09:21:19

Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
20.07.2009 12:54 Uhr in Bildung und Weiterbildung
Webnews

getdocued.net

getdocued.net Abbildung

Wenn du Dokus liebst und wissen willst, was die besten Denker dieser Welt zu sagen haben, dann bist du hier genau richtig! GetDocued verlinkt, rezensiert, sucht und archiviert die besten Links zu Dokus und Vorträge im weltweiten Netz.

Humboldt reloaded getDocued (gD) – die neue Dokumentarfilm & Vortrags-Seite
Mit dem Relaunch können Dokumentarfilme und Vorträge wieder über die Website getDocued (www.getdocued.net) abgerufen werden. Die junge Plattform bietet derzeit bereits mehrere hundert Links zu Online-Dokus in den Bereichen Politik, Kultur, Globalisierung, Wissenschaft, New Technology, Lebensart – und wächst täglich. Mit im Programm sind neben Links zu deutschen und internationalen Online-Dokumentarfilmen auch Vorträge und Diskussionen von Universitäten und Akademien weltweit.

Gegründet wurde gD im Jahr 2007 von Studenten, die sich in den letzten Jahren intensiv mit eLearning und Netzkultur beschäftigt haben. Die ursprüngliche Idee stammt von Julian F. Müller, Student der Philosophie, Sinologie und Wirtschaft an der Universität Hamburg.
Das neue Netzwerk ist der Versuch, das klassische Humboldt’sche Bildungsideal ins Zeitalter des Internets zu übertragen. Die Universitäten fördern zunehmend Spezialisierung – gD hingegen möchte mit Humboldt im Banner dafür sorgen, dass der Weitwinkel nicht verloren geht. Das Wort „Bildung“, das im Deutschen immer noch mit dicken Wälzern assoziiert wird und damit auch abschreckend wirkt – soll mit gD wieder sexy werden.
Das Ziel von gD ist insofern nicht eine beliebig große Masse an Videos anzubieten, sondern die wenigen Doku&Vortrags-Perlen des Internets zu präsentieren – und somit auch das Internet in Sachen Edutainment neu zu erschließen. Dafür wurden mit dem Relaunch auch die Partizipationsmöglichkeiten gestärkt: Offene Vorschlagsseiten, Ratings und Foren.

Eine wichtige neue Säule ist dabei auch das neue „Rss-Radar“, das den Usern ermöglicht immer up-to-date zu sein, was neue Online-Dokus und Vorlesungen angeht. Dem gleichen Zweck dient auch der gD Podcast.

Weitere Features sind die Aufsplittung der Seite in einen englischen und deutschen Teil sowie die „Modern Thinkers Section“. Hier stellt gD zweiwöchentlich einen der wichtigsten Denker unserer Zeit anhand seiner Online-Lesungen vor. Die Leitfrage dabei lautet: wessen Ideen werden für die Zukunft prägend sein – und wer produziert nur heiße Luft?!