Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
11.07.2018 10:50 Uhr in Wirtschaft und Finanzen
Unternehmensmeldung

MGX Minerals und Engineering-Partner PurLucid verkünden Ankunft des zweiten schnellen Lithiumextraktions- und Abwasseraufbereitungssystems

Vancouver, British Columbia, Kanada / 11. Juli 2018 / MGX Minerals Inc. (-MGX- oder das -Unternehmen-) (CSE: XMG / FKT: 1MG / OTCQB: MGXMF) und der Engineering-Partner PurLucid Treatment Solutions Inc. (-PurLucid-) geben bekannt, dass zwei Seecontainer mit einem zweiten Abwasseraufbereitungssystem vom Rohrfertiger und Metallverarbeiter angekommen sind. Das System soll in einem Öl- und Gasbetrieb in Alberta installiert werden, um Evaporator Blowdown Abwasser (-EBD- - -Verdampferschlammabwasser-) aufzubereiten. Das System, mit dem Abwasser mit hohem Salzgehalt aus SAGD-Projekten verarbeitet werden kann, entfernt kolloidale und gelöste Mineralstoffe bei einer großen Wasserwiederverwendung, niedrigeren Kosten und weniger Folgen für die Umwelt.

Diese Abwässer enthalten Lithium im Bereich von 100ppm und stellen eine erste kommerzielle Plattform für diese breit einsetzbare Technologie dar. Dies ist das zweite System, das für diesen Zweck konstruiert wurde. Das erste System ist bereits Großversuche und Kundenakzeptanztests durchlaufen und soll eingesetzt werden, sobald die Vorbereitungen für die Installation des Systems vor Ort abgeschlossen wurden.

Petrolithiumtechnologie

Die Wasseraufbereitungstechnologien von PurLucid, die Abwasser und Sole reinigen, wurden mit einem neu entwickelten Verfahren zur Lithiumgewinnung kombiniert. Im Vergleich zur herkömmlichen solaren Verdunstung reduziert dieses kombinierte Cleantech-Verfahren die Investitionskosten bei der Gewinnung: Es fallen die Ausgaben für weitläufige, mehrphasige, abgedichtete Verdunstungsteiche in Seegröße weg, sodass erheblich weniger Grundfläche erforderlich ist. Außerdem verbessert es die Qualität der Extraktion und der Gewinnung aus einem breiten Spektrum an Solen, die bislang nicht verwertet werden konnten, da sie zu komplex waren oder eine solare Verdunstung aufgrund der geographischen Lage nicht möglich war. Dazu gehören unter anderem Produktionswasser aus der Öl- und Gasförderung, natürliche Sole und andere Solequellen, wie lithiumreiche Gruben- und Industrieabwässer.

Die Technologie wurde kürzlich mit dem Base and Specialty Metals Industry Leadership Award bei den S&P Global Platts Global Metals Awards 2018 in London ausgezeichnet (siehe Pressemitteilung vom 18. Mai 2018). Diese von S&P Global Platts, einem weltweit führenden Informationsanbieter für Energie, Metalle und Rohstoffe, veranstaltete jährliche Award-Veranstaltung ehrte vorbildliche Leistungen in fünfzehn Kategorien, die den gesamten Stahl-, Metall- und Bergbaukomplex umfassen.
in neuem Fenster öffnenhttp://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2018/43966/1531275690466_PR-7-11-2018_DEPRcom.001.png


Über PurLucid

Die exklusiv lizenzierte und patentierte Nanoflotationstechnologie von PurLucid wurde eigens für den Einsatz auf Ölfeldern konzipiert. Mit der Technologie werden Verunreinigungen aus dem Abwasser der Öl- und Gasindustrie entfernt, um sauberes Wasser als Endprodukt zu produzieren. Dies ermöglicht das Recycling bzw. die kontrollierte Freisetzung des Abwassers aus Ölfeldern; damit werden die Kosten für den Abtransport aus dem Bohrloch und damit verbundene Transportkosten reduziert oder vermieden. Die Wasserbehandlungskosten sind heutzutage einer der größten Posten der Betriebskosten im Ölfeld- und Ölsandgeschäft. Weitere Informationen unter in neuem Fenster öffnenwww.purlucid.com. MGX hat das Recht, durch sukzessive Investitionen 100% von PurLucid zu erwerben.

Über MGX Minerals

MGX Minerals ist ein diversifiziertes kanadisches Ressourcenunternehmen mit Beteiligungen an hochmodernen Material- und Energieanlagen in ganz Nordamerika. Weitere Einzelheiten erfahren Sie unter in neuem Fenster öffnenwww.mgxminerals.com.

Kontaktdaten

Jared Lazerson
President & CEO
Telefon: 1.604.681.7735
Web: in neuem Fenster öffnenwww.mgxminerals.com

Die Canadian Securities Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der Canadian Securities Exchange als -Regulation Services Provider- bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen oder zukunftsgerichtete Aussagen (gemeinsam die -zukunftsgerichteten Informationen-) gemäß den anwendbaren Wertpapiergesetzen. Zukunftsgerichtete Informationen sind typischerweise an Begriffen wie -glauben-, -erwarten-, -prognostizieren-, -beabsichtigen-, -schätzen-, -potenziell- und ähnlichen Ausdrücken, die sich von Natur aus auf zukünftige Ereignisse beziehen, zu erkennen. Das Unternehmen weist die Anleger darauf hin, dass zukunftsgerichtete Informationen des Unternehmens keine Garantie für zukünftige Ergebnisse oder Leistungen darstellen, und dass sich die tatsächlichen Ergebnisse aufgrund verschiedener Faktoren erheblich von jenen unterscheiden könnten, die in den zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck gebracht wurden. Um eine vollständige Erörterung solcher Risikofaktoren und deren potenziellen Auswirkungen zu lesen, werden die Leser ersucht, die öffentlichen Einreichungen des Unternehmens im Firmenprofil auf SEDAR unter in neuem Fenster öffnenwww.sedar.com zu konsultieren.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf in neuem Fenster öffnenwww.sedar.com, in neuem Fenster öffnenwww.sec.gov, in neuem Fenster öffnenwww.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Die englische Originalmeldung finden Sie unter folgendem Link:
in neuem Fenster öffnenhttp://www.irw-press.at/press_html.aspx-messageID=43966
Die übersetzte Meldung finden Sie unter folgendem Link:
in neuem Fenster öffnenhttp://www.irw-press.at/press_html.aspx-messageID=43966&tr=1

NEWSLETTER REGISTRIERUNG:



Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:
in neuem Fenster öffnenhttp://www.irw-press.com/alert_subscription.php-lang=de&isin=CA55303L1013

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.


MGX is involved in the acquisition and exploration of industrial mineral properties in Western Canada. MGX has the right to acquire a 100% interest in the Driftwood Creek Magnesite Property located in the Golden mining district in southeast British Columbia. In addition to Driftwood Creek, MGX holds a portfolio of magnesite exploration properties in British Columbia. MGX-s wholly owned subsidiary, Manto Gold Corp., is engaged in gold exploration and holds a right to acquire a 100% interest in the 10,000 ha. Fran Gold Property, located 20km southwest of Mount Milligan in central British Columbia.

Weitere Pressemitteilungen aus dem Pressefach IRW-PRESS: