19:07:30

Aktuelle Pressemitteilungen

Presseheld.de stellt sein neues Affiliate Partnerprogramm vor

Affiliate Marketing ist eine der einfachsten und gleichzeitig erfolgreichsten Möglichkeiten, mit überschaubarem Aufwand Geld zu verdienen. Hier das neue Partnerprogramm von Presseheld.de.

Der neue Dodge RAM 5.7 im Vmax-Tuning

Hünfeld, 23.02.2018 – Dodge RAM 5.7, satter Sound, starker Auftritt, ein Kraftwerk-Paket

Begrüßungsgeschenk für neue Mitglieder des Deutschen Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik

Neue Mitglieder des Deutschen Kompetenzzentrum Gesundheitsförderung und Diätetik erhalten das Fachbuch Berufs- und Beratungspraxis für Diätassistenten und Ernährungswissenschaftler geschenkt

AdvoAdvice » Pressemitteilungen

 
Die Suche ergab 59 Treffer | Klicken Sie hier um die Suche zu erweitern...
 

Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
19.02.2018 12:57 Uhr in Recht, Gesetz und Steuern
Unternehmensmeldung
Sparkasse: Mehrere Entgeltklauseln unwirksam

Sparkasse: Mehrere Entgeltklauseln unwirksam

Können Betroffene Gebühren, die aufgrund der Klauseln erhoben wurden, von der Sparkasse zurückverlangen? BGH Urteil erklärt Entgeltklausel als unwirksam.

Wie kam es zu dem Urteil? Für viele Verbraucher erscheint ein Rechtsstreit mit der eigenen Bank wegen einer Gebühr von wenigen Euros nicht allzu verlockend. Deshalb gibt es in Deutschland sogenannte Verbraucherschutzvereine, welche Klagen gegen Banken erheben dürfen, um unwirksame Klauseln bekämpfen zu können. Das ist die Vorgehensweise in diesem Verfahren. Ein vor ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
19.02.2018 12:04 Uhr in Recht, Gesetz und Steuern
Unternehmensmeldung
Klagen auf Zahlung gegen LeaseTrend AG eingereicht

Klagen auf Zahlung gegen LeaseTrend AG eingereicht

Ehemalige Anleger der LeaseTrend AG haben seit Beginn Februar bereits vier Klagen eingereicht.

Seit Beginn Februar bereits vier Klagen durch die Kanzlei AdvoAdvice aus Berlin gegen die Anlagegesellschaft LeaseTrend AG bei dem zuständigen Landgericht München I eingereicht. Keine oder nur teilweise Auszahlung von Auseinandersetzungsguthaben Hintergrund für die eingereichten Klagen mit geltend gemachten Klageansprüchen in Höhe von 5.161,82 Euro, 6.649,79 Euro, I ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
19.02.2018 11:27 Uhr in Recht, Gesetz und Steuern
Unternehmensmeldung
Barclays Bank widerruft Negativeintrag nach Antrag auf einstweilige Verfügung

Barclays Bank widerruft Negativeintrag nach Antrag auf einstweilige Verfügung

Die Barclays Bank PLC hat nach einem Antrag auf Erlass einer einstweiligen Verfügung beim Landgericht Hamburg durch die Kanzlei AdvoAdvice Rechtsanwälte mbB einen Schufa-Negativeintrag widerrufen.

Daten aus Kreditkartenvertrag eingemeldet Konkret hatte sich bei den Rechtsanwälten der Kanzlei AdvoAdvice eine Kundin der Barclays Bank aus Marburg gemeldet. Sie ist Betroffene eines Negativeintrages, obwohl sie selbst bereits das Vertragsverhältnis mit der Barclays Bank PLC widerrufen hatte und sucht Hilfe. Antrag auf Erlass einer einstweiligen Verfügung Ein Anschreiben ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
30.01.2018 14:47 Uhr in Recht, Gesetz und Steuern
Unternehmensmeldung
Barclays Bank widerruft Schufa Eintrag

Barclays Bank widerruft Schufa Eintrag

Löschung eines negativen Schufa Eintrages, welche Möglichkeiten haben Betroffene zur erfolgreichen Löschung?

Die Betroffene unterhielt ein Kreditkonto bei der Barclays Bank PLC. Bei diesem wurde ihr eine Barclayscard für Studenten zur Verfügung gestellt. Im Jahr 2014 kam es zu kurzfristigen Zahlungsschwierigkeiten, weshalb die Barclays Bank PLC den Vertrag letztlich im Dezember 2014 kündigte. Um eine Rückführungsvereinbarung mit der Barclays Bank PLC zu treffen, nahm die dann es ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
18.01.2018 12:18 Uhr in Recht, Gesetz und Steuern
Unternehmensmeldung
Synergie Inkasso GmbH meldet verjährte Forderung erneut ein

Synergie Inkasso GmbH meldet verjährte Forderung erneut ein

AdvoAdvice Rechtsanwälte mbB helfen bei der Klärung und suchen Lösungsmöglichkeiten

Schufa Einträge durch die Synergie Inkasso GmbH beschäftigen die AdvoAdvice Rechtsanwälte mbB. Bereits vor einem Jahr wurden die Schufa-Recht Experten der Advoadvice Rechtsanwälte mbB von einem Mann aus Hessen, zu dessen Lasten ein negativer Eintrag durch die Synergie Inkasso GmbH lanciert wurde, beauftragt Hilfe zu leisten. Selbiger Mann wandte sich kurz vor dem Jahreswechsel ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
16.01.2018 14:51 Uhr in Recht, Gesetz und Steuern
Unternehmensmeldung
NL Nord Lease AG zahlt nach Klage vor Amtsgericht Hamburg

NL Nord Lease AG zahlt nach Klage vor Amtsgericht Hamburg

Die NL Nord Lease AG aus Hamburg, vormals Albis Finance AG, hat nach Zugang einer Klage eines von AdvoAdvice vertretenen Anlegers nunmehr einen Großteil der geltend gemachten Forderung bezahlt.

Forderung auf Auszahlung Auseinandersetzungsguthaben Der Kläger machte vor dem AG Hamburg einen Anspruch auf Auszahlung seines Auseinandersetzungsguthabens in Höhe von 4.026,28 Euro nebst Zinsen geltend. Diesen hatte die NL Nord Lease AG zwar berechnet, diesen aber mit dem Hinweis auf den Gesellschaftsvertrag und vorhandene Liquiditätsprobleme nicht ausgezahlt. Zunächst ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
16.01.2018 12:16 Uhr in Recht, Gesetz und Steuern
Unternehmensmeldung
Ikano Bank Negativeintrag nach Vergleich vor LG Berlin gelöscht

Ikano Bank Negativeintrag nach Vergleich vor LG Berlin gelöscht

Im Februar 2017 reichten die AdvoAdvice Rechtsanwälte eine Klage gegen die Ikano Bank AB ein.

Ziel war es, die Ikano Bank AB zum Widerruf eines negativen Schufa Eintrages verurteilen zu lassen. Nun konnte kurz vor Ende des Prozesses ein Vergleich geschlossen werden, in welchem sich die Ikano Bank AG verpflichtet hat, den Eintrag zu widerrufen. Was war zuvor geschehen? Der Kläger unterhielt einen Kreditvertrag bei der Standard Chatered Bank, welche später in die Ikano Bank ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
16.01.2018 11:59 Uhr in Recht, Gesetz und Steuern
Unternehmensmeldung
LeaseTrend zahlt nach Klageerhebung

LeaseTrend zahlt nach Klageerhebung

Anlegerin erhält nach Klage gegen die LeaseTrend AG auf Auszahlung ihres Auseinandersetzungsguthabens die von der LeaseTrend AG geschuldete Summe zzgl. Zinsen.

Auseinandersetzungsguthaben nicht bezahlt Vor einigen Monaten meldete sich eine Anlegerin der LeaseTrend AG aus Berlin bei Rechtsanwalt Dr. Sven Tintemann von der Kanzlei AdvoAdvice Rechtsanwälte aus Berlin. Die Anlegerin beklagte sich darüber, dass die Gesellschaft ihr das zur Abrechnung gebrachte Auseinandersetzungsguthaben bisher nicht ausgezahlt hatte. Hierbei berief sich die I ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
15.01.2018 16:01 Uhr in Recht, Gesetz und Steuern
Unternehmensmeldung
LG Berlin verurteilt Deutsche Postbank AG zum Widerruf eines Negativeintrages

LG Berlin verurteilt Deutsche Postbank AG zum Widerruf eines Negativeintrages

Das Landgericht Berlin hat die Deutsche Postbank AG zum Widerruf eines Negativeintrages bei der Schufa Holding AG verurteilt.

Das Gericht sah die Meldevoraussetzungen nach § 28 a Abs. 1 BDSG, welche zu Gunsten der Deutschen Postbank AG hätten eingreifen können, als nicht gegeben an und entschied daher zu Gunsten der Klägerin aus München, welche in Berlin durch die Kanzlei AdvoAdvice Rechtsanwälte mbB erfolgreich vertreten wurde. ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
05.12.2017 19:40 Uhr in Recht, Gesetz und Steuern
Unternehmensmeldung
FUNVESTMENT erhält Abwicklungsverfügung der BaFin

FUNVESTMENT erhält Abwicklungsverfügung der BaFin

Schluss mit Lustig für die FUNVESTMENT - Was macht die BaFin als Bankenaufsicht

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, kurz BaFin, veröffentlicht auf ihrer Internetseite regelmäßig Informationen über Aufsichtsmaßnahmen nach dem Kreditwesengesetz (KWG). Die BaFin verfügt die Abwicklung der Funvestment Limited. Was bedeutet der Bescheid an die Funvestment Limited für die Anleger? ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
01.12.2017 15:43 Uhr in Recht, Gesetz und Steuern
Unternehmensmeldung
LeaseTrend AG: Aktuell keine Auszahlung an 2015 ausgeschiedene Anleger

LeaseTrend AG: Aktuell keine Auszahlung an 2015 ausgeschiedene Anleger

Aktuelle Entwicklung für ausgeschiedene LeaseTrend AG Anleger in Bezug auf den geplanten Teilauszahlungen der Gesellschaft verzögert sich weiter. Was tun?

Neugeschäft eingestellt - Leasingobjekte werden veräußert Die Gesellschaft hatte im Mai 2017 beschlossen, dass Neugeschäft der Gesellschaft einzustellen. Die Einstellung stehe nun kurz bevor, teilt die LeaseTrend AG in ihrem Schreiben vom 29.11.2017 mit. Durch den Verkauf der Leasingobjekte werde dann zukünftig die darin gebundene Liquidität freigesetzt und stehe ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
01.12.2017 15:26 Uhr in Recht, Gesetz und Steuern
Unternehmensmeldung
Air Berlin: Sachwalter Prof. Dr. Flöther schreibt Gläubiger an

Air Berlin: Sachwalter Prof. Dr. Flöther schreibt Gläubiger an

Forderung bis 01.02.2018 anmelden

Nach Angaben des Sachwalters sind in der Unternehmensgruppe ca. 1 Millionen Gläubiger zu berücksichtigen. Eine wirkliche Herkulesaufgabe für das Gericht und den Sachwalter mit seinem Team. Forderungen sollen die Air Berlin Gläubiger bis zum 01.02.2018 anmelden. Für den 24.01.2018 wurde ein Berichtstermin nach § 156 InsO angekündigt. Dieser findet im Estrel ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
30.11.2017 10:12 Uhr in Recht, Gesetz und Steuern
Unternehmensmeldung
NL Nord Lease AG: Anleger sollen zum 31.12.2017 zahlen

NL Nord Lease AG: Anleger sollen zum 31.12.2017 zahlen

Anleger sollen bis Jahresende zahlen

In den Schreiben, die der Kanzlei AdvoAdvice Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB aus Berlin vorliegen, werden die betroffenen Anleger, deren Beteiligungen zum 31.12.2016 gekündigt worden sind, dazu aufgefordert, bis zum 31.12.2017 Zahlungen an die NL Nord Lease AG zu leisten. Sollte der Anleger nicht zahlen, werden ihm Verzugszinsen und Anwaltskosten in Aussicht wird die damit, dass ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
27.11.2017 12:23 Uhr in Recht, Gesetz und Steuern
Unternehmensmeldung
Verbraucher Darlehensvertrag: Kündigungsvoraussetzungen – Schufa-Hinweis

Verbraucher Darlehensvertrag: Kündigungsvoraussetzungen – Schufa-Hinweis

Löschung eines negativen Schufa Eintrags der Barclays Bank PLC nach Darlehenskündigung - Schufa-Hinweis ausreichend, um den Betroffenen über seine Pflichten aufzuklären?

Zum dritten Mal innerhalb von vier Wochen, löschte die Schufa Holding AG in Wiesbaden einen negativen Schufa Eintrag der Barclays Bank PLC nach Intervention durch die Kanzlei AdvoAdvice Rechtsanwälte aus Berlin. Erneut lag der Datenübermittlung eine Kündigung der Bank zu Grunde, bei welcher sich über das Vorliegen der Kündigungsvoraussetzungen gestritten werden kann. ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
27.11.2017 11:40 Uhr in Recht, Gesetz und Steuern
Unternehmensmeldung
Takestor AG: Insolvenzverwalter Schneider schickt Mahnbescheide

Takestor AG: Insolvenzverwalter Schneider schickt Mahnbescheide

Die Takestor AG, auch bekannt unter den vormaligen Firmenbezeichnungen Balz AG sowie BAF AG sowohl zuletzt als Akestor AG, befindet sich seit dem Jahr 2014 in der Insolvenz.

Die Takestor AG, auch bekannt unter den vormaligen Firmenbezeichnungen Balz AG sowie BAF AG sowohl zuletzt als Akestor AG, befindet sich seit dem Jahr 2014 in der Insolvenz. Die Balz AG sammelte in den neunziger Jahren mittels Beteiligungsverträgen Gelder von Verbrauchern ein. Später wurde die Gesellschaft in Takestor AG umbenannt. Zuständig für die insolvente Gesellschaft ist ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
23.11.2017 09:40 Uhr in Recht, Gesetz und Steuern
Unternehmensmeldung
Schufa Recht: Schnelle Löschung statt langer Rechtsstreit

Schufa Recht: Schnelle Löschung statt langer Rechtsstreit

Schufa Eintrag der First Debit GmbH für süddeutschen Rechtsanwalt gelöscht – Widerrufs Ersuchen akzeptiert

Selbst der gelernte Rechtsexperte kann sich nicht immer sicher sein, dass er allen schlechten Dingen aus dem Weg gehen kann. So musste ein Rechtsanwalt aus Süddeutschland kürzlich feststellen, dass die First Debit GmbH einen sog. negativen Schufa Eintrag zu seinen Lasten eingemeldet hatte. Eintrag bei Angaben zu Forderungshöhe und Datum unrichtig Um das Problem zu lösen, ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
21.11.2017 11:40 Uhr in Recht, Gesetz und Steuern
Unternehmensmeldung
Schufa Recht: Verbraucher Darlehen – Schufa Negativeintrag ungerechtfertigt

Schufa Recht: Verbraucher Darlehen – Schufa Negativeintrag ungerechtfertigt

Negativeintrag nach fragwürdiger Kündigung ohne Überziehung des Dispos - Negativeintrag der Barclays Bank PLC erfolgreich gelöscht. Eintrag bei der Schufa Holding AG ungerechtfertigt, was tun?

Erneut kam es zu einem negativen Schufa Eintrag durch die Barclays Bank PLC. Genauso wie in anderen Verfahren wurde der Eintrag jedoch in der Zwischenzeit durch die Schufa Holding AG zur Löschung gebracht, nach die betroffene Person die Kanzlei AdvoAdvice Rechtsanwälte aus Berlin eingeschaltet hatte. ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
20.11.2017 14:40 Uhr in Recht, Gesetz und Steuern
Unternehmensmeldung
Schufa-Recht: Negativeintrag taucht nach Löschung zweites Mal auf

Schufa-Recht: Negativeintrag taucht nach Löschung zweites Mal auf

Die Folgen eines negativen Schufa Eintrages sind schmerzlich spürbar

Verunsicherte Verbraucher melden sich beim Experten-Team der AdvoAdvice Rechtsanwälte mbB, welche von einem negativen Schufa Eintrag, veranlasst durch die Synergie Inkasso GmbH, betroffen sind. Häufig handelt es sich um Verbraucher, welche einen Vertrag mit der FlexStrom AG abgeschlossen hatten gegen die nunmehr noch offene Forderungen geltend gemacht werden. In dem nun geschilderten ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
20.11.2017 10:33 Uhr in Recht, Gesetz und Steuern
Unternehmensmeldung
Schufa Recht: Titulierte Forderung – Löschung des negativen Schufa Eintrag

Schufa Recht: Titulierte Forderung – Löschung des negativen Schufa Eintrag

AdvoAdvice Rechtsanwälte mbB erfolgreich gegen negativen Schufa Eintrag der advomedic GmbH für die Ärztliche Verrechnungsstelle Büdingen GmbH

Nicht jedes Urteil und nicht jeder Vollstreckungsbescheid rechtfertigen einen negativen Schufa Eintrag. So gibt es titulierte Forderungen, welche fälschlicherweise in den Datenbestand der Schufa Holding AG eingetragen werden. Es lohnt sich genau zu kontrollieren, ob der Eintrag gerechtfertigt ist. ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
20.11.2017 10:30 Uhr in Recht, Gesetz und Steuern
Unternehmensmeldung
Schufa Eintrag der Barclays Bank PLC gelöscht

Schufa Eintrag der Barclays Bank PLC gelöscht

Negativer Schufa Eintrag durch die Barclays Bank PLC erfolgreich durch die Schufa Holding AG zur Löschung gebracht.

In den vergangenen Wochen mehrten sich Anfragen zu negativen Schufa Einträgen, veranlasst durch die Barclays Bank PLC. Mehrfach war der Schufa Eintrag auf den nahezu gleichen Sachverhalt zurückzuführen. Nun wurde zum ersten Mal ein solcher Eintrag durch die Schufa Holding AG zur Löschung gebracht. ... Pressemitteilung lesen

  1|2|3|Vor »