Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
20.03.2018 15:00 Uhr in Wirtschaft und Finanzen
Unternehmensmeldung

Generic Gold Corp. berichtet über die Ergebnisse der Explorationskampagne 2017 auf dem Projektgebiet Goodman

Toronto, Kanada, 20. März 2018, Generic Gold Corp. (-Generic Gold- oder das -Unternehmen-) (CSE: GGC) berichtet über die Ergebnisse der Explorationstätigkeiten auf den Projektgebieten Goodman und Seattle (die -Projekte-), die rund 40 Kilometer nordwestlich der Ortschaft Mayo und südwestlich von Victoria Golds Projekt Eagle Gold im Yukon Territory liegen.

Die während der Feldsaison 2017 durchgeführten Arbeiten bestanden aus RC-Bohrungen (Umkehrspülbohrungen), geophysikalischen IP-Messungen, Bodenproben, Prospektion und geologischer Kartierung. Außerdem wurde der Landbesitz auf dem Projektgebiet erheblich gesteigert und ein NI-43-101-konformer technischer Bericht erstellt. Eine Zusammenfassung der durchgeführten Arbeiten und der entsprechenden Ergebnisse finden Sie auf der begleitenden Karte (Link zu Abbildung 1).

in neuem Fenster öffnenhttp://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2018/42820/NR20180320 Generic Gold Corp Reports on 2017 Exploration Results on its Goodman Project-DEU_PRCOM1.001.jpeg


Der President und CEO von Generic Gold, Kelly Malcolm, sagte dazu: -Das Explorationsprogramm von letztem Sommer war das erste Mal, dass auf dem Konzessionsgebiet Goodman, das nur 8 Kilometer südwestlich von Victoria Golds Projekt Eagle Gold liegt, überhaupt Bohrungen erfolgten. Wir haben das Potenzial des Gebiets für Gold in Grundgestein nachgewiesen und wichtige Ziele für die Anschlussbohrungen in der nächsten Feldsaison identifiziert. Insbesondere wurden bei den RC-Bohrungen Anomalien der Grundmoräne identifiziert und unsere geophysikalischen IP-Messungen weisen auf ein großes Ziel innerhalb der felsischen Murphy-s Intrusion hin. Wir freuen uns auf die weitere Exploration dieses äußerst aussichtsreichen Projekts.-

Das Projekt umfasst ein Gebiet von ungefähr 19 x 5 Kilometern 40 Kilometer nordwestlich der Ortschaft Mayo und ist ganzjährig über eine staatliche Straße zu erreichen. Das Projekt liegt im Bergbaubezirk Mayo und grenzt an Victoria Golds Projekt Eagle Gold (Nachgewiesene & Wahrscheinliche Reserven 2,67 Moz Au (Machbarkeitsstudie von Victoria Gold Corp. Vom 26. Oktober 2016)) entlang der interpretierten Erweiterung des Potato Hills Trend. Außerdem liegt das Projekt in der Nähe von Alexco Resources Projekt Keno Hill Silver District sowie Golden Predators Projekt Gold Dome.

Das Arbeitsprogramm von 2017 bestand aus:

RC-Bohrungen (Umkehrspülbohrungen)
Elf Bohrlöcher mit insgesamt 850 Metern wurden niedergebracht, die auf geophysikalische und geochemische Anomalien in Hornfels-Metasediment, welches die Murphy-s Intrusion umgibt, abzielten.
- Die Bohrungen identifizierten mehrere mächtige Zonen mit niedriger Goldmineralisierung, die Merkmale von Au-As-Cd-Mo-Sb-Zn aufweisen, was ein Hinweis auf ein intrusionsbedingtes System ist.
- Grundmoränenproben aus den RC-Bohrungen lassen auf nahe Mineralisierung schließen, die möglicherweise von der Murphy Intrusion oberhalb des Bohrgebiets stammt.

Bohrloch von (mbis (mMächtigkAu
ID ) ) eit (g/t)
(m)
GGMQ-17-03.96 18.28 14.32 0.14
1

einschlie15.24 18.29 3.05 0.33
ßlich

GGMQ-17-035.05 38.1 3.05 0.11
2

GGMQ-17-0NSV; Anomale
3 Mineralisierung

GGMQ-17-0NSV
4

GGMQ-17-0NSV; Anomale
5 Mineralisierung

GGMQ-17-0NSV; Anomale
6 Mineralisierung

GGMQ-17-0NSV
7

GGMQ-17-0NSV; Anomale
8 Mineralisierung

GGMQ-17-0NSV
9

GGMQ-17-13.96 16.76 12.8 0.13
0

GGMQ-17-1NSV; Anomale
1 Mineralisierung

Bodenproben, Prospektion und geologische Kartierung
- Bodenproben und Prospektion erfolgten in unterexplorierten Gebieten dieses großen Konzessionsgebiets, während anschließende Rasterproben und geologische Kartierung in Gebieten erfolgten, die bei vorhergehenden Explorationskampagnen als anomal identifiziert worden waren. Insgesamt wurden beim Feldprogramm 71 Gesteins- und 333 Bodenproben genommen.
- Die Bodenproben ergaben Goldwerte von bis zu 174 ppb Au in unterexplorierten Gebieten des Konzessionsgebiets, sodass im Anschluss Gräben gezogen werden sollen.
- Prospektion ergab Goldwerte von bis zu 190 ppb Au.

Geophysikalische IP-Messung
- Eine hochauflösende IP-Messung wurde auf dem Gebiet Murphy-s Creek auf dem Projekt durchgeführt. Achtzehn aufladbare Anomalien wurden identifiziert, von denen manche direkt mit geochemischen Anomalien zusammenfallen, die bei vorhergehenden Explorationskampagnen identifiziert wurden.

NI-43-101-konformer technischer Bericht
- Carl Schulze, P.Geo, von Aurora Geosciences hat am 13. Oktober 2017 einen unabhängigen technischen -Property of Merit--Bericht erstellt.
- In dem Bericht heißt es, das Projekt Goodman stelle aufgrund der weitgestreuten geochemischen Anomalien, der potenziellen geologischen Beschaffenheit und der Nähe zu den Zonen Eagle und Olive im angrenzenden Konzessionsgebiet Dublin Gulch von Victoria Gold Corporation ein -Property of Merit- (in etwa -Konzessionsgebiet von besonderem Wert-) dar. Herr Schulze sagte, dass die bisherigen geochemischen Proben auf ein Gold- +/- Silber-haltiges System mit Merkmalen von Pathfinder-Elementen, was eine typische Art von intrusionsbedingter Goldmineralisierung ist, schließen lassen.
- Empfohlen wurde in dem Bericht unter anderem: geophysikalische Bodenuntersuchungen, einschließlich Bodenmagnetik, VLF und IP; weitere Erweiterung des bestehenden Bodenprobenrasters; geologische Kartierung, Prospektion und Grabenziehung; Untersuchung der nahegelegenen Seifenabbauten auf Goldkörner; RC-Bohrungen.
- Dieser Bericht wurde am 28. Februar 2018 bei SEDAR eingestellt.

Abstecken von Konzessionsgebieten
- Der Landbesitz auf dem Projektgebiet wurde deutlich vergrößert und zwar um 51 bzw. 96 Quarzclaims, sodass die westliche Erweiterung der Murphy-s Intrusion und im Osten der die Quarzite von Keno Hill erweiternde Hügel abgedeckt sind.
- Das kombinierte Landpaket der zwei Konzessionsgebiete ist nun rund 12.000 Hektar bzw. 574 Quarzclaims groß.

Quellen
JDS Energy & Mining Inc., 2016, NI 43-101-konformer technischer Bericht zur Machbarkeitsstudie auf dem Projektgebiet Eagle Gold im Yukon Territory in Kanada, Stand am 12. September 2016, S. 1-11
Kelly Malcolm, P.Geo, President und CEO von Generic Gold, ist ein qualifizierter Sachverständiger gemäß der Definition dieses Begriffs in den kanadischen regulatorischen Vorschriften nach National Instrument 43-101 - und hat das Explorationsprogramm beaufsichtigt und die technischen Informationen in dieser Pressemeldung gelesen und genehmigt. Die Bohrungen wurden mit einem kettengeführten RC-Bohrer mit ODEX DHH-Bohrsystem und einem Bohrdurchmesser von 2 7/8- niedergebracht. Ein Drittel eines jeden Bohrdurchgangs von 5 Fuß wurde analysiert. Die Analysen erfolgten bei ALS Minerals, einem ISO-zertifizierten Labor, mit Industriestandardmethoden. Zu den Qualitätskontrollen des Unternehmens gehört das Hinzufügen von Standard-Referenzmaterial und Leerproben, um Präzision und Genauigkeit der Untersuchungsdaten zu überwachen.

Über Generic Gold
Generic Gold ist ein kanadisches Mineralexplorationsunternehmen, dessen Hauptaugenmerk auf Goldprojekte im Goldgürtel Tintina im Yukon gerichtet ist. Das Explorationsportfolio des Unternehmens besteht aus zehn Projekten mit einer Gesamtfläche von 39.820 Hektar, die sich zu 100 % im Besitz von Generic Gold befinden. Mehrere dieser Projekte liegen unweit von bedeutenden Goldlagerstätten mit NI 43-101-konformen Ressourcen im Umfang von mehreren Millionen Unzen, wie etwa das Projekt Coffee von Goldcorp, das Projekt Eagle Gold von Victoria Gold, das Projekt Golden Saddle von White Gold und das Projekt Casino von Western Copper & Gold. Das Board of Directors und die Geschäftsleitung von Generic Gold besteht aus erfahrenen Fachleuten aus dem Bergbausektor mit Kompetenzen in den Bereichen Exploration, Finanzen, Kapitalmärkte und Minenerschließung. Nähere Informationen über das Projektportfolio des Unternehmens erhalten Sie auf der Webseite des Unternehmens unter genericgold.ca.

Weitere Informationen erhalten Sie über:
Kelly Malcolm, President und CEO
Tel: 647-299-1153
in neuem Fenster öffnenkmalcolm@genericgold.ca

DIE CANADIAN SECURITIES EXCHANGE UND IHRE REGULIERUNGSORGANE ÜBERNEHMEN KEINE VERANTWORTUNG FÜR DIE ANGEMESSENHEIT BZW. GENAUIGKEIT DIESER MELDUNG.

Bestimmte Aussagen in dieser Pressemitteilung stellen -zukunftsgerichtete- Aussagen gemäß den kanadischen Wertpapiergesetzen dar. Alle hierin enthaltenen Aussagen, die keine historischen Tatsachen darstellen, sind zukunftsgerichtete Informationen. Zukunftsgerichteten Aussagen basieren zwangsläufig auf den aktuellen Ansichten, Meinungen und Erwartungen der Geschäftsleitung, die das Unternehmen zwar als angemessen betrachtet, die grundsätzlich jedoch geschäftlichen, wirtschaftlichen, wettbewerblichen, politischen und sozialen Unwägbarkeiten und anderen Eventualitäten unterliegen. Viele Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse des Unternehmens wesentlich von den Ergebnissen abweichen, die in diesen zukunftsgerichteten Aussagen explizit oder implizit zum Ausdruck kommen. Dementsprechend sollten sich Leser nicht auf zukunftsgerichtete Aussagen und zukunftsgerichtete Informationen verlassen. Das Unternehmen hat nicht die Absicht, zukunftsgerichtete Aussagen oder zukunftsgerichtete Informationen, auf die hier Bezug genommen wird, zu aktualisieren, es sei denn, dies wird in den entsprechenden Wertpapiergesetzen gefordert. Anleger sollten sich aufgrund der grundsätzlichen Ungewissheit zukunftsgerichteter Aussagen nicht auf diese verlassen.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf in neuem Fenster öffnenwww.sedar.com, in neuem Fenster öffnenwww.sec.gov, in neuem Fenster öffnenwww.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Die englische Originalmeldung finden Sie unter folgendem Link:
in neuem Fenster öffnenhttp://www.irw-press.at/press_html.aspx-messageID=42820
Die übersetzte Meldung finden Sie unter folgendem Link:
in neuem Fenster öffnenhttp://www.irw-press.at/press_html.aspx-messageID=42820&tr=1

NEWSLETTER REGISTRIERUNG:



Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:
in neuem Fenster öffnenhttp://www.irw-press.com/alert_subscription.php-lang=de&isin=CA37148M1068

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.


Generic Gold ist ein kanadisches Mineralexplorationsunternehmen, dessen Hauptaugenmerk auf Goldprojekte im Goldgürtel Tintina im Yukon gerichtet ist.

Weitere Pressemitteilungen aus dem Pressefach IRW-PRESS: