19:07:42

Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
09.07.2012 16:34 Uhr in Bildung und Weiterbildung
Unternehmensmeldung

IKUD® Seminare: Neues Seminarangebot zum Thema "Diversity Management"

Ein neues Seminar "Managing Diversity - Grundlagen und Umsetzungsideen" bietet das Göttinger Weiterbildungsinstitut IKUD® Seminare im kommenden Herbst an. Die zweitägige Veranstaltung wird vom 20. bis 21. November 2012 in Gött

Die gesellschaftliche Vielfalt, die sich im Rahmen des demografischen Wandels und der Globalisierung zunehmend auch in der Belegschaft und den Zielgruppen von Organisationen, Kommunen und Unternehmen widerspiegelt, ...

Die gesellschaftliche Vielfalt, die sich im Rahmen des demografischen Wandels und der Globalisierung zunehmend auch in der Belegschaft und den Zielgruppen von Organisationen, Kommunen und Unternehmen widerspiegelt, beschäftigt nicht erst seit kurzem Personalverantwortliche und Gleichstellungsbeauftragte. Diese legen in der Regel höchst unterschiedliche Schwerpunkte in ihrer Maßnahmenplanung - so etwa Familiengerechtigkeit, alternde Arbeitnehmer, Gendergleichstellung oder Integration zugewanderter Fachkräfte. Dennoch ist es wichtig, die gesamte organisationsinterne und gesellschaftliche Diversität im Blick zu behalten und Ansatzpunkte zu entwickeln.

Der Ansatz des "Managing Diversity" versucht, die positiven Seiten von Vielfalt herauszustellen: Verschiedenheit wird als ein wirtschaftlich relevanter Faktor für die Entwicklung von Arbeitnehmer- und Kundenzufriedenheit angesehen und genutzt.
IKUD® Seminare führt seit Jahren Seminare zum Umgang mit Vielfalt durch und kann somit auf tiefgreifende Erfahrungen in der Vermittlung von Grundlagen und Umsetzungsideen zurückgreifen. Aufgrund der wachsenden Nachfrage wird das Seminar nun künftig nicht mehr nur als Inhouse-Veranstaltung stattfinden, sondern auch als offenes Seminar. Inhalte sind nicht nur die theoretischen Hintergründe zum Diversity Management und arbeitsrechtliche Grundlagen, sondern vor allem auch Handlungsansätze und praktische Instrumente des Diversity Managements.

Das Seminar richtet sich an Beauftragte für Vielfalt sowie Gleichstellungsbeauftragte in Unternehmen, Verbänden und Kommunen. Angesprochen werden zudem alle, die sich im Rahmen laufender "Diversity"-Projekte theoretisches Hintergrundwissen erarbeiten und/oder sich mit anderen Praktikern austauschen möchten. Weitere Informationen sind auf http://www.ikud-seminare.de/seminar-diversity-management.html einsehbar.


IKUD® Seminare steht für Inter-Kultur und Didaktik und ist die professionelle Antwort auf den steigenden Trainings-, Coachings- sowie Beratungsbedarf auf dem Gebiet internationaler Zusammenarbeit. Unsere Schwerpunkte liegen in der beruflichen Fort- und Weiterbildung als auch in Beratung von Unternehmen, Organisationen und Einzelpersonen, die bereits international tätig sind oder im Zuge der Globalisierung den Ausbau eigener gesamteuropäisch respektive international ausgerichteter Kompetenzen vorsehen.

Kontakt
Ansprechpartner: Alexander Reeb
Anschrift: IKUD Seminare
Groner-Tor-Straße 33
37073 Göttingen
Telefon: 0551/3811278
Internet: http://www.ikud-seminare.de
Kontakt:
Nachricht senden