verbrennen ihre inneren Organe mit analem Stromschlag oder vergasen sie qualvoll. Jeder Mensch kann helfen, diese Grausamkeiten zu beenden, indem er sich entscheidet, keinen Echtpelz zu kaufen oder zu tragen.

Verantwortungsvolle Modedesigner wie Harald Glööckler zeigen aufregende pelzfreie Kollektionen und setzen damit Trends.

Weitere Informationen über Harald Glööckler und die Harald Glööckler International GmbH sind im Internet unter http://www.haraldgloeoeckler.com abrufbar. Informationen zu PETA sind unter http://www.peta.de erhältlich. Dort steht auch das Anti-Pelz-Plakat mit Harald Glööckler in verschiedenen Versionen zum Download bereit.

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
326 Wörter, 2.357 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:

Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/harald-gloeoeckler/



Über Harald Glööckler und die Harald Glööckler International GmbH

Der in Baden-Württemberg aufgewachsene Designer ist ein Phänomen. So kreierte er bereits im Alter von sieben Jahren sein erstes Kleidungsstück. Mit diesem in die Wiege gelegtem Talent und einer großen Portion Mut, Fleiß und Ehrgeiz, erarbeitete sich Glööckler seinen heutigen Ruhm. Was 1987 mit einem Modegeschäft in Stuttgart angefangen hat, erweiterte sich im Laufe seiner Karriere ungemein. Heute umfasst das Repertoire neben Haute Couture- und Prêt-à-Porter-Mode auch Schmuck, Wäsche, Homewear, Schuhe und Düfte. Doch damit nicht genug: Neben zahlreichen TV-Auftritten findet er sogar noch Zeit für Charity, Modenschauen, Malerei und Buchveröffentlichungen.

Die Harald Glööckler International GmbH ist ein weltweit operierendes Unternehmen zur Vermarktung der Person Harald Glööckler und besitzt darüber hinaus die ausschließlichen Vermarktungsrechte an einem großen Portfolio der von Harald Glööckler entwickelten Marken. Das Unternehmen vergibt insbesondere Lizenzen und Verwertungsrechte und ist tätig in den folgenden Bereichen:

- Fashion
- Uhren und Schmuck
- Interior Design
- Heimtextilen
- Parfüm und Kosmetik
- Lederwaren und Taschen
- Tierbedarf
- Tapeten
- TV-Realities und Show
- Musik- und Tonträgerproduktion
- Accessoires für mobile Endgeräte
- Bücher
- Kataloge
- Online Business
- Teleshopping
- Pralinen

Harald Glööckler wird international als außergewöhnliche, schillernde und exzentrische Persönlichkeit wahrgenommen. Die Harald Glööckler International GmbH nutzt dies mit einer genialen Vermarktungsstrategie im Lizenzgeschäft. Ob New York, London oder Tokyo, die Partner stehen Schlange. Das Unternehmen verbucht seit seiner Gründung eine sehr starke Wachstumsdynamik mit steigender Tendenz. Produkte von Harald Glööckler werden 2012 in über 80 Ländern erhältlich sein.

Weitere Informationen: http://www.haraldgloeoeckler.com



Kontakt
Ansprechpartner: Holger Ballwanz
Anschrift: PR-Agentur PR4YOU
Schonensche Straße 43
13189 Berlin
Telefon: +49 (0) 30 43 73 43 43
Internet: http://www.pr4you.de / http://www.pr-agentur-fashion.de
Kontakt:
Nachricht senden