12:25:23

Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
19.05.2017 08:20 Uhr in Wirtschaft und Finanzen
Unternehmensmeldung

Nutritional High meldet ein Update aus dem Betrieb in Pueblo (Colorado)

Zur sofortigen Veröffentlichung

Toronto, Ontario - Nutritional High International Inc. (das -Unternehmen- oder -Nutritional High-) (CSE: EAT, OTCQB: SPLIF, FRANKFURT: 2NU) freut sich, über den aktuellen Stand der Betriebstätigkeiten in Pueblo (Colorado) zu berichten.

Nutritional High ist beeindruckt von den Fortschritten, die seit Bekanntgabe des Produktionsanlaufs am 22. Februar 2017 erzielt wurden. Das Palo Verde Team hat sich in Erwartung einer spürbaren Erhöhung der Durchsatzleistung gezielt um die Straffung des Herstellungsprozesses bei gleichzeitiger Aufrechterhaltung maximaler Extraktionsausbeuten bemüht.

Seit dem Anlauf der Produktion hat Palo Verde mehr als 7.000 Gramm destilliertes Cannabisöl und rund 3.000 FLI-Kartuschen hergestellt. Der Schwerpunkt bei der Kalibrierung der Anlagen und des Extraktionsprozesses lag auf der Erreichung eines höheren THC-Gehalts im Ölendprodukt. Der THC-Gehalt verbesserte sich vom hohen 70er Prozentbereich in den ersten Produktionschargen auf mehr als 90 Prozent in den aktuellen Chargen, wobei einige der Chargen gar einen THC-Gehalt von mehr als 95 Prozent erreichten. Der Durchsatz wird derzeit auf 20 bis 40 Pfund Schnittgut (Trim) pro Tag geschätzt, mit einem geschätzten Ertrag von 8 bis 10 Prozent. Die Durchsatzleistung konnte mit der Montage des neuen Equipments seit Produktionsanlauf auch gesteigert werden. Die Prozessverbesserungen ermöglichten außerdem die Beseitigung eines größeren Anteils der unerwünschten Wirkstoffe aus dem Öl, wodurch das Endprodukt einen höheren Reinheitsgrad besitzt.

Palo Verde nimmt weiterhin Bestellungen für FLI-Kartuschen und Öle entgegen, beides Waren, die sich gut auf dem Markt in Colorado behauptet haben. Es wurden auch schon Folgeaufträge verzeichnet. Der Großhandelspreis der FLI-Kartuschen beträgt im Schnitt 16 $ pro 0,5 Gramm-Kartusche, hängt jedoch von dem endgültigen THC-Gehalt des jeweiligen Produkts ab. Zur Forcierung der Vertriebsanstrengungen hat Palo Verde seine Vertriebsabteilung durch die Einstellung eines weiteren Vertriebsmitarbeiters verstärkt; weitere Einstellungen sollen folgen.

Jim Frazier, CEO von Nutritional High, sagte dazu: -Wir sind sehr zufrieden mit dem Fortschritt des Produktionsanlaufs. Seit der Aufnahme der kommerziellen Produktion Ende Februar wurde viel erreicht. Wir sehen dem Aufbau einer starken Präsenz der FLI-Kartuschen auf dem Verbrauchermarkt in Colorado sowie auf nationaler Ebene mit der Errichtung weiterer Anlagen in anderen US-Bundesstaaten durch Nutritional High entgehen.-

Über Nutritional High International Inc.

Nutritional High konzentriert sich auf die Entwicklung, die Herstellung und den Vertrieb von Produkten und landesweit anerkannten Marken in den Branchen für Hanf- und Marihuanaaufgussprodukte, einschließlich Nahrungsmittel und Ölextrakte zur alimentären und medizinischen Anwendung bzw. als Genussmittel für Erwachsene. Das Unternehmen ist ausschließlich über lizenzierte Einrichtungen in Rechtsstaaten tätig, in denen solche Aktivitäten genehmigt und per Gesetz reguliert werden.

Um aktuelle Informationen über die Aktivitäten und wichtigsten Presseaussendungen des Unternehmens sowie andere Pressemitteilungen zu erhalten, folgen Sie bitte Nutritional High auf Facebook, Twitter, Instagram und Google+.

Weitere Informationen erhalten Sie über:

David Posner, Chairman of the Board
Nutritional High International Inc.
647-985-6727
E-Mail: in neuem Fenster öffnendposner@nutritionalhigh.com

Nutritional High International Inc.
77 King Street West, Suite 2905
Toronto, ON M5K 1H1

WEDER DIE CANADIAN SECURITIES EXCHANGE NOCH OTC MARKETS GROUP INC. ODER DEREN REGULIERUNGSORGANE HABEN DIE ANGEMESSENHEIT ODER GENAUIGKEIT DIESER MELDUNG GEPRÜFT BZW. ÜBERNEHMEN DIESBEZÜGLICH DIE VERANTWORTUNG.

Diese Pressemitteilung kann zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen enthalten, die auf den derzeitigen Erwartungen basieren. Diese Aussagen sollten nicht als Garantie für zukünftige Leistungen oder Ergebnisse ausgelegt werden. Solche Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken und Unsicherheiten sowie anderen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse und Leistungskennzahlen wesentlich von jenen abweichen, die in solchen Aussagen zum Ausdruck gebracht werden. Solche Aussagen beziehen sich unter anderem auf die Einreichung der relevanten Dokumentation innerhalb der erforderlichen Fristen und im Einklang mit den relevanten behördlichen Anforderungen, den Abschluss des Erwerbs der entsprechenden Immobilie sowie die Aufbringung einer ausreichenden Finanzierung, um die Geschäftsstrategie des Unternehmens umzusetzen. Es gibt keine Gewissheit, dass eines dieser Ereignisse eintreten wird. Obwohl solche Aussagen auf vernünftigen Annahmen des Managements basieren, kann nicht garantiert werden, dass sich solche Annahmen als korrekt erweisen. Wir sind nicht verpflichtet, diese zu aktualisieren oder zu überarbeiten, um damit neuen Ereignissen oder Umständen gerecht zu werden.

Die Wertpapiere des Unternehmens wurden nicht gemäß dem U.S. Securities Act von 1933 in der geltenden Fassung (der -U.S. Securities Act-) oder den geltenden einzelstaatlichen Wertpapiergesetzen registriert und dürfen daher nicht an oder zugunsten von US-amerikanischen Bürgern oder sogenannten -U.S. Persons- (wie in Vorschrift S des U.S. Securities Act definiert) angeboten oder verkauft werden, sofern keine Registrierung vorliegt oder eine Ausnahme von einer solchen Registrierungsanforderung erteilt wurde. Diese Pressemeldung stellt kein Verkaufsangebot bzw. kein Vermittlungsangebot zum Kauf oder Verkauf der Wertpapiere in den Vereinigten Staaten oder anderen Rechtssystemen dar, wo ein solches Angebot oder ein solcher Verkauf ungesetzlich wäre.

Darüber hinaus gibt es auch bekannte und unbekannte Risikofaktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge des Unternehmens wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Informationen beschriebenen zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Erfolgen abweichen. Sämtliche hier enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen sind in ihrer Gesamtheit gemäß diesem vorsorglichen Hinweis qualifiziert und das Unternehmen ist nicht verpflichtet, solche zukunftsgerichteten Informationen zu überarbeiten oder zu aktualisieren oder das Ergebnis von Überarbeitungen von hier enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen zu veröffentlichen, um zukünftige Ergebnisse, Ereignisse oder Entwicklungen zu beschreiben, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf in neuem Fenster öffnenwww.sedar.com , in neuem Fenster öffnenwww.sec.gov , in neuem Fenster öffnenwww.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Die englische Originalmeldung finden Sie unter folgendem Link:
in neuem Fenster öffnenhttp://www.irw-press.at/press_html.aspx-messageID=39813
Die übersetzte Meldung finden Sie unter folgendem Link:
in neuem Fenster öffnenhttp://www.irw-press.at/press_html.aspx-messageID=39813&tr=1

NEWSLETTER REGISTRIERUNG:



Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:
in neuem Fenster öffnenhttp://www.irw-press.com/alert_subscription.php-lang=de&isin=CA6706841096

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.

Weitere Pressemitteilungen aus dem Pressefach IRW-PRESS: