19:23:13

Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
08.03.2014 05:50 Uhr in Gesundheit und Medizin
Unternehmensmeldung

Ein Leben mit dem MS-Monster

Ein Leben mit dem MS-Monster Rosengarten-Verlag
Multiple Sklerose (MS) ist das facettenreichste Krankheitsbild der Neurologie. Es ist die Krankheit der 1000 Gesichter. MS ist eine chronisch entzündliche Erkrankung des zentralen Nervensystems. Diese Erkrankung lässt nach wie vor viele Fragen offen, da MS im Verlauf und im Beschwerdebild von Patient zu Patient unterschiedlich ist.

Autorin Britta Kummer beschreibt in ihrem Buch sehr deutlich, wie das Leben mit dieser unheilbaren Erkrankung aussieht. Sie nimmt kein Blatt vor dem Mund. Der Leser kann sich sofort in ihre Situation hineinversetzen. Auch die Angehörigen kommen in diesem Buch zu Wort, wie sich die Krankheit auf alle nahestehenden Personen auswirkt. Aber trotz allem kommt der Humor in diesem Buch nicht zu kurz.

Der Rosengarten-Verlag wurde im August 2013 gegründet. Die Verlegerin „Angelika Schweizer“ legt großen Wert auf handverlesene Bücher. Die Messlatte des Rosengarten-Verlages liefern die Leser. Der Verlag startet mit wenigen Titeln und möchte sich von anderen Verlagen distanzieren. Es wird gezielt nach Büchern und Autoren gesucht, die Themen aufgreifen, die nicht alltäglich und somit auch nicht überall zu finden sind.

Kontakt:
Rosengarten-Verlag
Ziegelberg 13
74538 Rosengarten
Telefon: 0791/95 66 40 29 und Telefax: 0791/95 66 40 28
http://www.rosengarten-verlag.de/

Buchbeschreibung:
Leben am Abgrund: Multiple Sklerose (kurz MS), ist eine unheilbare, chronisch-entzündliche Erkrankung des zentralen Nervensystems, die dem Betroffenen alles abverlangt. Ein Leben mit Höhen und Tiefen, mit Angst und zugleich Hoffnung.
Das Leben mit der Krankheit der 1000 Gesichter bedeutet jeden Tag eine Herausforderung. Es ist wie ein Tanz auf dem Drahtseil, wer fällt, hat verloren.
Mit einer Portion Humor und Selbstironie erzählt die Autorin die Geschichte ihres MS-Monsters, wie sie lernte, damit zu leben und es schafft, trotz dieser tückischen Krankheit auf ihre eigene Kraft zu vertrauen. Das Leben ist einfach zu schön, um aufzugeben und den Kopf in den Sand zu stecken.

Buchdaten:
Plötzlich MS - Das Leben mit einer tückischen Krankheit
Autorin: Britta Kummer
Herstellung und Verlag: Rosengarten-Verlag
Umschlagdesign: Dieter Hollender
ISBN: 978-3-9450-1503-2, 4,90 Euro


Britta Kummer ist Autorin. Sie schreibt Kinder-, Jugend- und Kochbücher, wurde in Hagen geboren und wohnt heute in Ennepetal.
Weitere Informationen zur Autorin und ihren Büchern findet man im Rosengarten-Verlag und bei BoD.
http://brittasbuecher.jimdo.com/
http://hottemaexe.jimdo.com/