14:54:52

Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
08.07.2010 18:58 Uhr in Medien und Internet
Unternehmensmeldung

Online Reputation Management - eine Chance für den Mittelstand

Online Reputation Management - eine Chance für den Mittelstand Abbildung

Warum der gute Ruf eine wirtschaftsrelevante Größe darstellt

Die in Düsseldorf ansässige Revolvermänner GmbH ist der Marktführer für strategisches Reputation Management. Reputation Management ist für die meisten Unternehmen eine noch recht unbekannte Thematik, gewinnt aber jedoch stetig an Relevanz – besonders im Mittelstand. Christian Scherg, Geschäftsführer der Revolvermänner GmbH, erklärt: „Vor allem im Mittelstand ist es oftmals der Name des Inhabers, der für die Qualität des Unternehmens steht. Sein Ruf ist gleichzusetzen mit dem Ruf seiner Firma. Das kann positive, aber auch negative Auswirkungen haben.“

Nicht nur über den Namen sind KMU oftmals eng mit dem Inhaber verbunden – so ist es nicht verwunderlich, dass es gerade seine Reputation ist, die einen immensen Einfluss auf die des Unternehmens hat. Eine negative Reputation des Inhabers kann dadurch auch zu Umsatzeinbußen, oder sogar bis hin zur Insolvenz seiner Unternehmung führen. Durch die Anonymität im Internet liegt die Hemmschwelle bei der Verbreitung von reputationsschädigenden Informationen sehr niedrig. Unzufriedene Kunden und Konkurrenten können bewusst tätig werden und den Ruf von Inhabern und deren Unternehmen nachhaltig zerstören und Geschäftsbeziehungen negativ beeinflussen. Besonders Unternehmungen, die den Vertrieb über das Internet führen, haben darunter zu leiden. Potentielle Neukunden beziehen Informationen vor dem Kauf einer Ware oder einer Dienstleistung vorrangig über Suchmaschinen. Doch nicht nur Kunden informieren sich über das Internet, Investoren und Banken beziehen gleichermaßen Daten aus diesem Medium. Das Internet wird dadurch immer relevanter als Informationsquelle bei allen Stakeholdergruppen, woraus sich eine große Chance für den Mittelstand entwickelt hat. Es gilt negativer Reputation mit positiver Reputation entgegenzuwirken, um somit den guten Ruf zu stärken und sich von der Konkurrenz abzusetzen. „Man muss Gutes tun, und darüber sprechen“ weiß Christian Scherg, denn Reputation ist in erster Linie über den Dialog zu beeinflussen. Führt man diesen offen und glaubwürdig, ist man negativen Schlagzeilen meist einen Schritt voraus.

Die positive Beeinflussung der Reputation sollte möglichst nachhaltige Wirkungen verbreiten. Zur Gewährleistung ist eine Entwicklung und Implementierung einer Strategie zwingend erforderlich. Die Hilfe von Experten auf diesem Gebiet ist überaus zu empfehlen. Die Revolvermänner GmbH besitzt bereits einen zufriedenen Kundenstamm, bestehend aus Unternehmen verschiedenster Branchen. Ihre Philosophie ist es, die besten Strategien zu entwickeln, um die Reputation ihrer Klienten zu stärken und zu schützen. Auf der Webseite in neuem Fenster öffnenhttp://www.revolvermaenner.com sind weitere Informationen zum Thema Reputation Management vorzufinden.

Revolvermänner GmbH
Ansprechpartner: Christian Scherg
Schiess-Straße 44a
40549 Düsseldorf
Tel +49 (0) 211 52 06 36 – 0
Fax +49 (0) 211 52 06 36 – 15
in neuem Fenster öffnenpresse@revolvermaenner.com
in neuem Fenster öffnenhttp://www.revolvermaenner.com





Kontakt
Ansprechpartner: Frank-Michael Preuss
Anschrift: Redaktionsbüro für Bild & Text
Mendelssohnstrasse 7
30173 Hannover
Telefon: 0511 471637
Fax: 0511 471638
Internet: http://www.fmpreuss.de
Kontakt:
Nachricht senden
Keywords
Weitere Pressemitteilungen aus dem Pressefach Redaktionsbüro für Bild & Text: