17:11:02

Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
12.03.2014 15:29 Uhr in Wirtschaft und Finanzen
Unternehmensmeldung

Industriegasespezialist Messer: Neupositionierung in Europa

Messer erwirbt Industriegaseaktivitäten von Praxair in Frankreich

Mit Wirkung zum 12. März 2014 hat der größte privat geführte Industriegasespezialist Messer 100 Prozent der Anteile an Praxair S.A.S von der Praxair Euroholding, Spanien, erworben. Messer übernimmt dadurch eine Gesellschaft mit ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie Anlagegütern und Kundenbeziehungen. „Durch diese Neupositionierung stärken wir unsere Aktivitäten zielgerichtet im Heimatmarkt Europa“, betont Stefan Messer Eigentümer und Vorsitzender der Geschäftsführung der Messer Group GmbH.

Der Erwerb von Praxair S.A.S. ermöglicht Messer, seine starke Wettbewerbsposition im französischen Markt für Industrie- und medizinische Gase weiter auszubauen. Die neu erworbenen Aktivitäten sollen zügig in das bestehende Geschäft integriert werden, um so rasch wie möglich die geplanten Effizienzsteigerungen zu erzielen. Synergien sollen sich vor allem aus Skaleneffekten im Produktions- und Distributionsbereich sowie im Verwaltungsbereich ergeben. Bei den Anlagegütern handelt es sich unter anderem um zwei Luftzerlegungsanlagen, in denen Industriegase wie Sauerstoff, Stickstoff und Argon, aus der Luft gewonnen werden, mehrere Produktionsanlagen bei bestehenden Abnehmern, drei Abfüllwerke für Gase in Flaschen und Gasedistributionsequipment, wie Tankwagen, Kundentanks und Stahlflaschen. „Die Produktionsanlagen und Produktionsstandorte ergänzen sich ideal mit unseren bestehenden Strukturen“, so Nicolas Denis, Geschäftsführer von Messer France und der neu erworbenen Gesellschaft. Das Produktportfolio der neu erworbenen Aktivitäten stärkt das Angebotsspektrum von Messer. Mit den neuen Standorten und dem erweiterten Produktangebot soll die Versorgung der Kunden in Frankreich weiter verbessert und ausgebaut werden.

Die 1898 gegründete Messer Group ist der größte privat geführte Spezialist für Industrie-, Medizin- und Spezialgase. Unter der Marke Messer – Gases for Life ist das Unternehmen in 30 Ländern in Europa und Asien sowie in Peru, Algerien und Neuseeland mit insgesamt mehr als 60 operativen Gesellschaften aktiv. Die internationalen Aktivitäten werden aus dem Raum Frankfurt am Main gelenkt, die Steuerung der technischen Zentralfunktionen Logistik, Engineering und Produktion sowie Anwendungstechnik erfolgt aus Krefeld. Stefan Messer, CEO und Eigentümer der Messer Gruppe, arbeitet zusammen mit den 5.364 Mitarbeiten nach definierten Prinzipien. Dazu gehören Kunden-und Mitarbeiterorientierung, verantwortliches Handeln, unternehmerische Verantwortung, Exzellenz sowie Vertrauen und Respekt. Im Jahr 2012 erwirtschaftete der Industriegasespezialist einen konsolidierten Umsatz von 1,088 Milliarden Euro.

Kontakt
Ansprechpartner: Angela Bockstegers (Corporate Communications)
Anschrift: Messer Group GmbH
Gahlingspfad 31
47803 Krefeld
Telefon: 02151 7811-331
Fax: 02151 7811-598
Internet: http://www.messergroup.com
Kontakt:
Nachricht senden
Keywords