21:20:40

Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
27.07.2012 11:01 Uhr in Vermischtes
Unternehmensmeldung

Livingston Hamilton Rentals unterstützt Vermietprogramm von EMC

Umbenennung in Xchange Technology Rentals zum 1. August 2012

Ab sofort können sich Kunden von EMC-Partnerunternehmen von den Qualitäten und Vorteilen der EMC VNX und VNXe Unified Storage Systeme schon vor der Anschaffung überzeugen.

EMC hat ein Vermietprogramm initiiert und bietet seinen Partnern jetzt vorkonfigurierte VNX-Systeme für ausgiebige Produkttests ihrer Kunden an. Die Laufzeit der Teststellung ist dabei gehalten und orientiert sich an den Bedürfnissen der Tester. Die Gebühren sind überschaubar gestaffelt und beginnen ab unter 100 Euro pro Woche für Geräte der VNXe-Serie.

Die gesamte Testlogistik übernimmt der EMC-Partner und Event-IT-Spezialist Livingston Hamilton Rentals in Darmstadt. Livingston Hamilton verfügt über langjährige Erfahrung in der Vermietung von IT- und Präsentationsequipment und bietet seinen Kunden maßgeschneiderte Serviceleistungen an. Livingston Hamilton Rentals gehört zur Xchange Technology Group, dem weltgrößten Vermietunternehmen für IT und AV-Technologie, und firmiert ab dem 1. August 2012 als Xchange Technology GmbH.

„Mit unserem neuen Vermietservice können wir unseren Partnern und Kunden Teststellungen künftig einfacher und schneller anbieten“, erläutert Martin Böker, Partner Sales Manager bei EMC. „Kunden können die Geräte nun unkompliziert vor dem Kauf im eigenen Unternehmen testen. Dabei wird der Kunde von Experten unserer Partner unterstützt.“ EMC Partner können die Geräte auch für den Eigenbedarf anfordern, zum Beispiel für Hausmessen, den Einsatz in Demo-Centern oder für den eigenen Know-how-Aufbau.

Volker Mertens, Sales Director von Livingston Hamilton: „Wir freuen uns, dass wir EMC beim Vertrieb mit unseren speziellen Dienstleistungen unterstützen können.“ EMC und Livingston Hamilton stellen zunächst zehn Systeme leihweise zur Verfügung: fünf EMC VNXe3100 mit Nearline-SAS und SAS-Festplatten inklusive vollständiger Software-Ausstattung (Local Protection Suite, Remote Protection Suite, Application Protection Suite sowie die Security and Compliance Suite) und fünf EMC VNX5300 mit Nearline-SAS und SAS-Festplatten sowie zusätzlichen Flash-Festplatten. Zu den Software-Paketen kommt hier außerdem noch die FAST-Suite hinzu. Im Laufe des Jahres soll der Verleihpool voraussichtlich um zwei EMC Data Domain 620 mit vollständiger Software-Ausstattung ergänzt werden.




Livingston Hamilton Rentals aus Darmstadt (ab 1. August 2012 Xchange Technology GmbH) zählt in Europa zu den marktführenden Vermietern hochwertiger IT- und Präsentationstechnik, die für Messen, Veranstaltungen und Präsentationen zum Einsatz kommt. Das Unternehmen gehört zur Xchange Technology Group. Weitere Mitglieder der Unternehmensgruppe sind BlueRange Technology, Vernon Computer Source, Hamilton Rentals, PartStock Computer und IT Xchange. Mittelfristig sollen alle Rental Unternehmen (Vernon Computer Source und Hamilton Rentals) unter der gleichen Firmierung auf dem Markt agieren. Bei Livingston Hamilton Rentals GmbH / Xchange Technology GmbH stehen mehr als 22.000 Systeme mit aktueller Software zur Verfügung. Zu den Kunden zählen namhafte Soft- und Hardware-Anbieter, Internet Provider, Network-Installations- und Dienstleistungsunternehmen, nahezu alle europäischen Bankhäuser, Versicherungs- und Telekommunikationsunternehmen sowie Konzerne aus der Auto- und Luftfahrtindustrie.

Kontakt
Ansprechpartner: Andre Franz
Anschrift: Livingston Hamilton Rentals GmbH
Borsigstraße 11
64291 Darmstadt
Telefon: 06151/9344-700
Fax: 06151/9344-122
Internet: http://www.livingston.de
Kontakt:
Nachricht senden