17:48:48

Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
12.09.2012 16:38 Uhr in Energie und Umwelt
Unternehmensmeldung

Erfolgreich seit fünf Jahren: Software für Umweltmanagement und Arbeitssicherheit aus Berlin

Erfolgreich seit fünf Jahren: Software für Umweltmanagement und Arbeitssicherheit aus Berlin Die Neue Mälzerei - neuer Firmensitz von EcoIntense in Berlin (Foto: R. Rehfeld)

EcoIntense bereichert Umwelt- und Arbeitsschutz in Mittelstand und Großunternehmen

Eine beeindruckende Erfolgsgeschichte im Bereich HSE-Software (Health, Safety and Environment) hat EcoIntense in den letzten fünf Jahren geschrieben. 2007 mit einem Umweltmodul gestartet, hat das Berliner Unternehmen mittlerweile fünf Fachmodule aus den Bereichen Arbeitssicherheit, Öko-Controlling, Gefahrstoffmanagement, Legal Compliance sowie Auditmanagement im Programm.

Das Spin Off der HTW Berlin (Hochschule für Technik und Wirtschaft) wurde von den Geschäftsführern Markus Becker, Hardy Menzel und Sebastian Mönnich gegründet. Nun hat EcoIntense seinen Unternehmenssitz von Oberschöneweide ins Berliner Zentrum verlegt und bietet seinen mittlerweile 30 Mitarbeitern größere Räumlichkeiten in der "Neuen Mälzerei".

Preisgekröntes Konzept für Mittelstand und Großunternehmen

Über 10.000 Lizenzen sind bereits im Einsatz – überwiegend im Mittelstand und immer häufiger auch in namhaften Großunternehmen hat die Softwarelösung einen hervorragenden Ruf und sich im Tagesgeschäft bewährt. Ausgangslage für das Geschäftsmodell von EcoIntense sind die in Deutschland vielfach gesetzlich vorgeschriebenen Umwelt- und Arbeitssicherheitsnormen – etwa in der Automobilindustrie oder bei Ver- und Entsorgern. Diese einzuhalten war bislang sehr zeit- und personalintensiv.

Mit dem einzigartigen Software-System EcoWebDesk bietet EcoIntense ein kombiniertes und umfassendes Managementsystem für Umweltschutz und Arbeitssicherheit. Die Erfüllung gesetzlicher Bestimmungen ist effektiver und zeitsparender möglich. Mit EcoWebDesk können unternehmenseigene Daten und Ziele mit betriebswirtschaftlichen Notwendigkeiten und Kenndaten, Aufgaben industriellen Umweltschutzes und gesetzlichen Vorgaben sowie Anforderungen an Arbeitssicherheit und Gefahrenvermeidung abgeglichen werden. „Unsere Kunden schätzen vor allem das integrierte System sowie die Einbindung als SaaS-Variante, d. h. Software as a Service, alles praxisnah und benutzerfreundlich“, sagt Markus Becker.

Das innovative Software-System EcoWebDesk erhielt bereits zahlreiche Auszeichnungen und zählte 2012 zu den „Best-of“-Produkten des Industriepreises IT. Mit dem jüngst vollzogenen Unternehmensumzug ins Berliner Zentrum stellt EcoIntense weiterhin sämtliche Weichen auf Wachstumskurs.


Kontakt
Ansprechpartner: Christoph Blase (EcoIntense)
Anschrift: Publiplikator GmbH
Konigstr. 2
14163 Berlin
Telefon: 030-200898-31
Fax: 030-200898-99
Internet: http://www.ecointense.de
Kontakt:
Nachricht senden
Keywords