09:24:34

Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
19.09.2012 17:20 Uhr in Wirtschaft und Finanzen
Unternehmensmeldung

Lincoln Mining gibt Update zur Vereinbarung mit Elgin

VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA--(14. Sept. 2012) - Lincoln Mining Corporation (TSX VENTURE:LMG) ("Lincoln" oder das -Unternehmen-) gibt bekannt, dass es die schriftliche Vereinbarung vom 31. März 2011 (-die Vereinbarung-) mit Elgin Mining Inc. (-Elgin-) auf Grund von nicht eingehaltener Vereinbarungen seitens Elgin aufgelöst hat.

Elgin erklärte diese Auflösung für unwirksam, woraufhin die Parteien sich nun um eine Einigung gemäß den vereinbarten Bedingungen bemühen, um den Konflikt beilegen zu können.

Gemäß der Vereinbarung verpflichtete sich Elgin zur terminlich festgelegten Finanzierung von Explorationsaktivitäten auf den Liegenschaften Oro Cruz und La Bufa, um zum 31. März 2013 das Recht auf eine Option zur Beteiligung an den Liegenschaften zu erwerben.

Auf Grund des Disputs sowie des darauffolgenden Schlichtungsprozesses, kam es sowohl bei den Arbeiten auf Oro Cruz als auch auf La Bufa zu Verzögerungen, die nach Erwartungen anhalten werden, bis die Unstimmigkeiten beigelegt sind.

Oro Cruz

Die Oro Cruz Liegenschaft befindet sich in den Cargo Muchacho - Bergen im südlichen Kalifornien und ca. 2 Meilen entfernt von den ehemals produzierenden Goldminen American Girl und Padre-Madre sowie ca. 14 Meilen südöstlich der produzierenden Goldmine Mesquite. Während der frühen 1990 er Jahre wurde auf Oro Cruz in Teilen sowohl Tage- als auch Untertagebau betrieben. Der Betrieb wurde jedoch auf Grund der niedrigen Goldpreise eingestellt. Die Datenbank für Oro Cruz umfasst 481 Bohrlöcher, 13.000 Sprenglöcher und annähernd 3.000 Proben aus dem Untergrund. Tetra Tech Inc. verfasste einen NI-43-101 Technischen Bericht für Oro Cruz, der am 21. Sept. 2010 bei SEDAR (www.sedar.com) vorgelegt wurde. Der Technische Bericht schätzt eine abgeleitete Goldressource von 341.800 Unzen Gold mit einem Durchschnittsgehalt von 2,20 g/t Gold (0,064 Unzen/t). Goldmineralisierungen sind nach wie vor aufgeschlossen in den Gruben und dem Untergrund. Lincoln plant, die Ausdehnung der Lagerstätte in die Tiefe durch Bohrungen zu testen. Zudem sind Bestätigungsbohrungen der bekannten Goldmineralisierungen geplant, um die abgeleitete Ressource in die angezeigte und gemessene Kategorie zu bringen. Die Zulassung des Vorhabens auf dem Konzessionsgebiet liegt im Zuständigkeitsbereich des U.S Bureau of Land Management (BLM). Für die Unterstützung in genehmigungsrechtlichen Fragen, hat Lincoln Mr. Richard Grabowski, Consultant und ehemaliger Deputy State Director, Energy and Minerals für BLM in Kalifornien (1997-2010), beauftragt.

La Bufa

Die La Bufa Gold- Silber Liegenschaft befindet sich in der Sierra Madre Occidental, im Südwesten Chihuahas, in Mexiko. Lincoln kontrolliert die Konzessionen um die Rosario Mine. Die Produktion des Gebietes in der Vergangenheit wird auf 2 Millionen Unzen Gold und 28 Millionen Unzen Silber aus einem epithermalen Quarzbrekzien-Venensystem geschätzt. Im Jahr 2011 bohrte Lincoln auf Zielen in den nördlichen Konzessionen des Unternehmens, die durch geophysikalische Untersuchungen und Oberflächenproben entwickelt wurden. Zwanzig Kernlochbohrungen, 5.091 Meter umfassend, wurden fertiggestellt. Die Bohrungen bestätigten die Existenz starker quarzführender Strukturen sowie anomalen Gold- und Silbervorkommen. Weitere Exploration ist geplant.

Mr. Jeffrey Wilson, Vice President Exploration des Unternehmens und eine -Qualifizierte Person- nach dem National Instrument 43-101, hat die Inhalte dieser Pressemitteilung auf ihren wissenschaftlichen und technischen Inhalt geprüft und bestätigt.

Lincoln Mining Corp. ist ein kanadisches Edelmetallexplorations- und - entwicklungsunternehmen mit mehreren Projekten in unterschiedlichen Stadien der Exploration und Entwicklung. Zu diesen zählen die Pine Grove Gold Liegenschaft, die Oro Cruz Gold Liegenschaft in Kalifornien sowie die La Bufa Gold- Silber Liegenschaft in Mexiko. In den Vereinigten Staaten agiert das Unternehmen unter Lincoln Gold US Corp, einem Unternehmen aus Nevada.

Im Auftrag der Lincoln Mining Corporation

Paul Saxton, President & CEO

DIE TSX VENTURE EXCHANGE UND DEREN REGULIERUNGSORGANE (IN DEN STATUTEN DER TSX VENTURE EXCHANGE ALS REGULATION SERVICES PROVIDER BEZEICHNET) ÜBERNEHMEN KEINERLEI VERANTWORTUNG FÜR DIE ANGEMESSENHEIT ODER GENAUIGKEIT DIESER MELDUNG.

DIESE PRESSEMITTEILUNG ENTHÄLT UNTER ANDEREM AUCH ZUKUNFTSGERICHTETE AUSSAGEN ODER INFORMATIONEN. SÄMTLICHE IN DIESER PRESSEMELDUNG ENTHALTENEN AUSSAGEN, DIE KEINE HISTORISCHEN TATSACHEN DARSTELLEN - U.A. AUSSAGEN ZU DEN ZUKÜNFTIGEN PLÄNEN UND ZIELEN VON LINCOLN MINING - SIND ZUKUNFTSGERICHTETE AUSSAGEN UND ALSO SOLCHE MIT RISIKEN UND UNSICHERHEITEN BEHAFTET. ES KANN NICHT GARANTIERT WERDEN, DASS SICH SOLCHE AUSSAGEN ALS WAHRHEITSGEMÄSS HERAUSSTELLEN. TATSÄCHLICHE ERGEBNISSE UND ZUKÜNFTIGE EREIGNISSE KÖNNEN UNTER UMSTÄNDEN WESENTLICH VON SOLCHEN AUSSAGEN ABWEICHEN. WICHTIGE FAKTOREN, DIE DAZU FÜHREN KÖNNEN, DASS DIE TATSÄCHLICHEN ERGEBNISSE WESENTLICH VON DEN PLÄNEN UND ERWARTUNGEN DER UNTERNEHMEN ABWEICHEN, SIND U.A.: DIE VERFÜGBARKEIT VON KAPITAL UND FINANZMITTEL, DIE ALLGEMEINE WIRTSCHAFTS-, MARKT- ODER GESCHÄFTSLAGE, REGULATORISCHE ÄNDERUNGEN, DER ZEITPUNKT DER ERTEILUNG EINER GENEHMIGUNG DURCH DIE REGIERUNGS- ODER REGULIERUNGSBEHÖRDEN, SOWIE ANDERE RISIKEN, WIE SIE HIER BZW. IN DEN UNTERLAGEN DES UNTERNEHMENS ANGEFÜHRT SIND, DIE IN REGELMÄSSIGEN ABSTÄNDEN DER WERTPAPIERAUFSICHT VORGELEGT WERDEN MÜSSEN. DAS UNTERNEHMEN IST IM ANGEMESSENEN RAHMEN BESTREBT, SEINE UNTERNEHMENSDATEN, UNTERLAGEN UND ZUKUNFTSGERICHTETEN INFORMATIONEN ZEITNAH ZU AKTUALISIEREN.

Value Relations haftet nicht für die Richtigkeit der Übersetzung. Die Original Pressemeldung finden Sie in englischer Sprache auf in neuem Fenster öffnenwww.lincolnmining.com.


Die englische Originalmeldung finden Sie unter:
Link zu einer externen Quellehttp://www.irw-press.at/press_html.aspx-messageID=26189

NEWSLETTER REGISTRIERUNG:
Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:
Link zu einer externen Quellehttp://www.irw-press.com/alert_subscription.php-lang=de&isin=CA5340181067

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender
verantwortlich.
Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.


Lincoln Mining Corporation
Suite 350 - 885 Dunsmuir Street
Vancouver, British Columbia
V6C 1N5

Investor Relations:
Brook Bellian
Tel: +1 (604) 688-7377
E-Mail: in neuem Fenster öffnenbbellian@lincolnmining.com
Website: in neuem Fenster öffnenwww.lincolnmining.com

Weitere Pressemitteilungen aus dem Pressefach IRW-PRESS: