05:26:11

Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
20.10.2017 08:19 Uhr in Energie und Umwelt
Vereinsmeldung

Gut für mich. Gut für die Umwelt.

Gut für mich. Gut für die Umwelt. Abbildung

VERBRAUCHER INITIATIVE informiert zum Aktionstag „Blauer Engel“

Berlin, 20. Oktober 2017. Immer mehr Verbraucher legen Wert auf einen umweltschonenden und gesundheitsverträglichen Konsum. Als Wegweiser dient seit 1978 der Blaue Engel – das älteste Umweltzeichen weltweit. Am 25. Oktober findet der zweite „Aktionstag Blauer Engel“ statt. Ausgerufen wird er durch das Bundesumweltministerium, das Umweltbundesamt, die Jury Umweltzeichen und die RAL gGmbH. Die VERBRAUCHER INITIATIVE stellt das Umweltzeichen vor.

Kein Umweltzeichen kommt so häufig im Alltag von Verbrauchern vor, wie der Blaue Engel. Mit 120.000 verschiedenen Produkten ist er eines der bekanntesten Siegel in Deutschland und ein regelrechter Wegbegleiter: Schon die Kleinsten malen mit zertifizierten Farben und auf Malblöcken, die das blaue Signet ziert. Erwachsene setzen auf Elektrogeräte und Lampen, Farben und Lacke, Papier und Briefumschläge, Wasch- und Reinigungsmittel sowie viele weitere Produkte mit dem Umweltsiegel. Das Zeichen gibt es in 120 verschiedenen Produktgruppen von 1.500 Unternehmen. Jeder Blaue Engel kennzeichnet eine andere Produktgruppe. Die gekennzeichneten Waren bieten Vorteile für Mensch und Umwelt, weil sie, je nach Produkt, möglichst schadstoffarm, energieeffizient, wassersparend oder ressourcenschonend sind und so Umwelt, Klima und die Gesundheit von Verbrauchern schützen.
Mit dem Aktionstag feiert der Blaue Engel die wachsende Produktvielfalt und sensibilisiert Verbraucher für das eigene Konsumverhalten. Getragen wird das weltweit erste Umweltzeichen durch öffentliche Institutionen wie das Bundesumweltministerium und steht damit für Glaubwürdigkeit und Kompetenz. Objektive und strenge Vergabekriterien sichern das Vertrauen der Verbraucher.
Neben dem Blauen Engel erleichtern in Deutschland zahlreiche weitere Zeichen Verbrauchern Kaufentscheidungen. Informationen zu diesen Labels bietet Europas größte Labeldatenbank. Unter www.label-online.de beschreibt und bewertet die VERBRAUCHER INITIATIVE seit dem Jahr 2000 die unterschiedlichen Zeichen in 16 verschiedenen Kategorien. Derzeit sind Informationen zu über 700 Labels online erhältlich. Eine kostenlose App für alle gängigen Betriebssysteme ermöglicht den schnellen Rat direkt am Einkaufsregal. Informationen zum Aktionstag finden Sie hier:

www.blauer-engel.de




Kontakt
Ansprechpartner: Georg Abel
Anschrift: Verbraucher Initiatve e.V.
Berliner Allee 105
13088 Berlin
Telefon: 030 53 60 73 3
Fax: 030 53 60 73 45
Internet: http://www.verbraucher.org
Kontakt:
Nachricht senden
Keywords