14:29:58

Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
21.07.2011 19:11 Uhr in Tourismus und Reise
Unternehmensmeldung

„Echte Gastlichkeit“ im 4-Sterne-Waldknechtshof

„Echte Gastlichkeit“ im 4-Sterne-Waldknechtshof Christine Marquardt (4.v.l.) freut sich mit ihren Mitarbeiterinnen, Angela Schäfers und Verena Glaser (6. bzw. 7.v.l.), über das neue Sigel „Schwarzwald – Echte Gastlichkeit“
Die Inhaber des Waldknechtshofs in Baiersbronn-Klosterreichenbach, Christine und Gernot Marquardt, konnten sich jüngst doppelt über neue Auszeichnungen freuen. Zunächst verlieh die Schwarzwald Tourismus GmbH dem Waldknechtshof das Signet „Schwarzwald - Echte Gastlichkeit“, kurz darauf klassifizierte der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA) das Gutshofhotel mit 4 Sternen.

Laut einer Jury der Schwarzwald Tourismus GmbH überzeugt der Waldknechtshof in Baiersbronn-Klosterreichenbach durch Architektur, Ausstattung, Ambiente, Service, gelebte Tradition, Umweltbewusstsein und Wohlfühlgarantie. Darin waren sich die Juroren nach ausgiebiger Prüfung einig und überreichten der Inhaberin des denkmalgeschützten Gutshofhotels, Christine Marquardt, das begehrte Qualitätssiegel „Schwarzwald – Echte Gastlichkeit“. „Wir sind stolz auf diese Auszeichnung, mit der erst wenige Häuser im Schwarzwald werben dürften, da die Anforderungen seitens der Prüfer sehr hoch sind“, erklärt Gernot Marquardt, ebenfalls Inhaber des bereits zigfach ausgezeichneten Exzellenten Tagungshotels und Kulinariums.

4-Sterne Klassifizierung

Dass das historische Gutshofhotel selbst höchsten Ansprüchen genügt, belegt zudem die jüngst durch den Deutschen Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA) vorgenommene 4-Sterne-Klassifizierung des Waldknechtshofs. „Durch die 4-Sterne-Klassifizierung weiß der Gast sofort, dass wir einen umfangreichen Kriterienkatalog erfüllen und dass er bei uns neben einem ausgezeichneten Ambiente auch einen hervorragenden Service erwarten kann“, erläutert Christine Marquardt. Bei der Hotelklassifizierung werden 280 Kriterien in den Bereichen Gebäude/Raumangebot, Service, Angebotsgestaltung, Einrichtung und Ausstattung, Freizeit sowie der hauseigene Tagungsbereich bewertet.



Gutshofhotel, Kulinarium & kreatives Tagen

Zum 1769 erbauten WALDKNECHTSHOF, vor einigen Jahren vollständig baubiologisch restauriert und zum Hotelkleinod mit 12 großzügigen Appartments auf 4-Sterne-Plus-Niveau umgebaut, gehört neben dem Tagungsbereich auch das Kulinarium mit einer Top-Auszeichnung vom Michelin-Restaurantführer (Bib Gourmand) in der ehemaligen Klostermeierei und ein historischer Weinkeller. Das Anwesen, das einst zu einem Benediktinerkloster gehörte und seit langem im Besitz der Familie Marquardt ist, bietet heute eine überzeugende Mischung aus Historie und Moderne. Das traumhaft im Nordschwarzwald gelegene Mitglied der Exzellenten Tagungshotels gilt als eines der besten deutschen Tagungs-Hideaways, da sich dort erstklassig feiern und schlemmen lässt. Der WALDKNECHTSHOF stellt somit ein besonderes Refugium dar für alle, die beim Tagen Ruhe und Konzentration brauchen und die in der Wohlfühl-Atmosphäre eines prächtigen Gutshofes feiern sowie eine erstklassige Gourmet-Landküche genießen möchten.

Information und Kontakt:
WALDKNECHTSHOF
Gutshof, Kulinarium & kreatives Tagen
Baiersbronner Straße 4
72270 Baiersbronn-Klosterreichenbach
Tel. 07442/ 84 84 400
Fax: 07442/ 84 84 410
info@waldknechtshof.de
www.waldknechtshof.de

Kontakt
Ansprechpartner: Dr. Michael Gestmann
Anschrift: Dr. Gestmann & Partner
Colmantstr. 39
53115 Bonn
Telefon: + 49 (0)228 – 966 998 54
Internet: http://www.gestmann-partner.de/
Informationen zu dieser Pressemitteilung