09:47:14

Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
31.08.2012 16:50 Uhr in Wirtschaft und Finanzen
Unternehmensmeldung

Everton Resources ernennt neuen CFO und nimmt Änderungen am Aktienoptionsplan vor

Everton Resources ernennt neuen CFO und nimmt Änderungen am Aktienoptionsplan vor

OTTAWA - 31. August 2012 - Everton Resources Inc. (-Everton-) (TSX-V: EVR) (OTCQX: EVRRF) (FRANKFURT: ERV) ist erfreut, die Berufung von Sabino Di Paola zum neuen Chief Financial Officer mit Wirkung zum 31. August 2012 bekanntzugeben. Herr Di Paola ersetzt Frau Judith Mazvihwa-MacLean, die am 31. August 2012 von ihrer Funktion als CFO zurückgetreten ist, um sich neuen Aufgaben zu widmen.

Das Board of Directors möchte Frau MacLean für ihre Dienste danken und wünscht ihr für die Zukunft alles Gute.

Sabino Di Paola (CA) ist President und Besitzer von Accounting Made Easy Plus. Herr Di Paola ist ein zugelassener Wirtschaftsprüfer (Chartered Accountant). Er verfügt nahezu über ein Jahrzehnt Erfahrung in der Wirtschaftsprüfung, Finanzen und Rechnungslegung, die er bei seiner Arbeit als Buchprüfer bei internationalen Wirtschaftsprüfungsunternehmen wie PricewaterhouseCoopers und BDO Canada sammelte. Dies ermöglichte ihm, vielfältige Erfahrungen bei der Wirtschaftsprüfung und Rechnungslegung für private und börsennotierte Unternehmen sowie gemeinnützige Organisationen zu sammeln. Herr Di Paolo ist an zahlreichen Finanzierungs- und Spin-Out-Transaktionen beteiligt und für alle Aspekte der Bereiche finanzielle Dienstleistungen, finanzielle Rechnungslegung und Unternehmensführung (Corporate Governance) verantwortlich. Er dient derzeit als Chief Financial Officer bei Undur Tolgoi Minerals Inc., einem börsennotierten Junior-Explorationsunternehmen. Er ist ebenfalls Chief Financial Officer bei Red Ore Gold Inc., einem Junior-Explorationsunternehmen, das sich derzeit um die Börsenzulassung an der TSX-V bemüht.

Darüber hinaus gibt das Unternehmen bekannt, dass es die folgenden Änderungen an seinem Aktienoptionsplans vorgenommen hat:

Der Aktienoptionplan wurde geändert, um die gewährte Frist, die es Mitgliedern des Board of Directors, Angestellten und Beratern erlaubt, ihre Optionen auszuüben, von 60 Tagen auf 12 Monate, nachdem diese nicht mehr als Mitglied des Boards, Angestellte oder Berater des Unternehmens tätig sind, zu verlängern.

Das Unternehmen erhöhte die Maximalanzahl an Stammaktien, die für die Ausgabe im Rahmen des Aktienoptionsplans vorbehalten sind, von 11.691.725 auf 13.152.922, was 10% der aktuell ausstehenden Aktien entspricht. Diese Optionen könnten an Angestellte, Mitglieder des Boards und Personen, die dem Unternehmen anhaltende Dienstleistungen bereitstellen, ausgegeben werden. Dies ist der behördlichen Zustimmung vorbehalten.

Über Everton Resources Inc.
Everton und Brigus Gold Inc., Evertons Explorationspartner in der Dominikanischen Republik, haben eine Vereinbarung getroffen, derzufolge Everton das 100%ige Eigentum an Brigus' verbleibenden Anteil an den Konzessionen Ampliación Pueblo Viejo II (-APV-), Ponton und La Cueva in der Dominikanischen Republik erwerben wird. Everton führt in der Dominikanischen Republik - neben dem 3,8-Milliarden-US$-Projekt Pueblo Viejo - Explorationen durch. Dieses wird zurzeit vom weltweit größten Goldförderungsunternehmen, Barrick Gold Corporation (60 %) (NYSE/TSX: ABX), im Rahmen einer Partnerschaft mit Goldcorp Inc. (40 %) (NYSE: GG; TSX: G) (-Goldcorp-) erschlossen. Everton besitzt auch eine Beteiligung in der Region Opinaca in James Bay (Québec), wo sich das Unternehmen in einer Partnerschaft mit Aurizon Mines Ltd. befindet, das Evertons Beteiligung erhöht, indem es 100 % aller Explorationsarbeiten auf einem der größten Landpakete neben Goldcorps Goldlagerstätte Eleonore finanziert.

Nähere Informationen über Everton Resources Inc. erhalten Sie auf der Website in neuem Fenster öffnenwww.evertonresources.com oder über:

Andre Audet, Chairman und CEO
Tel: +1-613-241-2332 Fax: +1-613-241-8632
in neuem Fenster öffnenandre@evertonresources.com

VORSORGLICHER HINWEIS BEZÜGLICH ZUKUNFTSGERICHTETER INFORMATIONEN
Diese Pressemitteilung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen, welche Risiken und Ungewissheiten unterliegen, wie etwa Aussagen bezüglich der Pläne, Ziele, Strategien, Erwartungen und Absichten von Everton. Die Wörter -könnte-, -würde-, -wird-, -beabsichtigt-, -plant-, -vermutet-, -glaubt-, -schätzt-, -erwartet- und ähnliche Ausdrücke in Zusammenhang mit Everton oder dessen Management sollen solche zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck bringen. Es gibt viele Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge von Everton erheblich von jenen unterscheiden, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen explizit oder implizit zum Ausdruck gebracht wurden. Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung stellen Evertons Ansichten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dar. Obwohl Everton davon ausgeht, dass sich aufgrund der zukünftigen Ereignisse und Entwicklungen auch die Sichtweise des Unternehmens ändern könnte, besteht für das Unternehmen keinerlei Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren, es sei denn, dies wird in den geltenden Wertpapiergesetzen gefordert. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass zukunftsgerichtete Aussagen nicht verlässlich sind. Sämtliche nachfolgenden zukunftsgerichteten Aussagen in schriftlicher und mündlicher Form, die entweder Everton oder in dessen Namen agierende Personen betreffen, sind ausdrücklich zur Gänze mit diesem Vorbehalt versehen.

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!



Die englische Originalmeldung finden Sie unter:
Link zu einer externen Quellehttp://www.irw-press.at/press_html.aspx-messageID=26050

NEWSLETTER REGISTRIERUNG:
Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:
Link zu einer externen Quellehttp://www.irw-press.com/alert_subscription.php-lang=de&isin=CA3004101075

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender
verantwortlich.
Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.


EVERTON RESOURCES

Everton Resources Inc.
103 - 5420 Canotek Road
Ottawa, Ontario
K1J 1E9

Tel: 613-241-2332
Toll Free: 1-800-778-0263
Fax: 613-241-8632


André Audet, Chairman and CEO
in neuem Fenster öffnenandre@evertonresources.com

Weitere Pressemitteilungen aus dem Pressefach IRW-PRESS: