13:12:52

Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
31.10.2012 10:56 Uhr in Immobilien
Unternehmensmeldung

Grundsteinlegung für Pflegezentrum in Saarbrücken - Vermarktung der Apartments beginnt

Grundsteinlegung für Pflegezentrum in Saarbrücken - Vermarktung der Apartments beginnt Pflegezentrum Elisabethenhof in Saarbrücken
Ende Oktober wurde der Grundstein für das neue Pflegezentrum Elisabethenhof in Saarbrücken gelegt. Im Herbst 2013 wird es bezugsfertig sein. Ab sofort können private Anleger die ansprechenden Apartments erwerben. Das Anlagekonzept "Rendite 50 Plus" bietet eine überdurchschnittliche Rendite mit gesicherten Mieteinnahmen.

Das Pflegezentrum Elisabethenhof entsteht auf einem parkähnlichen Grundstück mit altem Baumbestand, großzügigen Grünanlagen und eigens angelegtem Biotop. Es wird 117 moderne Einzel- und Doppelzimmer sowie einen integrierten Bereich für demenzkranke Menschen anbieten. Die Bewohner erhalten einen herrlichen Blick auf den angrenzenden Saarbrücker Zoo.

Für eine solide Ausführung sorgt die Unternehmensgruppe Holzmann, die seit über zehn Jahren auf altersgerechte Baulösungen spezialisiert ist. "Wir bauen hier in Saarbrücken ein sehr offenes und lichtdurchflutetes Pflegeheim, das hohen Ansprüchen genügt und eine sehr hohe Wohnqualität bietet", sagt Jens Holzmann, Geschäftsführer der Holzmann GmbH. Alle Apartments werden über eine ansprechende Ausstattung verfügen und sind barrierefrei angelegt.

Die Lage des Pflegezentrums ist optimal: Einkaufsmöglichkeiten, Apotheken, Arztpraxen, Cafés und Restaurants befinden sich direkt nebenan. In unmittelbarer Nähe hält der Stadtbus. Weitere Grünanlagen sind fußläufig erreichbar. "Wir haben uns ganz bewusst für diesen Standort mitten in der Bevölkerung entschieden. Die Lage ist ideal, die Senioren bleiben so Teil der Gesellschaft", erläutert Ralf Licht, Geschäftsführer der Casa Reha Unternehmensgruppe. Mit 62 Einrichtungen bundesweit ist Casa Reha einer der größten und renommiertesten Betreiber von Seniorenpflegeheimen in Deutschland.

Ab sofort können private Anleger Apartments im Pflegezentrum Elisabethenhof erwerben. Als eingetragenes Grundbucheigentum sind diese vererb- und veräußerbar. Dauerhafte und regelmäßige Einnahmen garantiert der über 20 Jahre abgeschlossene Pachtvertrag mit Casa Reha als solidem und erfahrenem Pächter. Auch langfristig sind die Mieteinnahmen aufgrund der steigenden Pflegebedürftigkeit gesichert:

Im Jahr 2030 wird jeder dritte Deutsche älter als 65 Jahre sein, heute ist es jeder Vierte. Mit zunehmender Lebenserwartung steigt auch die Zahl der Pflegebedürftigen: Derzeit sind 2,3 Millionen Menschen in Deutschland pflegebedürftig. Im Jahr 2050 werden es 4,5 Millionen Pflegebedürftige sein - fast doppelt so viele wie heute (Quelle: Statistisches Bundesamt). Pflegeplätze sind jedoch schon jetzt knapp. Der Bedarf wird also drastisch steigen.

Die zukunftsweisende Sachwertanlage in privaten Pflegezentren stand lange nur professionellen Finanzinvestoren und Fondsgesellschaften offen. "Rendite 50 Plus" ermöglicht nun auch privaten Anlegern diese attraktive Anlageform. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.rendite50plus.de sowie bei ausgewählten Fachberatern.

Den Film zu "Rendite 50 Plus" können Sie hier sehen:
www.youtube.com/watch?v=kHqgg4WJE3w

Weiterführende Informationen zum Pflegeangebot des Pflegezentrums Elisabethenhof erhalten Sie bei Casa Reha telefonisch unter (0800) 2272-666 oder im Internet unter www.pflegeheim-elisabethenhof.de.

Pressekontakt:
Viola Calsow
E-Mail: viola.calsow(at)gmx.net
Mobil: (0163) 7727247


Kontakt
Ansprechpartner: Jenny Singer (Marketing)
Anschrift: Vetter & Partner Immobilien GmbH & Co. KG
Eibenstrasse 1D
63303 Dreieich
Telefon: Tel.: (06103) 8 04 99 - 0
Fax: Fax: (06103) 8 04 99 - 10
Internet: http://www.vetterundpartner.de
Kontakt:
Nachricht senden
Keywords