22:26:26

Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
26.07.2012 17:21 Uhr in Vermischtes
Unternehmensmeldung

Livingston Hamilton Rentals stattete EM-Stadien aus

Umbenennung in Xchange Technology Rentals zum 1. August 2012

Der Event-IT-Spezialist Livingston Hamilton Rentals aus Darmstadt hat für die Organisatoren der Fußball-Europameisterschaft in Polen und der Ukraine die Ausstattung der Stadien mit LED-Screens übernommen.

Dabei kamen mehr als 400 LED-Screens von Sharp in den Funktionsbereichen der Stadien zum Einsatz. Die Geräte wurden aus dem Vermietpool von Livingston Hamilton zur Verfügung gestellt. Livingston Hamilton Rentals gehört zur Xchange Technology Group, dem weltgrößten Vermietunternehmen für IT-Technologie, und firmiert ab dem 1. August 2012 als Xchange Technologies Rental.



Livingston Hamilton Rentals aus Darmstadt (ab 1. August 2012 Xchange Technology GmbH) zählt in Europa zu den marktführenden Vermietern hochwertiger IT- und Präsentationstechnik, die für Messen, Veranstaltungen und Präsentationen zum Einsatz kommt. Das Unternehmen gehört zur Xchange Technology Group. Weitere Mitglieder der Unternehmensgruppe sind BlueRange Technology, Vernon Computer Source, Hamilton Rentals, PartStock Computer und IT Xchange. Mittelfristig sollen alle Rental Unternehmen (Vernon Computer Source und Hamilton Rentals) unter der gleichen Firmierung auf dem Markt agieren. Bei Livingston Hamilton Rentals GmbH / Xchange Technology GmbH stehen mehr als 22.000 Systeme mit aktueller Software zur Verfügung. Zu den Kunden zählen namhafte Soft- und Hardware-Anbieter, Internet Provider, Network-Installations- und Dienstleistungsunternehmen, nahezu alle europäischen Bankhäuser, Versicherungs- und Telekommunikationsunternehmen sowie Konzerne aus der Auto- und Luftfahrtindustrie.

Kontakt
Ansprechpartner: Andre Franz
Anschrift: Livingston Hamilton Rentals GmbH
Borsigstraße 11
64291 Darmstadt
Telefon: 06151/9344-700
Fax: 06151/9344-122
Internet: http://www.livingston.de
Kontakt:
Nachricht senden