02:42:38

Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
20.07.2012 15:03 Uhr in Wohnen, Bauen, Garten
Unternehmensmeldung

Ideal Standard

Ideal Standard Strada O

Konsequent kubisches Design

Ideal Standard erweitert seine Serie Strada zur kompletten Badkollektion

Bonn, Juli 2012. Purismus von seiner schönsten Seite. Die neue Badkollektion Strada von Ideal Standard präsentiert sich schon jetzt als moderner Klassiker. Mit einem vollendet zeitgenössischen Minimalismus, entspricht die Serie nicht nur dem aktuellen Trend nach puristischen Interieurs, sie bietet mit Vielseitigkeit und Dynamik auch einen großen Spielraum für die Gestaltung moderner Badezimmer.

Die kubische Komplettkollektion bietet zu dem bereits bestehenden Keramik- und Möbelprogramm nun auch eine komplette Armaturenserie, sowie Bade- und Brausewannen im puristischen Stil. Die neue Serie erscheint optisch aus einem Guss und bietet vielseitige Gestaltungsmöglichkeiten für den kompletten Badentwurf.

Die kantigen Waschtische in 50 bis 120 Zentimetern Breite eignen sich dabei für eine klassische Wandmontage, als Aufsatzwaschtisch mit Hahnbank sowie als Aufsatzwaschtisch ohne Hahnbank für die Platzierung auf einer Konsole. Ergänzt werden sie durch Einsatz- und Unterbauwaschtische zur Montage in beziehungsweise unter eine Trägerplatte oder zur Kombination mit Möbelunterschränken. Ein 120 Zentimeter breiter Doppelwaschtisch rundet das Keramikprogramm ab.

Schnörkellos und klassisch sind auch die Wasch-Schalen „Strada O“ mit der jahrhundertealten Tradition der Badkultur verknüpft. In Verbindung mit Konsolen oder Platten lassen sie sich perfekt zu großzügigen Waschplätzen gestalten, die einen absoluten Blickfang in jedem Bad bilden. Die Waschschalen sind in vier verschiedenen kreisrunden und ovalen Varianten und unterschiedlichen Größen von 34 bis 60 Zentimetern Durchmesser erhältlich.
Als perfekte Ergänzung zum bisherigen Programm präsentiert sich die neue Armaturenserie Strada. Ob Waschtisch-armatur, Wand-Waschtischarmatur oder Brausearmatur – alle Produkte folgen mit ihrer geradlinigen, klaren Form dem reduzierten Strada- Designkonzept.

Auch die neuen Bade- und Duschwannen schließen sich diesem Gestaltungsansatz an. Die geometrische Strada- Duschwannenserie ist in verschiedenen Abmessungen erhältlich. Die Brausewannen sind auch in bodenebener Ausführung und mit der Antirutschbeschichtung Ideal Grip lieferbar. Ihre klare, ultraflache geometrische Formgebung und die integrierte Ablaufrinne mit ihrer prägnanten, durchgängigen Edelstahlabdeckung setzen dabei einen besonderen Akzent. Das Wannenkonzept überzeugt durch eine ebenso geradlinige wie komfortable Formgebung.

Der Komplettentwurf für das Strada Bad wird mit dem Strada Möbel- und Spiegelprogramm perfekt. Das Möbelprogramm umfasst Unterschränke von 50 bis einschließlich 140 Zentimetern Größe, kombiniert mit einem Hochschrank und Hängeschrank in den edlen Oberflächenfarben Hochglanz Weiß und Hochglanz Grau lackiert.

Eine perfekte Ergänzung der kompletten Kollektion bilden WC und Bidet der Serie Mia.


Ideal Standard

In Deutschland steht Ideal Standard seit über 100 Jahren für höchste Qualität und Innovationskraft in den Bereichen Design, Technik und Service. Das Traditionsunternehmen bietet alle drei klassischen Produktbereiche für das Badezimmer an: Armaturen, Keramikprodukte und Acrylwannen sowie Badmöbel, Accessoires und Küchenarmaturen.
Die deutsche Firmenzentrale von Ideal Standard International hat ihren Sitz in Bonn; in Wittlich an der Mosel befindet sich eines der modernsten Armaturenwerke Europas und das Trainingszentrum „Forum Bad“.

Ideal Standard International mit Zentrale in Brüssel ist ein in Privatbesitz befindliches Unternehmen, das in Europa, dem Nahen Osten, Afrika und Lateinamerika am Markt agiert. Kerngeschäft von Ideal Standard International sind innovative, designorientierte Badlösungen für private, geschäftlich genutzte und öffentliche Gebäude. Die Produkte werden unter den internationalen Marken Ideal Standard, Jado und American Standard (Lateinamerika) sowie unter starken nationalen Marken wie Incesa Standard (Lateinamerika), Armitage Shanks (GB), Ceramica Dolomite (Italien), Porcher, (Frankreich und Lateinamerika) und Vidima (Osteuropa) vertrieben. Das Unternehmen beschäftigt über 10.000 Mitarbeiter.

Weitere Informationen erhalten Sie unter in neuem Fenster öffnenwww.idealstandard.de.

Kontakt
Ansprechpartner: Thomas Kreitel
Anschrift: Ideal Standard GmbH
Euskrichener Straße 80
53121 Bonn
Telefon: + 49 228 521 252
Internet: http://www.idealstandard.com
Kontakt:
Nachricht senden
Keywords