08:35:21

Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
12.09.2012 16:39 Uhr in Tourismus und Reise
Unternehmensmeldung

Immer auf die Ausstattung der Konferenzräume achten

Konferenzräume sollten immer gut ausgestattet sein

Wer eine Tagung oder Konferenz abhalten möchte, der sollte immer darauf achten, dass die Konferenzräume auch entsprechend ausgestattet sind.

Eine Tagung ist immer ein großes Ereignis, auch wenn dies vielleicht gar nicht auf den ersten Blick so aussieht. Viele Teilnehmer sind oft der Meinung, dass man für eine solche Veranstaltung lediglich ein Hotel buchen muss, und schon kann die Tagung anfangen. Dies entspricht allerdings nicht der Realität, denn die Planung einer Tagung oder auch einer Konferenz ist weitaus komplizierter, als man denkt.

Dies beginnt bereits bei der Wahl des Tagungsortes. Zentral sollte er sein, am besten zur Philosophie des Unternehmens und auch der Branche passen, und zudem noch die passenden Tagungshotels bieten. Ein Technologieunternehmen wird sich eher auf größere Städte konzentrieren, während ein traditionelles Unternehmen auch gerne auf die kleineren Städte ausweicht.

Alle Locations haben sicher ihre Vorteile. In der großen Stadt gibt es nicht nur gute Tagungshotels, sondern auch sehr viele Möglichkeiten, um die Zeit nach der Tagung zu verbringen. Oft folgen durch das veranstaltende Unternehmen geplante Konzert- oder Theaterbesuche, oder der Abend steht den Teilnehmern zur freien Verfügung, so dass jeder die große Stadt ganz nach seinen Vorlieben erkunden kann.

Kleinere Unternehmen bevorzugen es oft, dass man sich abends nach der Tagung vielleicht noch gemütlich zusammensetzt und sich in diesem Rahmen austauscht, hier liegt der Fokus nicht unbedingt auf dem Entertainment. Es gibt allerdings eins, auf das man immer achten sollte, egal in welcher Region sich das Tagungshotel befindet, und das sind die Konferenzräume.

Diese sollten grundsätzlich immer auf dem neuesten Stand der Technik sein. Die Zeiten, in denen ein Flip-Chart einsam und allein in der Ecke stand, und es im Raum vielleicht noch eine Tafel gab, sind längst vorbei. Heute sollten neben Tageslichtprojektoren und Fernsehern bestenfalls auch Beamer vorhanden sein, am besten wäre es auch, wenn es Möglichkeiten gäbe, um eigene PCs anzuschließen. Natürlich sollte in dem Fall auch ein Internetzugang für alle Teilnehmer zur Verfügung stehen.

Dazu sollten natürlich auch die Hotelzimmer entsprechend ausgestattet sein, dass sich die Teilnehmer auch wohlfühlen können, wenn sie den anstrengenden Tag hinter sich gebracht haben. Dies sind alles nur Punkte, die für die Planung des Veranstaltungsortes relevant sind, damit ist noch nicht der Ablauf der Tagung erstellt. Wie man sieht, ist die Planung einer Tagung weitaus komplizierter, als es zunächst den Anschein hat. Gute Konferenzräume zu finden, ist oft nicht einfach, intergerma bietet hier eine Lösung. Unter in neuem Fenster öffnenhttp://www.intergerma.de/tagungshotels/ gibt es sehr viele gute Konferenzräume zu finden, bei denen man sich sicher sein kann, dass alles vorhanden ist, was man für die erfolgreiche Durchführung einer Tagung benötigt. Gerne sind auch die Spezialisten von intergerma bei der Planung eines Events behilflich.



in neuem Fenster öffnenwww.intergerma.de



powered by:

Fa. adzoom
Münsterstr. 5
59065 Hamm



intergerma ist bereits seit vielen Jahren auf dem Gebiet des Eventmanagements sehr erfolgreich tätig. Mit dem angebotenen Tagungshotel Verzeichnis bietet man auch allen Firmen die Möglichkeit, ein passendes Tagungshotel für die geplante Konferenz zu finden.

Kontakt
Ansprechpartner: Larissa Wendtner (PR)
Anschrift: adzoom
Münsterstr. 5
59065 Hamm
Telefon: 02381-9976-128
Fax: 02381 37312-39
Internet: http://www.adzoom.de
Kontakt:
Nachricht senden
Keywords
Weitere Pressemitteilungen aus dem Pressefach adzoom: