10:32:59

Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
11.08.2015 02:52 Uhr in Immobilien
Unternehmensmeldung

Home Staging in einem bewohnten Einfamilienhaus

Home Staging in einem bewohnten Einfamilienhaus Home-Staging Bodensee

Ein freistehendes Einfamilienhaus erhielt eine Komplett-Renovierung inkl. Gartenpflege sowie eine Neugestaltung des Bades.

Einer Teilentrümpelung folgte der Austausch des Laminats und Teppichbodens gegen Parkett, das mit der vorhandenen Holztreppe im Hausinneren korrespondiert und nun eine Einheit bildet. Sämtliche Innenwände wurden wunschgemäß neutral gestaltet.

Der schöne Garten erhielt einen fachgerechten Strauch- und Baumschnitt, bei der Reinigung der Naturstein-Terrasse wurde ein optisch neuwertiges Ergebnis erzielt.
„Das Bad weist noch den Charme der 80iger Jahr auf – rosa, hellgrau – sogar mit einem Holzbalken an der Decke. Es ist sehr düster und fast schon beklemmend“, erzählen die Eigentümer vor Projektbeginn.
Wunsch der Eigentümer war eine freistehende Badewanne, obwohl der Raum für die Umsetzung eigentlich zu schmal geschnitten ist. Weitere Auflage: „So wenig Fliesen wie möglich – so viel wie nötig!“
Unter Berücksichtigung der Gesamtarchitektur des Hauses und dem Wunsch, modernes Design mit Wohlfühlkomponenten zu verbinden, erarbeitete der Innenarchitekt eine Wohlfühl-Oase.

Ein edles, ausgefallenes Bad-Design im Materialmix aus Holz, Corian, Spachteltechnik und Fliesen wurde in einer 3-D-Präsentation vorgestellt und die besondere Dynamic dieses ausgefallenen Materialmix herausgehoben. Die Umsetzung dieser individuellen Badkonzeption wurde von den Eigentümern noch während der Präsentation beauftragt.

Warme, helle Oliv-Esche-Töne kontrastiert mit beton-grau und weiß sowie natürliche Materialien sorgen für ein besonderes Raumambiente. Wertvolle, ökologische Spachtelmasse zeichnet sich durch eine feine, lebendige Struktur und dezenten Farbwechseln im Material aus. Kubische Formen bestimmen die klare Linienführung.
Der überlegte Umgang mit den Fliesen, das gekonnte Spiel mit Formaten, Verlegemustern und Farben erzeugen eine hochwertige, ruhige Atmosphäre. Die rutschhemmende Oberfläche der Fußbodenfliesen gewährleisten auch bei Nässe Trittsicherheit.

Ein großer Spiegel erweitert den räumlichen Eindruck. Ein eigens vom Innenarchitekt entwickeltes System der Ablagen-Steckmöglichkeit in einer Holz-Sprossenwand bietet Flexibilität und individuelle Umgestaltung.
Die mit leistungsstarker Technik ausgerüstete barrierefreie Dusche lässt sich als Erlebnisdusche nutzen, die ergonomische, freistehende Badewanne versprüht ein luxuriöses Ambiente und sorgt für entspanntes Badevergnügen.

Der passgenau angefertigte, fugenlose Corian-Waschtisch, bei dem Waschbecken und Ablage aus einem Stück ist, schließt an einer grifflosen und mit hochwertigen Öldruck-Stoßdämpfer ausgestatteten Schubladensäule ab. Diese Säule dient gleichzeitig als optische Abtrennung der spülrandlose WC-Innovation, die, verglichen mit anderen WC-Modellen, besonders leicht zu reinigen ist.
Die Konzeption der Badbeleuchtung stellt sicher, dass einzelne Elemente wie Deckenleuchten, Spots und Spiegelleuchten aufeinander und im Verhältnis zur Größe des Badezimmers optimal abgestimmt sind und unterschiedliche Lichtszenen – je nach Bedarf und Stimmung – geschaltet werden können. Gleichzeitig erhält der Raum durch dekorative Kupfer-Pendelleuchten und individuell angefertigter Bad-Möblierung eine wohnliche Umgebung.

„Meine Kunden erwarten zu Recht, dass ich sorgfältig plane, effektiv gestalte und Maßnahmen einbeziehe, die gewährleisten, dass ich mit meinem Expertenteam zügig zum Ziel kommen“, erläutert die Agenturinhaberin Monika Faupel.
Kommentar der Eigentümer bei Projektübergabe: „Punktlandung!“
Danke! Hat Spaß gemacht.

Weblink zur Home-Staging Referenz:
http://house-sitting.de/leistungsbereich/einfamilienhaus-referenz-home-staging/

HOUSE SITTING Monika Faupel ist ein inhabergeführtes Dienstleistungsunternehmen
aus der Haushüter- und Home-Staging-Branche. Der Schwerpunkt ist das Betreuen von Immobilien, deren Besitzer abwesend sind sowie die professionelle Verkaufsinszenierung von Immobilien.

Kontakt
Ansprechpartner: Monika Faupel
Anschrift: House Sitting, Home-Staging
Hangnachweg 3
88131 Lindau (Bodensee)
Telefon: 08382 7509065
Internet: http://house-sitting.de/
Kontakt:
Nachricht senden
Keywords
Weitere Pressemitteilungen aus dem Pressefach House Sitting: