06:21:59

Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
24.10.2012 10:52 Uhr in Vermischtes
Unternehmensmeldung

Jack Daniel’s Winter Jack – Endlich wieder Winter

Jack Daniel’s Winter Jack – Endlich wieder Winter Jack Daniel´s Winter Jack

Die gemütlichste Zeit des Jahres steht vor der Tür – mit einem köstlichen Winteressen nach Lynchburger Tradition.

Jack Daniel wusste, wie er Nachbarn und Freunde zusammenbringt: Gesellige Abende, herzhaftes Lynchburg-Essen und kostbare Momente. Aber es ging nicht nur um ein leckeres Essen, sondern um das Zusammensein.

Besonders beliebt war schon damals heißer Apfel-Whiskey-Punsch, den es nur in der kalten und behaglichen Jahreszeit gab. Der Punsch hat in Tennessee eine lange Tradition, denn er ist der Inbegriff von winterlicher Beschaulichkeit.

Auch in Deutschland wird es Jack´s Apfel-Whiskey-Punsch wieder geben, wenn die kalten Monate kommen. Jack Daniel’s Winter Jack, das ist Apfelsaft und original Jack Daniel’s Tennessee Whiskey, mit dem feinen Geschmack von Zimt, Nelken und weihnachtlichen Gewürzen.

Um die besonderen Momente in der kalten Jahreszeit gebührend zu feiern, organisiert Jack Daniel’s für einen kleinen Kreis Auserwählter ein traditionelles Winteressen nach Lynchburger Art. Ein professioneller Koch wird die Speisen bei dem Gewinner zu Hause für ihn und seine Freunde zubereiten. Zum Beispiel saftig frittierte Okraschoten, gebratene Tennessee-Hähnchenbrust mit zartem Kartoffelpüree-Gratin und herzhaften Dips – ein Gaumenschmaus!

Ab November kann man sich für das leckere Winteressen auf der Website von Jack Daniel’s bewerben: www.jack-lives-here.de.


JACK DANIEL´S – ALLGEMEINE INFORMATIONEN


Tropfen für Tropfen – eindeutig Jack

Es gibt über ein Dutzend Theorien, warum Jack Daniel seinen Whiskey
„Old No.7“ genannt hat. Eine davon besagt, dass er den sieben wichtigsten Frauen in seinem Leben ein Denkmal setzen wollte. Den wahren Grund kennt aber nur Jack – und der lässt seine Biografen weiter rätseln. Seit 1866 wird Old No.7 nach dem unveränderten Originalrezept von Jack Daniel hergestellt. Sein rauchig-mildes Aroma hat ihn zu einem der bekanntesten Whiskey Klassiker gemacht. Ob pur, mit Wasser, Cola, Ginger oder im Cocktail: Jack ist aus den Bars der Welt nicht mehr wegzudenken.


Charcoal Mellowing

Jeder Tennessee Whiskey von JACK DANIEL´S wird mit dem eisenfreien Wasser aus der Höhlenquelle in Lynchburg hergestellt und durchläuft das „Charcoal Mellowing“: Holz vom Zuckerahorn wird kontrolliert zu Kohle verbrannt und drei Meter hoch aufgeschichtet. Durch diesen Filter sickert der Whiskey Tropfen für Tropfen, bevor er in die selbst gebauten Fässer gefüllt wird.


Die eigene Fassherstellung

Ein Fass ist ein langjähriger Begleiter für einen Whiskey. Und es ist eine der wichtigsten Zutaten. Das ist der Grund, warum JACK DANIEL´S seine eigenen Fässer baut: aus amerikanischer Weißeiche und in sorgfältiger Handarbeit. Mit dem Toasten des Fassholzes wird dafür gesorgt, dass der Zucker im Holz karamellisiert und dem Whiskey seine satte Bernsteinfarbe verleiht. Jedes Fass wird nur ein einziges Mal verwendet, denn für Aroma und Farbe des JACK DANIEL´S Whiskeys will man nur das Beste, was ein White Oak Barrel zu bieten hat.


Weitere Informationen zu JACK DANIEL’S findest du auf der Website www.jack-lives-here.de!


JACK DANIEL’S KONTAKT

Brown-Forman Deutschland GmbH
Dammtorwall 7
20354 Hamburg
T: 040 / 45 03 32 0
W: www.brown-forman.com
M: service@jackdaniels.de


Kontakt
Ansprechpartner: Sebastian Hennecke
Anschrift: Konzeptküche.03
An der Alster 25
20099 Hamburg
Internet: http://www.kk03.de
Kontakt:
Nachricht senden
Keywords