Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
11.02.2018 16:27 Uhr in Industrie und Hightech
Unternehmensmeldung

Lüfterfreier Box-PC mit 6. Gen. Core™CPU !

Lüfterfreier Box-PC mit 6. Gen.  Core™CPU  ! Modell TANK-871-Q170

Robuster, leistungsstarker Box-PC mit Fernwartung !

- 6. Gen. Intel® Core™ CPU
- DDR4 SO-DIMM, max. 64GB
- iPMI Funktion für Fernwartung & Administration
- lüfterfrei, robustes Metallgehäuse
- Temperaturbereich -20°C bis 45/60°C
- COM, USB 3.0 & 2.0, dual GbE LAN
- triple Display VGA, HDMI+DP, iDP

Mit dem neuen Box-PC Modell TANK-871-Q170 bietet COMP-MALL ein kompaktes, lüfterfreies und auf Dauerbetrieb ausgelegtes Industrie-PC System für die Montage im Schrank, an der Wand oder im
Fahrzeug. Das embedded System besitzt dank Skylake Intel® Core™ i7/i5 Prozessore viel Leistung.

Das lüfterfreie System ist speziell für Anwendungen im Bereich der Maschinensteuerung und Automatisierungstechnik entwickelt und zielt auf Anwendungen in der Robotik, Bildverarbeitung, Montage, Handhabungstechnik, Steuerung, Überwachung, Kiosk, Transportsysteme oder auch im Gebäudemanagement. Der Rechner ist durch die robuste Konstruktion weitgehend gegenüber Vibrationen und Stößen geschützt und erfüllt MIL-Std-810G. Er ist daher erfolgreich als Steuereinheit in Fahrzeugen einsetzbar.

Das Modell TANK-871-Q170 ist mit den Intel® Core™ i7-6700TE (2.4 GHz, quad-core) oder Intel® Core™ i5-6500TE (2.3 GHz, quad-core), Intel® Q170 Chipsatz sowie zwei 260-pin Sockel für DDR4 SO-DIMM bis 64GB lieferbar. Drei unabhängige Display Ausgänge bieten hohe Auflösungen und große Flexibilität.
Als Schnittstellen sind vorhanden: VGA, HDMI bis 4K UHD, iDP, 2x PCIe GbE LAN, 4x USB 3.0, 4x USB 2.0, 2x isolierte COM, 4x COM, AUDIO und eine 8 bit digitale E/A. Im Inneren befinden sich zwei 2,5“ SATA 6Gb/s HDD / SSD Bay mit RAID Unterstützung und für Erweiterungen sind 2x PCIe Mini, eine mit mSTA vorhanden.
Das optionale IEI Remote Intelligent System – iRIS-2400 erfüllt iPMI 2.0, damit können IT Manager Probleme unabhängig vom Betriebssystem und auch ohne installiertes oder laufendes Betriebssystem, von außen analysieren und das System warten. Auch eine Fernsteuerung ist möglich.
Der weite Spannungsversorgungsbereich von 9 - 36VDC und die Vibrations- und Stoßfestigkeit nach MIL-STD-810G sind für mobile Anwendungen ideal. Unterstützt werden Microsoft® Windows 8 Embedded, Microsoft® WES7E, Microsoft® Windows® 10 IoT Enterprise

Das System arbeitet ohne Lüfter im Temperaturbereich von -20°C bis + 45/60°C und der Hersteller garantiert eine lange Verfügbarkeit. Die Abmessungen betragen 255x204x82 mm. Die Befestigung ist über die mitgelieferten Winkel oder VESA 100 problemlos möglich.
Der link zum Datenblatt : in neuem Fenster öffnenhttp://www.comp-mall.de/datenblatt/201801_TANK-871-R10.pdf

Durch das COMP-MALL Individualisierungs-Konzept für kleine bis große Stückzahlen, können für das Modell TANK-871-Q170, Anpassungen vorgenommen werden, sowie Versorgungs-/EOL-Management durch Direktlieferung, Langzeitverfügbarkeit und Vorhaltungs-/Abruflager bieten einen Mehrwert und helfen Kosten zu senken. COMP-MALL bietet weitere Industrie Embedded-PC Systeme unter in neuem Fenster öffnenhttp://www.comp-mall.de/Embedded-PC-und-Computer.html

embeddedworld 2018 in Nürnberg – Besuchen Sie uns in Halle 1, Stand 402


Als Partner für Industrie-PC Lösungen präsentiert sich die COMP-MALL GmbH kundenorientiert, flexibel und unabhängig. Das Geschäftskonzept ist auf Langzeit-Partnerschaften ausgelegt. Lösungsfokussierung sowie die Optimierung der Qualität und der Prozesse stehen im Mittelpunkt des nach
ISO 9001 und 14001 zertifizierten Unternehmens mit Sitz in München.

Das Leistungsportfolio umfasst die Konzeption und Realisierung von Industrie-PC- Komplettlösungen sowie die Distribution von Box-PCs und Panel-PCs als Barebone Systeme, CPU-Boards, Medizinischen Panel-PCs, mobilen Lösungen und Zubehör.


Alle Komponenten können zu kompletten Industrie-PC Systemen vorassembliert werden. Die Lieferung der Komplettsysteme sowie der Komponenten kann sowohl an den Kunden oder an den Einsatzort direkt erfolgen. Die generelle Langzeitverfügbarkeit der Komponenten lässt sich durch spezielle Vorhaltungs- und Lagerkonzepte über den Standard hinaus erweitern.


Zusätzlich ist es möglich, kundeneigene Hard- und Software im Gesamtverbund zu integrieren und zu installieren. Weitere Individualisierung bietet die BIOS-Modifikation, wodurch die Fixierung optimaler Werte oder der Version erfolgt. Durch optische und mechanische Anpassung kann der Industrie-PC auf die Designanforderungen des Kunden oder physikalische Bedingungen zugeschnitten werden. Ein spezieller Test, mit Vorgaben und Testequipment des Kunden, runden das Individualisierungsangebot ab.


Alle Komponenten und Systeme sind qualitativ hochwertig und für den industriellen Einsatz konzipiert. Sie erfüllen verschiedene Normen und unterliegen einem systembasierenden Product-Lifecycle Management. Durch die Langlebigkeit sowie die Langzeitverfügbarkeit der Systeme und Komponenten eignen sie sich insbesondere im Anlagenbau, Automatisierung, Mess-, Steuer- oder Regeltechnik, Fahrzeugbau, Logistik, Medizin, Gebäudeautomation oder Retail, POS/POI sowie viele weitere Branchen.


Kontakt
Ansprechpartner: Fr. Andrea Czakalla
Anschrift: COMP-MALL GmbH
Unterhachingerstr. 75
81737 München
Telefon: 089 8563150
Internet: http://www.comp-mall.de
Kontakt:
Nachricht senden