09:19:22

Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
11.01.2018 17:11 Uhr in Kultur und Gesellschaft
Vereinsmeldung

Instrument des Jahres 2018

Instrument des Jahres 2018 Landtagspräsident Klaus Schlie mit Cellist David Geringas (Foto Hartmut Schröder)

Das Cello ist das Instrument des Jahres 2018

Mit einer Pressekonferenz eröffnet der Landesmusikrat Schleswig-Holstein das Cellojahr

Der Landesmusikrat Schleswig-Holstein erklärt das Violoncello zum "Instrument des Jahres" 2018. Damit wird der Fokus auf ein Streichinstrument gerichtet, das der menschlichen Stimme vom Stimmumfang und Klanggestaltung am nächsten kommt und vielen als das vielseitigste unter den Instrumenten gilt. Auf der Pressekonferenz am 11.01.2018 um 13:00 Uhr im Landeshaus Kiel wurden die im Rahmen des Projekts geplanten Aktivitäten sowie der diesjährige Schirmherr vorgestellt. Die diesjährige Schirmherrschaft übernimmt der renommierte Cellist David Geringas.

Durch die Aktivitäten des Landesmusikrats soll ein Genre übergreifendes Netzwerk zwischen diesen unterschiedlichen Akteuren und Akteurinnen geknüpft werden. Zudem ist es das Ziel, ein breites Publikum für das Instrument zu begeistern und neugierig darauf zu machen, es zu erlernen.

Mit David Geringas konnte ein erfahrener Orchester- und Kammermusiker als Schirmherr gewonnen werden. Geringas hat mit zahlreichen renommierten Orchestern weltweit musiziert. Zudem war er Professor an den Musikhochschulen in Hamburg, Lübeck und Berlin. Nach mehrfachen Auszeichnungen für sein musikalisches und pädagogisches Schaffen ist Geringas nun als Ehrenprofessor verschiedener Hochschulen und im Rahmen von Meisterkursen tätig. Des Weiteren konzertiert Geringas regelmäßig im In- und Ausland.

Von Beginn an unterstützt wird die Reihe "Instrument des Jahres" durch das Landesfunkhaus Schleswig-Holstein des NDR als Medienpartner. Zudem ermöglichen die Possehl-Stiftung, der Sparkassen- und Giroverband, die Sparkassenstiftung Schleswig-Holstein sowie der Instrumentenhersteller Yamaha das Großprojekt.

Mit dem "Instrument des Jahres" setzt der Landesmusikrat eine erfolgreiche Tradition fort, die 2008 mit der Klarinette begann und seitdem die Trompete, den Kontrabass, die Posaune, den Fagott, die Gitarre, die Bratsche , das Horn, die Harfe und die Oboe in den Fokus rückte.


Der Landesmusikrat Schleswig-Holstein e.V. ist die Dachorganisation des Musiklebens im Land. Ihm gehören die musikalischen Verbände, Vereinigungen und Institutionen Schleswig-Holsteins an. Ziel des Landesmusikrates ist es, das Musikleben in Schleswig-Holstein zu stärken. Dazu ist er in drei Arbeitsfeldern aktiv: Er gibt der Musik eine politische Stimme, er berät Musikinstitutionen, das Land und die Kommunen Schleswig-Holsteins, und er führt Projekte von landesweiter Bedeutung durch.

Kontakt
Ansprechpartner: Hartmut Schröder
Anschrift: Landesmusikrat SH e.V.
Rathausstr. 2
24103 Kiel
Telefon: 0431 / 986 58 11
Fax: 0431 / 986 58 20
Internet: http://www.instrument-des-jahres.de
Kontakt:
Nachricht senden
Keywords