17:49:15

Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
27.07.2012 19:05 Uhr in Industrie und Hightech
Unternehmensmeldung

Oszilloskop Open Source

Key-Scope, weltkleinstes Oszilloskop

Diese Open-Source Schaltung basiert auf dem neuen Wittig Oszilloskop
Key-Scope im Schlüsselanhänger. Eine Getting-Started

Diese Open-Source Schaltung basiert auf dem neuen Wittig Oszilloskop
Key-Scope im Schlüsselanhänger. Eine Getting-Started Firmware ist in
der Programmiersprache C veröffentlicht und auf der Microchip Plattform
MPLAB entwickelt. Jede Programmzeile ist mit detaillierten Kommentaren
versehen. Wesentliche Unterroutinen sind beschrieben, wie z.B. LCD Modul-
ansteuerung, HID USB Zugang (auch in Delphi 5 für PC Applikationen),
A/D-Wandler Einstellungen, Signaldatenerfassung und Darstellung am LCD,
Batterieüberwachung, und Vieles mehr. Für Hardwareerweiterungen stehen
12 zusätzliche I/Os zur Verfügung. Das Board kann als Oszilloskop ebenfalls
mit der Original Key-Scope Firmware betrieben werden, die als Download kostenlos
auf der Webseite verfügbar steht. Die Schaltung ist mit einem Microchip
32bit-Mikroprozessor vom Typ PIC32MX230F064D versehen, hat 64KB Flash RAM und
8KB RAM. Die A/D-Wandlung der Signaldaten erfolgt mit einer Auflösung von
10bit bei einer Echtzeitabtastrate von bis zu 1,1MSa/s. Die Bandbreite der
Analogschaltung ist mit 20MHz weit überdimensioniert. Es sind sechs Eingangs-
spannungsteiler von 10mV/div bis 5V/div einstellbar. Die Stellung der
schaltbaren AC/DC-Kopplung kann über einen Eingang abgefragt werden.
Die Schaltung hat eine Standard BNC Oszilloskopbuchse, einen 5-Wege-Taster
sowie einen Einzel-Taster. Das LED hintergrundbeleuchtete 1,5" große
Farb-LCD-Modul ist sehr einfach ansteuerbar. Es ist mit einem LCD Treiber
von PHILIPS versehen, ist umfangreich und detailliert beschrieben. Die
Hintergrundbeleuchtung ist ein- und ausschaltbar mit zwei unterschiedlichen
Helligkeiten. Der LiPo-Akku ist über den USB-Anschluss aufladbar. Die elektronische
Schaltung ist als PDF-Schaltbild ebenfalls veröffentlicht. Wir empfehlen den
Einsatz eines Microchip PICkit3 um die Firmware zu ändern. Die Abmessungen sind
76mm x 84mm.Firma: Welec GmbH
Ansprechpartner:
E-Mail: info@wittig.it
Straße/Nr.: Hogeneddstr. 21
PLZ/Ort: 78464 Konstanz
Telefon: 075313695042
Telefax:
Website: www.key-scope.deDie Presse-Meldung wurde verteilt über Press-Report.de - Der online Presseverteiler!

Kontakt
Ansprechpartner: Monika Leprich
Anschrift: www.press-report.de
Maximilianstr. 4
86153 Augsburg
Telefon: 0821 8855 9898
Internet: http://www.press-report.de
Kontakt:
Nachricht senden