Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
19.02.2018 14:23 Uhr in Industrie und Hightech
Unternehmensmeldung

PICO-ITX® SBC mit 14 nm Pentium® SoC !

PICO-ITX® SBC mit 14 nm Pentium® SoC ! Modell HYPER-BW

2,5” SBC mit Quad-Core-Technologie !

- Intel® 14nm Pentium® / Celeron® on-board SoC
- dual 4K Display über HDMI
- 1333/1600 MHz DDR3L SDRAM bis 8 GB
- COM, USB 3.0, SATA 6Gb/s und Audio
- 1 x M.2 B key slot für Erweiterung
- jumperless Funktion

Der neue 2,5“ PICO-ITX® Single Board Computer, Modell HYPER-BW von COMP-MALL, basiert auf den 14nm Pentium® und Celeron® on-board SoC. Zur Auswahl stehen Pentium N3710 2.56 GHz quad Core mit 6W TDP sowie drei Celeron® SoCs. Mit dem kleinen Format (100 x 72 mm) und geringem Energiebedarf bietet dieser neue Embedded Single Board Computer einen schnellen und kosteneffizienten Einstieg in die Entwicklung von Small-Form Faktor-Applikationen. Für lüfterfreien Betrieb lässt sich eine Heatsink einfach integrieren.
Benutzer können mit dem einsatzfertigen PICO-ITX® SBC Modell HYPER-BW sehr kompakte aber leistungsstarke Multimedia-Anwendungen mit DX11.1, OpenGL 4.2, OpenCL 1.2, 4K-HD realisieren. Zwei unabhängige Anzeigen werden über zwei Micro HDMI Ausgänge mit Auflösung bis 3840x2160 Punkte unterstützt. Applikationen finden sich in Digital Signage, Embedded-Systemen, Thin Client, Video- Überwachung, Robotics und Steuerungen, tragbaren Systemen u.v.m.

Ein 204-pin Stecker erlaubt 1333/1600 MHz 1.35V single-channel DDR3L SO-DIMM bis max. 8GB.
Als Schnittstellen sind vorhanden 1x USB 3.0 und 2x USB 2.0, GbE LAN, 6Gbit/s SATA mit 5V Versorgung, RS-232, HD Audio, Front Panel- und Lüfter-Stecker und ein 12VDC Netzstecker.

Ein Watchdogtimer für den automatischen Neustart ist ebenso integriert, wie die hilfreiche „One-Key-Recovery“-Funktion für schnellen OS-Backup. Der SBC arbeitet lüfterfrei im Bereich von -20° bis 60°C.

Der link zum Datenblatt : in neuem Fenster öffnenhttp://www.comp-mall.de/datenblatt/201608_HYPER-BW-R10.pdf

COMP-MALL bietet weitere Industrie PC Komponenten unter in neuem Fenster öffnenhttp://www.comp-mall.de/Industrie-PC-Komponenten.html

Durch das kundenspezifische Individualisierungskonzept von COMP-MALL lassen sich auch bei kleinen Stückzahlen für den Anwender Einsparungen erzielen. Denn COMP-MALL kann für das Modell HYPER-BW Bios Anpassungen, Hardware Modifikationen, Imageverwaltung, Direktlieferungen, Langzeitverfügbarkeit und Vorhaltungs-/Abruflager übernehmen sowie das Betriebssystem erstellen und externe Peripherie einbinden.

embeddedworld 2018 in Nürnberg – besuchen Sie uns in Halle 1 Stand 402 !


Als Partner für Industrie-PC Lösungen präsentiert sich die COMP-MALL GmbH kundenorientiert, flexibel und unabhängig. Das Geschäftskonzept ist auf Langzeit-Partnerschaften ausgelegt. Lösungsfokussierung sowie die Optimierung der Qualität und der Prozesse stehen im Mittelpunkt des nach
ISO 9001 und 14001 zertifizierten Unternehmens mit Sitz in München.

Das Leistungsportfolio umfasst die Konzeption und Realisierung von Industrie-PC- Komplettlösungen sowie die Distribution von Box-PCs und Panel-PCs als Barebone Systeme, CPU-Boards, Medizinischen Panel-PCs, mobilen Lösungen und Zubehör.


Alle Komponenten können zu kompletten Industrie-PC Systemen vorassembliert werden. Die Lieferung der Komplettsysteme sowie der Komponenten kann sowohl an den Kunden oder an den Einsatzort direkt erfolgen. Die generelle Langzeitverfügbarkeit der Komponenten lässt sich durch spezielle Vorhaltungs- und Lagerkonzepte über den Standard hinaus erweitern.


Zusätzlich ist es möglich, kundeneigene Hard- und Software im Gesamtverbund zu integrieren und zu installieren. Weitere Individualisierung bietet die BIOS-Modifikation, wodurch die Fixierung optimaler Werte oder der Version erfolgt. Durch optische und mechanische Anpassung kann der Industrie-PC auf die Designanforderungen des Kunden oder physikalische Bedingungen zugeschnitten werden. Ein spezieller Test, mit Vorgaben und Testequipment des Kunden, runden das Individualisierungsangebot ab.


Alle Komponenten und Systeme sind qualitativ hochwertig und für den industriellen Einsatz konzipiert. Sie erfüllen verschiedene Normen und unterliegen einem systembasierenden Product-Lifecycle Management. Durch die Langlebigkeit sowie die Langzeitverfügbarkeit der Systeme und Komponenten eignen sie sich insbesondere im Anlagenbau, Automatisierung, Mess-, Steuer- oder Regeltechnik, Fahrzeugbau, Logistik, Medizin, Gebäudeautomation oder Retail, POS/POI sowie viele weitere Branchen.


Kontakt
Ansprechpartner: Fr. Andrea Czakalla
Anschrift: COMP-MALL GmbH
Unterhachingerstr. 75
81737 München
Telefon: 089 8563150
Internet: http://www.comp-mall.de
Kontakt:
Nachricht senden