Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
06.11.2017 10:03 Uhr in Gesundheit und Medizin
Unternehmensmeldung

Fallbeschreibungen aus der Tierarztpraxis

Fallbeschreibungen aus der Tierarztpraxis Pferd und Hund / M. Illing aus Dieburg

Homöopathie in der Tiermedizin

Für Tierärzte, die im Bereich der klassischen Homöopathie arbeiten oder sich dafür interessieren, stellt die Tiermedizinerin Dr. Ina Luz eine Informationsplattform – Fälle aus dem Bereich der Veterinärhomöopathie und Informationen zu sonstigen Themen in der Veterinärmedizin – in Form eines Weblog ins Netz.

Die Plattform richtet sich an Seminarteilnehmer / innen, die sich auf die Zusatzbezeichnung Homöopathie vorbereiten möchten (Tierärzte, Studenten, Doktoranden der Tiermedizin und der Humanmedizin), aber auch an interessierte Patientenbesitzer.

Im Mitgliederbereich (nur für Tierärzte) befinden sich Fälle aus der klassischen Veterinärhomöopathie, die Fallbearbeitungen und Lösungen. Für alle notwendigen Weiterbildungskurse der „Fort- und Weiterbildung für Tierärzte“ liegen die Weiterbildungsermächtigungen, die Anerkennungen der ATF und der Tierärztekammern für die Anrechnung zur Zusatzbezeichnung „Homöopathie“ vor, sowie die Anerkennung in der Schweiz und in Österreich (FTA für Homöopathie).

Es handelt sich um Fallbeschreibungen aus der Praxis, die eine lange Nachbeobachtungszeit haben und als Beispiele dienen sollen.

Die Tierärztin publiziert Fallbeispiele – mit den Kategorien Pferde, Hunde, Katzen und Nutztiere -, im Mitgliederbereich, zusätzlich mit Fall-Lösung, Repertorisation und follow up.
Link: in neuem Fenster öffnenhttp://www.fortundweiterbildungfuertieraerzte.de/

Dr. med. vet. Ina Luz, (D), Fachtierärztin für Pferde
Zusatzbezeichnung Homöopathie, Weiterbildungsermächtigung. Frau Luz arbeitet seit 2003 als Tierärztin überwiegend in den Bereichen der klassischen Homöopathie, Akupunktur und Diagnostik - mit Schwerpunkt Pferde und Kleintiere – niedergelassen in eigener Praxis in München.
Webseite: in neuem Fenster öffnenhttp://www.tiermedizin-luz.de/


Kontakt
Ansprechpartner: Joachim Fischer (Fort- und Weiterbildung f. TÄ)
Anschrift: Synergie Süd Bildungsgesellschaft mbH
Postfach 750190
81331 München
Telefon: +49 (0) 89-74299203
Fax: +49 (0) 89-74299204
Internet: http://www.fuwft.de
Kontakt:
Nachricht senden
Keywords
Weitere Pressemitteilungen aus dem Pressefach Fort- und Weiterbildung für Tierärzte: