02:37:52

Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
31.10.2012 15:38 Uhr in Wohnen, Bauen, Garten
Unternehmensmeldung

Fit für den Winter: So machen Sie ihr Haus winterfest

Risse, geplatzte Rohre, Wasserschäden - damit im Frühjahr keine teuren Reparaturen anfallen, lohnt es sich das Eigenheim entsprechend auf den Winter vorzubereiten.

Sparsam und sicher durch den Winter: Hausbesitzer und Immobilieneigentümer finden in einem neuen Ratgeber des Onlineportals Energieforum-Hessen nützliche Tipps, um ihre Immobilien winterfest zu machen und gleichzeitig Energie zu sparen.rn

Frankfurt, 31. Oktober 2012 - Im neuen "Fit für den Winter"-Ratgeber des Onlineportals Energieforum-Hessen.de finden Hausbesitzer sieben nützliche Maßnahmen, um ihr Haus für die kalte Jahreszeit zu rüsten. Angesichts ständig steigender Energiepreise, schützen einfache Reparaturen vor einer bösen Überraschung auf der Jahresabrechnung und beugen Schäden vor. Das spart bares Geld. Und nicht immer muss ein Experte gerufen werden. Im Ratgeber sind weiterführende Links eingebunden, die den Laien zu einfachen Lern-Videos weiterleiten.

Das Eigenheim wird als Ganzes beleuchtet. Von der Außenseite, über Rohre im Garten bis hin zum Keller sind alle Bereiche abgedeckt. So ist das Haus rundum auf die sinkenden Temperaturen vorbereitet.

Nicht immer ist genug Geld für eine vollständige Außendämmung parat. Der "Fit für den Winter"-Ratgeber zeigt alternative Maßnahmen auf und bietet Hilfestellung, diese umzusetzen. Am Haus bilden sich feine Risse in der Fassade? Solche kleinen Mängel lassen sich spielend leicht selbst ausbessern - auch ohne handwerkliche Ausbildung. Verfärbungen am Gebälk nicht ausgebauter Dachstühle weisen darauf hin, dass Wasser eindringt. Wie dies genau aussieht und wie Dichtungsgummis angebracht werden, die verhindern, dass es zieht und teure Wärme wieder entweicht, zeigt der Ratgeber.

Die Innenseite des Eigenheims wird regelmäßig gereinigt. Der Außenbereich wird jedoch oft vernachlässigt. Besonders im Herbst. Fallendes Laub verstopft Dachrinnen und Abflussrohre. Damit der Regen weiterhin geregelt abfließen kann und keine Wasserschäden im Gemäuer verursacht, müssen diese gereinigt werden.

Selbstverständlich lohnt es sich immer die Programmierung der Heizung zu überdenken. Schon kleine Veränderungen helfen dem Eigenheim-Besitzer Gas oder Öl und damit Geld einzusparen - ohne auf angenehme Wärme im Haus zu verzichten.

Nähere Informationen dazu und den vollständigen Ratgeber gibt es hier:
http://www.energieforum-hessen.de/energie-blog/140-fit-fuer-den-winter-so-machen-sie-ihr-haus-winterfest.html

Energie sinnvoll nutzen

Das Energieforum-Hessen.de ist das Internet-Portal für effiziente Energienutzung in Hessen. Es bietet umfangreiche Informationen zu Themen wie Haussanierung, Wärmedämmung, Heizsysteme, Wärmepumpen, Solar und Photovoltaik, Auto und Verkehr.

Haus- und Immobilienbesitzer, Mieter, Architekten, Energieberater, Hersteller, Handwerker und alle Interessierten finden so auf dem Energieforum-Hessen.de eine Plattform mit umfangreichen Informationen, Hinweisen und Adressen zum Zukunftsthema Energie.

Als Service vor Ort vermittelt das Energieforum-Hessen Kontakte zu qualifizierten Energieberatern in Frankfurt und dem Rhein-Main-Gebiet, es klärt über alternative Energiegewinnung und Heizungsmethoden wie beispielsweise moderne Infrarotheizungen auf und bietet verschiedene Beratungsangebote zum Thema Solarenergie und Photovoltaik an. Wer seine Strom oder Gaskosten senken möchte, kann direkt auf dem Portal auch die Angebote von mehreren hundert Energieversorgern vergleichen.

Weitere Informationen hierzu:

http://www.energieforum-hessen.de/energieberatung.html

http://www.energieforum-hessen.de/strom-anbieter-wechseln.html

Das Energieforum Hessen bietet umfangreiche Informationen für die effiziente Nutzung von Energie: Energieberatung, Infos, Hinweise, Ansprechpartner und Adressen zu den Themen Energieeffizienz, Gebäudesanierung, Dämmung, Heizung, Strom, Gas, Auto, Verkehr, Mobilität, Energie sparen und vieles mehr.

Kontakt
Ansprechpartner: Holger Rückert
Anschrift: formativ.net oHG - Webdesign, Online-Marketing, PR
Kennedyallee 93
60596 Frankfurt
Telefon: 069 / 175369900
Internet: http://www.marketing-frankfurt-main.de
Kontakt:
Nachricht senden