Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
19.07.2018 13:10 Uhr in Wirtschaft und Finanzen
Unternehmensmeldung

MGX Minerals schließt Bohrprogramm in seinem Siliziumprojekt in British Columbia ab

VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA / 19. Juli 2018 / MGX Minerals Inc. (-MGX- oder das -Unternehmen-) (CSE: XMG / FKT: 1MG /OTCQB: MGXMF ) freut sich zu berichten, dass das im Vorfeld angekündigte Diamantbohrprogramm im unternehmenseigenen Siliziumprojekt Koot (-Koot- oder das -Projekt-) in British Columbia abgeschlossen wurde. Insgesamt 782 Bohrmeter (2.565 Fuß) in 10 Bohrlöchern wurden absolviert. Der Bohrkern wurde aufgespalten und an das Labor von ALS Minerals in Nord-Vancouver (British Columbia) übergeben, wo eine Pulverisierung des Materials mit einer Spezial-Karbidmahlscheibe und eine ME-ICP06-Analyse zur Auswertung aller Gesteinsanteile erfolgt. Zweck der Sommerbohrungen 2018 ist es, eine erste N.I. 43-101-konforme Ressourcenschätzung zu ermöglichen. Zusätzliche Bohrungen sind in zwei der nahegelegenen Siziumkonzessionsgebieten des Unternehmens geplant; auch hier ist das Ziel, eine Ressource zu definieren. Im Rahmen von Explorationsarbeiten, die COMINCO während der 1980er Jahre durchführte, wurde eine rund 400 Meter lange Mineralisierungszone entdeckt, die aus hochreinem Siliziumdioxid (SiO2) besteht.

Metallurgische Untersuchungen zu Solarsilizium

Derzeit finden metallurgische Untersuchungen bei der Firma Dofner ANZAPLAN statt, einem führenden Unternehmen mit Spezialisierung auf Metallurgie und Verfahrenstechnik im Zusammenhang mit Siliziummetallen. Das Verfahrensdesign für das Testverfahren ist abgeschlossen und das physische Material wird derzeit untersucht. Zweck der metallurgischen Untersuchungen ist es, standardisierte Verfahrensvarianten für die Aufbereitung von Siliziummetall (95 - 96 % Si) und möglicherweise auch Siliziummetall in Solarqualität (99,9999 %) aus den Siliziumprojekten des Unternehmens als Beschickungsmaterial für die Verarbeitungsanlage zu entwickeln.

Solarenergiebranche

Laut Allied Market Research dürfte die internationale Solarenergiebranche bis zum Jahr 2022 einen Umsatz in Höhe von 422 Milliarden Dollar erzielen, wobei zwischen 2016 und 2022 mit einer jährlichen Zuwachsrate von 24,2 % zu rechnen ist. MGX konzentriert sich bei der Evaluierung und Erschließung seiner Siliziumprojekte vorrangig auf das Siliziummetallpotenzial. Eines der Haupteinsatzgebiete von Siliziummetall sind Solarpaneele. Solarpaneele sind ein Eckpfeiler bei dezentralen Energielösungen und solchen in entlegenen Gebieten.

Energiespeicheranwendungen

Der Einsatz von Netzspeichern dürfte im kommenden Jahrzehnt ein exponentielles Wachstum verzeichnen und die Entwicklung von Photovoltaik-(PV)-Speichersystemen wird als Haupttreiber beim Austausch herkömmlicher Energiequellen gesehen. MGX hat durch die Übernahme der Firma ZincNyx Energy Solutions (-ZincNyx-) im Dezember 2017 (siehe Pressemeldung vom 13. Dezember 2017 ) in kostengünstige Massenenergiespeichersysteme investiert. Solarenergie in Kombination mit einem Massenspeichersystem, wie es derzeit von ZincNyx entwickelt wird, soll Dieselgeneratoren ersetzen oder optimieren und auf breiter Ebene auch zum Netzlastausgleich bzw. als Backup in Wohnanlagen und Gewerbebetrieben zum Einsatz kommen. Außerdem liefert diese Lösung Primär- und Backupenergie für Industriestandorte, Telekommunikationsanbieter, Server-Arrays (Anordnungen) von Großrechnern und Militärstützpunkte. Weitere Informationen zur Einbindung der Solarenergie in die Energiespeichersysteme von ZincNyx finden Sie auf in neuem Fenster öffnenwww.zincnyx.com.

Qualifizierter Sachverständiger

Andris Kikauka (P. Geo.), Vice President of Exploration bei MGX Minerals, hat die wissenschaftlichen und technischen Informationen in dieser Pressemitteilung erstellt, überprüft und freigegeben. Herr Kikauka ist ein dem Unternehmen angehörender qualifizierter Sachverständiger gemäß den Richtlinien der Vorschrift National Instrument 43-101.

Über MGX Minerals

MGX Minerals ist ein diversifiziertes kanadisches Ressourcenunternehmen mit Beteiligungen an Rohstoff- und Energieprojekten im fortgeschrittenen Explorationsstadium in ganz Nordamerika. Weitere Einzelheiten erfahren Sie unter in neuem Fenster öffnenwww.mgxminerals.com.

Kontaktdaten

Jared Lazerson
President & CEO
Telefon: 1.604.681.7735
Web: in neuem Fenster öffnenwww.mgxminerals.com

Die Canadian Securities Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der Canadian Securities Exchange als -Regulation Services Provider- bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen oder zukunftsgerichtete Aussagen (gemeinsam die -zukunftsgerichteten Informationen-) im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze. Zukunftsgerichtete Informationen sind typischerweise an Begriffen wie -glauben-, -erwarten-, -prognostizieren-, -beabsichtigen-, -schätzen-, -potenziell- und ähnlichen Ausdrücken, die sich von Natur aus auf zukünftige Ereignisse beziehen, zu erkennen. Das Unternehmen weist die Anleger darauf hin, dass zukunftsgerichtete Informationen des Unternehmens keine Garantie für zukünftige Ergebnisse oder Leistungen darstellen, und dass sich die tatsächlichen Ergebnisse aufgrund verschiedener Faktoren erheblich von jenen unterscheiden könnten, die in den zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck gebracht wurden. Um eine vollständige Erörterung solcher Risikofaktoren und deren potenziellen Auswirkungen zu lesen, werden die Leser ersucht, die öffentlichen Einreichungen des Unternehmens im Firmenprofil auf SEDAR unter in neuem Fenster öffnenwww.sedar.com zu konsultieren.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf in neuem Fenster öffnenwww.sedar.com, in neuem Fenster öffnenwww.sec.gov, in neuem Fenster öffnenwww.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Die englische Originalmeldung finden Sie unter folgendem Link:
in neuem Fenster öffnenhttp://www.irw-press.at/press_html.aspx-messageID=44068
Die übersetzte Meldung finden Sie unter folgendem Link:
in neuem Fenster öffnenhttp://www.irw-press.at/press_html.aspx-messageID=44068&tr=1

NEWSLETTER REGISTRIERUNG:



Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:
in neuem Fenster öffnenhttp://www.irw-press.com/alert_subscription.php-lang=de&isin=CA55303L1013

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.


MGX is involved in the acquisition and exploration of industrial mineral properties in Western Canada. MGX has the right to acquire a 100% interest in the Driftwood Creek Magnesite Property located in the Golden mining district in southeast British Columbia. In addition to Driftwood Creek, MGX holds a portfolio of magnesite exploration properties in British Columbia. MGX-s wholly owned subsidiary, Manto Gold Corp., is engaged in gold exploration and holds a right to acquire a 100% interest in the 10,000 ha. Fran Gold Property, located 20km southwest of Mount Milligan in central British Columbia.

Weitere Pressemitteilungen aus dem Pressefach IRW-PRESS: