10:31:37

Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
13.03.2014 18:30 Uhr in IT und Software
Unternehmensmeldung

Mehrere Subdomains gleichzeitig absichern: Wildcards als Subject Alternative Names in SSL-Zertifikaten machen es möglich

Fulda, 12.03.2014 – Den Datenaustausch über mehrere Domains und Subdomains via SSL zu verschlüsseln, gestaltet sich meist als sehr aufwendig. Denn genau genommen, müsste jede einzelne, voll qualifizierte Domain hierzu in einem SSL-Zertifikat eingetragen sein. Die für derartige Fälle konzipierten Wildcard-Zertifikate führen bei Betriebssystem wie Windows Mobile 5 jedoch zu Problemen und werden auch anderweitig nicht immer zuverlässig von Clients unterstützt.

Bereits seit August 2008 bieten die SSL-Pioniere der PSW GROUP (www.psw.net) daher in Verbindung mit Comodo Multidomain- und Unified Communications-Zertifikaten die Möglichkeit, auch Wildcards als sogenannte Subject Alternative Names in ein SSL-Zertifikat mit aufzunehmen, um gleich mehrere Subdomains mit einem einzigen Eintrag abzusichern. "Wir bieten für die Fälle, in denen beispielsweise mehrere Marken- oder Länderendungen mit all ihren Subdomains mit nur einem einzigen Zertifikat SSL-geschützt werden sollen, ohne das pro voll qualifiziertem Domainnamen (FQDN) ein einzelner Eintrag erforderlich ist, eine optimale Lösung", erklärt PSW-Geschäftsführer Christian Heutger.


Lediglich bei mehrstufigen Wildcard-Zertifikaten, die von führenden Browsern ebenso nicht unterstützt werden, sowie bei EV-Wildcard- oder EV-Multidomain-Wildcard-Zertifikaten sind auch den inzwischen rund 15 Jahre im SSL-Bereich erfahrenen Experten der PSW GROUP die Hände gebunden. "Grundsätzlich hilft unser Expertenteam mit seinem ausschließlichen Fokus auf IT-Sicherheit mit den Schwerpunkten digitale Zertifikate und ISO 27001 aber auch bei den komplexesten Fragestellungen stets mit Rat und Tat weiter", so Christian Heutger.

Weitere Informationen unter www.psw.net

Honorarfreie Pressebilder zum Download:

www.pressedesk.de/shared/images/psw/crew-heutger1.jpg (Christian Heutger)
www.pressedesk.de/shared/images/psw/logo-allgemein1.jpg

PSW GROUP GmbH & Co. KG:

Die PSW GROUP ist ein Full-Service-Provider für Internetlösungen mit einem besonderen Schwerpunkt auf Internet Security. Als Dienstleister bietet das Unternehmen sowohl für den Webeinsatz als auch für die E-Mail-Kommunikation maßgeschneiderte Zertifikats-, Signatur-, Verschlüsselungs- und Authentifizierungslösungen an. Das Produktportfolio reicht dabei von SSL-Zertifikaten über Code Signing-Zertifikate bis hin zu S/MIME-Zertifikaten und De-Mail.

Als Partner aller namhaften Zertifizierungsstellen hat die PSW GROUP für jeden Anwendungsfall die passende Lösung. So finden sich auch Lösungen für Secure E-Mail, E-Mail-Security und E-Mail-Archivierung sich im Portfolio. Die Internetdienstleistungen werden komplettiert durch PDFlib-, Parallels-, Live-Config- und CloudLinux-Lizenzen zur Automatisierung und Virtualisierung von Geschäftsprozessen.

Neben der großen Produktvielfalt verfügt PSW über langjährige Expertise in den Bereichen Informationssicherheit, Informationsmanagement und Notfallmanagement. Mit ihrem tiefgreifenden und zertifizierten Fachwissen als Parallels Certified Automation and Virtualization Engineers, Symantec Sales Expert Plus, Sophos Certified Architects, IRCA ISO 27001 ISMS Lead-, Datenschutz- und IT-Security-Auditoren steht PSW Unternehmen beratend zur Seite. Zugleich wird ein umfassendes Schulungsangebot zur Weiterqualifikation bereitgestellt.

Kontakt
Ansprechpartner: Sandra Schneider
Anschrift: PSW GROUP GmbH & Co. KG
Flemingstraße 20-22
36041 Fulda
Telefon: 030 / 530 47 73 - 0
Internet: http://www.psw-group.de
Kontakt:
Nachricht senden
Keywords