00:06:32

Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
12.03.2014 17:46 Uhr in IT und Software
Unternehmensmeldung

Multec: der erste Stand-Alone 3D-Drucker mit Tablet – der Multirap Pro Touch

Multec: der erste Stand-Alone 3D-Drucker mit Tablet – der Multirap Pro Touch Der Multirap Pro Touch – der erste Stand-Alone 3D-Drucker (Bild: Multec)

Bedienerfreundliche, PC-unabhängige und platzsparende Lösung

Wilhelmsdorf. Der erste 3D-Drucker mit Touchpad ist seit Mitte Februar 2014 auf den Markt: der Multirap Pro Touch vom Hersteller Multec. Die Stand-Alone Lösung ist mit einem übersichtlichen Touchscreen-Tablet ausgestattet und führt mit einer anwenderfreundlichen App durch den Druckvorgang. Die Tablet Variante bietet den Vorteil, dass große Druckaufträge unterbrechungsfrei abgearbeitet werden und kein weiterer PC speziell für Hobbyraum oder Werkstatt angeschafft werden muss. Für Besitzer eines Mulitrap 3D-Druckers gibt es die Tablet Lösung als Nachrüstsatz.

3D-Drucker plus Tablet – die moderne Stand-Alone Lösung in drei Varianten

Die Kombination aus Touch-Tablet und 3D-Druck App macht die Bedienung und Steuerung besonders einfach. Die Anwendung wurde speziell für den Multirap entwickelt, führt intuitiv durch das Menü und ermöglicht manuelles sowie vollautomatisches Drucken. Das Tablet zeigt neben den Bedienelementen auch Informationen über die Druckerkommunikation, den Druckerstatus und den Druckverlauf an. Die Software wird stetig weiterentwickelt und Upgrades sowie Support werden vom Hersteller angeboten.

Das Tablet ist platzsparend direkt am Druckerrahmen befestigt und ersetzt die Komponenten PC, Monitor, Tastatur und Maus, die bei PC-gebundenen Systemen für die Bedienung erforderlich sind. Mit der kompakten Bauform und dem geringen Stromverbrauch ist der mobile Computer auf dem neuesten Stand der Technik. Die Tablet Lösung ist in der Lage, langdauernde Druckaufträge sicher abzuarbeiten, während PCs gelegentlich den Druck abbrechen. Ursache dafür sind beispielsweise Virenscanner, Energiesparfunktionen oder Programm-Updates.

Für Hobby, Beruf und Bildung

Der Multirap Pro Touch ist in drei Ausführungen erhältlich: als kompletter Bausatz, als bereits vollständig aufgebauter Drucker oder als Upgradeset für Besitzer eines Multirap, die ihren 3D-Drucker zu einer Stand-Alone Lösung aufwerten möchten. Der preislich attraktive 3D-Drucker ist für den privaten Bereich genauso geeignet wie für den Einsatz in Unternehmen und Bildungsstätten.

(2.208 Zeichen inkl. Leerzeichen)


Über Multec
Die Multec GmbH ist auf die Entwicklung und Herstellung von 3D-Druckern spezialisiert. 3D-Drucker von Multec zeichnen sich durch ihre dauerhafte Präzision und stabile Konstruktion aus. Das Gründungsteam Petra Rapp und Manuel Tosché, beide Maschinenbauingenieure, stellen höchste Ansprüche an ihre eigenen Entwicklungen und setzen Komponenten aus dem professionellen Maschinenbaubereich ein. Die Bauteile werden überwiegend in Deutschland, möglichst in der Region, hergestellt und gefertigt. In Bezug auf die Kunststoffe arbeitet Multec an der Entwicklung umweltfreundlicher Materialien. Die 3D-Drucker der Serie Multirap sind multifunktional und erweiterbar. Sie erschließen dem Anwender weitere Einsatzbereiche wie Gravieren und Fräsen. Der Vertrieb von Filament sowie Druckerzubehör ist ein weiterer Geschäftsbereich der Multec GmbH. 2011 als Einzelunternehmen in Wilhemsdorf gegründet, firmiert Multec seit 2013 als GmbH.

Kontakt zu Multec:
Multec GmbH, Illmenseer Str. 19, D-88271 Wilhelmsdorf
Telefon: +49 7503 931270, Fax: +49 7503 931271
kontakt@multec.de; www.multec.de

Kontakt
Ansprechpartner: Alexandra Kreis
Anschrift: AHA! Kommunikation, Dipl. Wirt. Ing. (FH) Alexandra Kreis
Kaltenberger Str. 69
88069 Tettnang
Telefon: 075429396690
Internet: http://www.aha-kommunikation.de
Kontakt:
Nachricht senden
Keywords