04:07:19

Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
22.09.2009 12:21 Uhr in Energie und Umwelt
Unternehmensmeldung

Die mobile Alternative zur Steckdose

Ein Zusatzakku für mehrere Geräte

Wer viel unterwegs ist, kennt das Problem. Nach einiger Zeit geht Handy, Laptop oder Digitalkamera der Saft aus. Nicht immer ist eine Stromquelle in der Nähe, um die Geräte aufzuladen. Das Verbraucherportal www.preisvergleich.de stellt die mobile Alternative zur Steckdose vor.

Die Technik der Akkus in mobilen Geräten hat sich in den letzten Jahren verbessert. Einige Hersteller stiegen von Nickel-Cadnium-Akkus auf die leistungsfähigere Lithtium-Ionen-Technologie um. Damit umgehen sie unter anderem den sogenannten Memory-Effekt. Geräte können somit bedenkenlos geladen werden, auch wenn der Akku beispielsweise noch halb voll ist. Ein Fortschritt. Dennoch nimmt die Leistungsfähigkeit der wieder aufladbaren Batterien nach wie vor mit jedem Ladevorgang ab.

Wer seine mobilen Begleiter unabhängig von Steckdose und Zigarettenanzünder mit Strom (http://www.preisvergleich.de/strom) versorgen will, ist auf zusätzliche Akkus angewiesen. Für einzelne Geräte sind diese meist sehr teuer. Je nach Modell kann ein neuer Notebook-Akku bis zu 300 Euro kosten. Eine Alternative sind sogenannte Power Packs. Mit Anschlüssen für verschiedene Geräte ausgestattet versorgen sie neben Laptops auch Digitalkameras, tragbare Spielekonsolen, Handys oder MP3-Player mit Strom. Der Hersteller Variotek verspricht mit seinem neuen Power Pack bis zu sechs Ladevorgänge, ehe das Gerät selbst an die Steckdose muss.

Auch Philips bietet mit dem Power 2 Go ein ähnliches Produkt an. Beide Geräte sind im Handel für etwa 50 Euro erhältlich. Sie sind damit günstiger und praktischer, als mehrere Zusatzakkus für einzelne Geräte. Dennoch wollen auch diese Akkus gepflegt sein. So sollten Nutzer Tiefentladungen vermeiden. Auch wenn das Gerät eine Zeit lang nicht genutzt wird, empfiehlt sich ein Ladevorgang pro Monat, damit die Teilchen im Akku in Bewegung bleiben.

Weitere Informationen:
www.preisvergleich.de/service/press



Kontakt:
Lisa Neumann

Unister Media GmbH
Barfußgässchen 12
04109 Leipzig

Tel: +49/341/49288-240
Fax: +49/341/49288-59
lisa.neumann@unister-media.de



Die Unister Media GmbH vermarktet erfolgreiche deutsch- und englischsprachige Internetportale im Shoppingbereich wie www.preisvergleich.de und www.best-price.com und tritt mit www.auvito.de als kostenloses Online-Auktionshaus auf. Mit www.auvito.at und www.auvito.ch wird der Service auch auf zwei speziell für den österreichischen und schweizer Markt ausgerichteten Partnerportalen betrieben. Komplementäre Produkte und Dienstleistungen werden aus den Bereichen Finanzen mit www.kredit.de und Automobile mit www.auto.de angeboten.