14:48:11

Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
25.09.2012 16:38 Uhr in IT und Software
Unternehmensmeldung

Object Solutions Online-Portal steigert Effizienz im Spezifikationsmanagement in der Lebensmittelindustrie

25.09.2012. Merlischachen-Küssnacht (CH). Zusammen mit seinem Kunden Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG entwickelte das Schweizer Unternehmen Object Solutions Software AG eine Spezifikationsplattform für die Lebensmittelindustrie, auf welcher Lieferanten die Spezifikationen online erfassen und schneller und kostengünstiger mit ihren Kunden austauschen können.

Mit der Portallösung www.globalfoodspecs.net wird ein effizientes System für das Spezifikationsmanagement geschaffen. Produzenten bestimmen, welche Informationen und Dokumente ihre Lieferanten in den vordefinierten Spezifikationsfragebögen inklusive notwendiger Zertifikate erfassen sollen. Der gesamte Workflow sowie die elektronischen Freigabe findet über das gemeinsame Portal globalfoodspecs.net statt. Die zur Verfügung gestellten Daten können dann per Knopfdruck in die firmeninterne Datenbank der Produktionsunternehmen eingelesen und dort auch direkt weiterverarbeitet werden. Fehler, die bei manueller Datenübertragung entstehen können, werden somit vermieden.
Der Verwaltungsaufwand im Bereich Spezifikationen wird damit deutlich reduziert. Es werden jedoch nicht nur Zeit und Kosten gespart, sondern auch die Datensicherheit wird massgeblich erhöht. Mit einem SSL-verschlüsselten Login und vollkommen verschlüsselten Datensätzen werden die sensiblen Daten bestmöglich geschützt.

Globalfoodspecs.net schafft ein zentrales System für die Spezifikationsverwaltung, das schneller und flexibler aktualisiert werden kann. Es werden alle Rohwaren, Halbfabrikate, Fertigwaren und Verpackungen mit ihren produktbezogenen Daten (z.B. Nährwertberechnung, Allergene, Vitamine, Zutaten, Produktionsverfahren und Produktbeschriftung) abgebildet und verwaltet. Die Online-Lösung kann lückenlos in bestehende ERP-Systeme wie SAP, Navision oder CBS integriert werden. Selbstverständlich wird auch das Rezeptur- und Spezifikationsmanagementsystem OS-PDM von Object Solutions Software AG vollumfänglich unterstützt.

Das Portal www.globalfoodspecs.net steht allen Unternehmen offen, welche ein effizientes und kostengünstiges Spezifikationsmanagement anstreben. Die Plattform kann ohne lange Projektzeit und ohne Investitionskosten, dank einem kostengünstigen Pay-Per-Use schnell implementiert werden.

Neben Dr. Oetker konnten innerhalb weniger Wochen Unternehmen wie Dreidoppel, Fortitech und über 1000 Lieferanten als Portal-Benutzer gewonnen werden. Ein kostenloser Testzugang für das Spezifikationsverwaltungsportal kann auf www.globalfoodspecs.net angefordert werden.




Über Object Solutions Software AG
Die Object Solutions Software AG mit Hauptsitz in der Schweiz und Niederlassungen in Deutschland sowie der Slowakei ist der führende Anbieter von innovativen Lösungen für die Produktentwicklung und Qualitätssicherung in der Lebensmittelindustrie. Namhafte Kunden wie Dr. Oetker, Develey, Bahlsen, Schwartauer Werke, Wagner Pizza, Salzburg Schokolade, R&R Icecream und Glanbia (Auszug) nutzen die modernen und anwenderfreundlichen Softwarelösungen von Object Solutions, um die speziellen und komplexen Aspekte der Produktentwicklung im globalen Wettstreit für attraktive Produkte anzuführen.