01:03:04

Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
19.09.2012 15:20 Uhr in Wirtschaft und Finanzen
Unternehmensmeldung

Globex erhält einstweilige Verfügung für Spin-Off von Chibougamau Independent Mines Inc.

- Globex-Aktionäre werden eine Aktie von Chibougamau Independent Mines Inc. für jede Globex-Aktie erhalten.

- Globex wird zehn Konzessionsgebiete, die zusammengenommen als -Bergbaucamp Chibougamau- bezeichnet werden, an Chibougama Independent Mines Inc. übertragen, während Globex über 100 Konzessionsgebiete behält.

- Außerordentliche Aktionärsversammlung soll am 19. Oktober stattfinden.

Rouyn-Noranda, Québec, Kanada. GLOBEX MINING ENTERPRISES INC. (GMX - Toronto Stock Exchange, G1M - Frankfurt, Stuttgart, Berlin, München, Xetra Stock Exchanges und GLBXF - International OTCQX) ist erfreut, bekanntzugeben, dass es eine vorbehaltliche Genehmigung vom Obersten Gerichtshof in Quebec zum -Spin-Out- der Aktien seiner 100%-Tochtergesellschaft Chibougamau Independent Mines Inc. (-CIM-) an die Aktionäre von Globex erhalten hat.

Gemäß der vorbehaltlichen Genehmigung hat Globex eine außerordentliche Aktionärsversammlung, die am 19. Oktober 2012 in Toronto stattfinden soll, einberufen. Bei der Sonderversammlung werden die Aktionäre von Globex gefragt werden, einen Sonderbeschluss zu erwägen, der ein geplantes Arrangement zwischen Globex und CIM genehmigt. Nach Abschluss der Arrangementvereinbarung, die von Globex und CIM eingegangen werden wird, wird Globex den Anteil von Globex an zehn Konzessionsgebieten in der Region Chibougamau in Quebec, die zusammengenommen als -Bergbaucamp Chibougamau- bezeichnet werden, sowie Barmittel und bestimmte von Globex gehaltene Wertpapiere an CIM übertragen. Die Konzessionsgebiete unterliegen einer -Gross Metal Royalty--Abgabe von 3 % zugunsten von Globex. Globex-Aktionäre werden für jede Globex-Aktie, die sie zum Gültigkeitsdatum des Arrangements halten, eine CIM-Stammaktie erhalten. Eingetragene Aktionäre, die über weniger als 100 Globex-Aktien verfügen, werden anstelle von CIM-Aktien eine Barzahlung erhalten, deren Betrag auf dem volumengewichteten durchschnittlichen Börsenkurs der CIM-Aktien an ihrem ersten Handelstag beruhen wird. Globex wird weiterhin über seine zahlreichen anderen Mineralressourcenkonzessionsgebiete sowie über den Großteil seiner Barmittel und Wertpapiere verfügen.

Das Board of Directors von Globex ist der Ansicht, dass dieses Arrangement den Unternehmenswert steigern wird, indem es Globex und CIM jeweils ermöglicht, sich auf die Exploration und Erschließung seiner eigenen Rohstoffprojekte zu konzentrieren. Das Board of Directors von Globex hat der Arrangementvereinbarung und den Bedingungen des Arrangements einstimmig zugestimmt und empfiehlt den Globex-Aktionären, bei der Sonderversammlung am 19. Oktober zugunsten des Arrangements abzustimmen. Der Abschluss des Arrangements ist unter anderem der Zustimmung von nicht weniger als zwei Drittel der von den Globex-Aktionären bei der Sonderversammlung in Person oder per Vollmacht abgegebenen Stimmen, der Zustimmung des Obersten Gerichtshofs in Quebec, dem Erhalt einer Vorabentscheidung hinsichtlich der Einkommenssteuerregelung zur sogenannten -Butterfly--Restrukturierung von der Canada Revenue Agency, die bescheinigt, dass das Arrangement auf steuerneutraler Grundlage für Globex und seine Aktionäre erfolgen kann, sowie dem Erhalt sämtlicher im Zusammenhang mit dem Arrangement und der vorbehaltlichen Börsennotierung von CIM an der TSX Venture Exchange notwendigen behördlichen Genehmigungen vorbehalten. Es kann nicht gewährleistet werden, dass diese Bedingungen einschließlich der Börsennotierung von CIM an der TSX Venture Exchange erfüllt werden. Das Eintragungsdatum für die außerordentliche Versammlung ist der 11. September 2012.

Die Konzessionsgebiete, die das -Bergbaucamp Chibougamau- ausmachen, liegen innerhalb des Bergbaudistrikts Abitibi-Chibougamau in den Townships Lemoine, McKenzie, Obalsky und Roy (Quebec). Sie liegen unmittelbar im Ost-Südosten und Nordwesten der Stadt Chibougamau in der Provinz Quebec (Kanada). Das Bergbaucamp Chibougamau umfasst 159 Bergbaukonzessionen und 116 Parzellen, die eine Gesamtfläche von circa 6.554 Hektar (16.385 Acres) oder etwa 65,54 Quadratkilometern einnehmen.

Bei den zehn Konzessionsgebieten, die das -Bergbaucamp Chibougamau- ausmachen, handelt es sich um:

- Das Konzessionsgebiet Berrigan Lake (Taché) (nicht abgebauter Zn-, Au-, Ag-Erzkörper)

- Das Konzessionsgebiet Berrigan South (Au-Vorkommen)

- Die Mine Bateman Bay, einschließlich eines Teils der Mine Jaculet (nicht abgebauter Cu-, Au-Erzkörper)

- Das Konzessionsgebiet Chibougamau Lake, einschließlich der Zonen S-3 und Tommy, die neigungsabwärts der Minen Henderson 1&2 und der Mine Portage liegen (ehemaliger Cu-, Au-Produzent und eine Reihe von teilweise abgegrenzten Erzkörpern)

- Das Konzessionsgebiet Copper Cliff (ehemaliger Cu-, Au-Produzent)

- Die Mine Grandroy (ehemaliger Cu-, Au-Produzent mit Mo)

- Die Mine Kokko Creek (ehemaliger Cu-Produzent)

- Die Mine Québec Chibougamau Goldfields (ehemaliger Cu-, Au-Produzent)

- Das Konzessionsgebiet Virginia (Au-Vorkommen)

- Sulphur Converting/Magnetite Bay (massiver Sulfiderzkörper mit Cu- und Au-Gehalten sowie eine große historische Eisen-Titan-Lagerstätte)

Globex hat im Zusammenhang mit der Sonderversammlung ein detailliertes Rundschreiben angefertigt, das sämtlichen Globex-Aktionären in Kürze zugeschickt werden wird. Innerhalb der nächsten Tage wird es Globex-Aktionären ebenfalls möglich sein, eine Kopie des Rundschreibens unter dem Unternehmensprofil von Globex auf SEDAR unter in neuem Fenster öffnenwww.sedar.com und auf der Website des Unternehmens unter in neuem Fenster öffnenwww.globexmining.com zu erhalten.

CIM arrangiert derzeit eine Finanzierung, deren Einnahmen CIM zur Durchführung des empfohlenen Explorationsprogramms und zu Betriebskapitalzwecken einsetzen wird. CIM und Globex werden die Details der geplanten Finanzierung bekanntgeben, sobald diese festgelegt worden sind.

Wir bemühen uns um das Safe-Harbour-Zertifikat. Ausländischer Emittent 12g3 - 2(b)

Wertpapierkennziffer: 379900 10 3

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Jack Stoch, P.Geo., Acc.Dir.
President & CEO
Globex Mining Enterprises Inc.
86, 14th Street
Rouyn-Noranda, Quebec Canada J9X 2J1
Tel.: 819.797.5242
Fax: 819.797.1470
in neuem Fenster öffneninfo@globexmining.com
in neuem Fenster öffnenwww.globexmining.com

Zukunftsgerichtete Aussagen

Abgesehen von historischen Informationen könnte diese Pressemitteilung auch -zukunftsgerichtete Aussagen- enthalten. Diese Aussagen können eine Reihe von bekannten und unbekannten Risiken und Ungewissheiten sowie andere Faktoren in sich bergen, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse, Aktivitäten und Leistungen erheblich von jenen unterscheiden, die von Globex Mining Enterprises Inc. (-Globex-) erwartet und geplant wurden. Es kann keine Gewährleistung abgegeben werden, dass Ereignisse, die in zukunftsgerichteten Informationen angekündigt wurden, tatsächlich eintreffen werden; und selbst wenn sie eintreffen, ist nicht sicher, welche Auswirkungen sie auf Globex haben werden. Eine ausführlichere Beschreibung der Risiken ist in der Annual Information Form von Globex auf SEDAR unter in neuem Fenster öffnenwww.sedar.com erhältlich.

Zur Ansicht der vollständigen Pressemeldung folgen Sie bitte dem Link:

in neuem Fenster öffnenhttp://www.irw-press.com/dokumente/Globex_190912_German.pdf

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!


Die englische Originalmeldung finden Sie unter:
Link zu einer externen Quellehttp://www.irw-press.at/press_html.aspx-messageID=26187

NEWSLETTER REGISTRIERUNG:
Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:
Link zu einer externen Quellehttp://www.irw-press.com/alert_subscription.php-lang=de&isin=CA3799001035

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender
verantwortlich.
Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.


Globex Mining Enterprises Inc.

86-14th Street
Rouyn-Noranda, Quebec J9X 2J1
Canada

Weitere Pressemitteilungen aus dem Pressefach IRW-PRESS: