01:56:32

Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
05.02.2018 14:15 Uhr in Immobilien
Unternehmensmeldung

MCM Investor Management AG über zurückgehende Preise bei Immobilien

MCM Investor Management AG über zurückgehende Preise bei Immobilien Abbildung

Für Millionen Deutsche könnten Immobilien günstiger werden - doch hat die Entwicklung auch Nachteile

Für Millionen Deutsche könnten Immobilien günstiger werden - doch hat die Entwicklung auch Nachteile

Magdeburg, 05.02.2018. In dieser Woche machen die Immobilienexperten der MCM Investor Management AG aus Magdeburg darauf aufmerksam, dass die Preise für Eigentumswohnungen und Mieten seit mehr als 10 Jahren im Schnitt stetig nach oben gehen. Kritiker beschwören gerne eine Blase herbei, während viele voneinander unabhängige Marktforschungsinstitute von einem Preisabfall ausgehen. "Die durchschnittlichen Kaufpreise für Eigentumswohnungen 2017 blieben im Vergleich zum Vorjahr fast identisch und das, obwohl die Nachfrage nach Wohnraum hierzulande stetig steigt", so die MCM Investor Management AG. Dabei sei das generelle Problem, dass es kaum allgemeingültige Statistiken hinsichtlich des Wohnungsmarktes gibt. Öffentlich verfügbare Daten sind kaum vorhanden, sodass man nur schwer ein realistisches Bild vom üblichen Marktpreis zeichnen kann. "Hinzu kommt, dass sich eine Vielzahl der Interessenten, je nach Bundesland zumindest, mehr an Aussagen und Empfehlungen von Nachbarn oder Maklern orientieren, als an repräsentativen Einzelstatistiken. "Laut Daten der Marktforschungsinstitute lag der Preisanstieg im Vorjahresvergleich bei unter fünf Prozent. Diese Entwicklung kann man durchaus als gesund bezeichnen. Ob sich im Bundesdurchschnitt etwas ändern wird innerhalb der nächsten Jahre, bleibt offen. Natürlich darf man die enormen Standort-Unterschiede nicht unterschätzen. So steigen die Preise in den Groß- und oder Universitätsstädten deutlich stärker, als andere B- oder C-Standorte. Die hohe Nachfrage verleiht den Preisen besonderen Aufschwung", betont die MCM Investor Management AG aus Magdeburg. "Des Weiteren sorgen die niedrigen Zinsen für Immobilienkredite für mehr Kaufmotivation. Ob mit der Geldanlage Immobilie auch wirklich die Traumimmobilie einhergeht, hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab", so die Immobilienexperten der MCM Investor Management AG abschließend.

Die Magdeburger MCM Investor Management AG (MCM) konzentriert sich vorrangig auf die Sanierung und den Neubau von Wohnimmobilien. Bisherige Investitionsstandorte sind Berlin, Leipzig, Magdeburg, Chemnitz und Halle. Neben dem An- und Verkauf von Immobilien ist MCM auch auf die langfristig orientierte Bewirtschaftung und die weitere Weiterentwicklung von Immobilien ausgerichtet. Die hierzu notwendige Haus- und WEG-Verwaltung werden neben dem Asset- und Bau-Management jeweils für Eigen - und Drittbestände angeboten.