Aktuelle Pressemitteilungen

Steora Smart Bench: Viel mehr als eine einfache Bank.

NEU. Eine Bank mit integrierter Ladestation und W-LAN Hotspot, das trifft genau den Nerv der Zeit und ist nicht nur smart und trendig sondern auch noch umweltfreundlich.

Fachanwalt » Pressemitteilungen

 
Die Suche ergab 383 Treffer | Klicken Sie hier um die Suche zu erweitern...
 

Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
13.03.2018 17:46 Uhr in Recht, Gesetz und Steuern
Unternehmensmeldung
Zurich Insurance leistet hohe Invaliditätszahlung an Morbus Sudeck (CRPS) Erkrankte

Zurich Insurance leistet hohe Invaliditätszahlung an Morbus Sudeck (CRPS) Erkrankte

Unsere Mandantschaft war an Weihnachten 2014 beim Schmücken des Weihnachtsbaums gestürzt. Hierbei erlitt sie eine Armfraktur. In der Folge kam es zu Komplikationen bei dem Heilungsprozess, sodass sich ein CRPS-Syndrom (Morbus Sudeck) entwickelte. Unsere Mandantschaft stellte daraufhin einen Antrag auf Leistungen bei ihrer Unfallversicherung, der Zurich Insurance plc. Nachdem die unsere ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
26.02.2018 16:38 Uhr in Recht, Gesetz und Steuern
Unternehmensmeldung
OLG Hamm: Beweislast für den Wegfall der Berufsunfähigkeit beim Versicherer

OLG Hamm: Beweislast für den Wegfall der Berufsunfähigkeit beim Versicherer

Die Beweislast für den Wegfall der Berufsunfähigkeit liegt beim Versicherer. Dies betrifft auch die Tatsachen, aus denen sich die Gesundheitsbesserung ergeben soll. Das Oberlandesgericht Hamm hat mit Urteil vom 24.11.2017 (20 U 194/16), festgestellt, dass die Beweislast für den Wegfall der Berufsunfähigkeit beim Versicherer liegt. Dies betrifft auch die Tatsachen, aus L ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
13.02.2018 12:29 Uhr in Recht, Gesetz und Steuern
Unternehmensmeldung
OLG Jena: Ärztliche Invaliditätsfeststellung auch bei Nichtangabe von Unfall und Unfallhergang fristwahrend

OLG Jena: Ärztliche Invaliditätsfeststellung auch bei Nichtangabe von Unfall und Unfallhergang fristwahrend

Das Oberlandesgericht Jena hat mit Urteil vom 31. August 2017, Az. 4 U 820/15, festgestellt, dass dem Versicherer die Einrede der Fristversäumnis der Vorlage der ärztlichen Invaliditätsfeststellung verwehrt ist, selbst, wenn das Attest weder den Unfallhergang bezeichnet noch das Ereignis überhaupt als Unfall bezeichnet. Hierauf weist der Fachanwalt für Versicherungsrecht, ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
02.02.2018 10:29 Uhr in Recht, Gesetz und Steuern
Unternehmensmeldung
BGH: Unzulässige Verweisung auf Alternativberuf trotz höheren Einkommens in der Berufsunfähigkeitsversicherung

BGH: Unzulässige Verweisung auf Alternativberuf trotz höheren Einkommens in der Berufsunfähigkeitsversicherung

Der Bundesgerichtshof hat mit Urteil vom 20.12.2017 (IV ZR 11/16), festgestellt, dass eine Berufsunfähigkeitsversicherung ihren Versicherungsnehmer nicht auf die Ausübung eines Alternativberufs verweisen darf, selbst wenn hierdurch ein höheres Einkommen erzielt werden kann. Hierauf weist Rechtsanwältin Aylin Pratsch von der Fachkanzlei für Versicherungsrecht L & P im ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
30.01.2018 14:25 Uhr in Recht, Gesetz und Steuern
Unternehmensmeldung
Sterbegeldversicherung: Tod durch Messerstiche als Unfall

Sterbegeldversicherung: Tod durch Messerstiche als Unfall

Wie das Landgericht Münster mit Datum vom 28. April 2017, Az. 9 O 2863/16, festgestellt hat, stellt auch das Versterben eines Versicherten aufgrund von Messerstichen im Rahmen einer körperlichen Auseinandersetzung einen Unfall dar. Hierauf weist der Fachanwalt für Versicherungsrecht, Rechtsanwalt Christian Luber, LL.M., M.A., von der Fachkanzlei für Versicherungsrecht L & ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
17.01.2018 13:01 Uhr in Recht, Gesetz und Steuern
Unternehmensmeldung
DBV zahlt hohe Berufsunfähigkeitsrente an Polizeidienst-Anwärter

DBV zahlt hohe Berufsunfähigkeitsrente an Polizeidienst-Anwärter

Die Deutsche Beamtenversicherung Lebensversicherung (DBV) hat nach Einschaltung von L & P Luber Pratsch Rechtsanwälten Partnerschaft einem ehemaligen Polizeidienst-Anwärter eine hohe Berufsunfähigkeitsrente gezahlt, nachdem sie zuvor die Leistung wegen einer vorgeblichen Falschbeantwortung von Gesundheitsfragen verweigert hatte. ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
09.01.2018 13:15 Uhr in Recht, Gesetz und Steuern
Unternehmensmeldung
OLG Hamm bejaht Leistungspflicht der Gebäudeversicherung auch bei fehlender unmittelbarer Sturmeinwirkung

OLG Hamm bejaht Leistungspflicht der Gebäudeversicherung auch bei fehlender unmittelbarer Sturmeinwirkung

Das Oberlandesgericht Hamm hat mit Urteil vom 25.09.2017, Az. 6 U 191/15 klargestellt, dass für die Eintrittspflicht der Sturmversicherung bereits eine Mitursächlichkeit des Sturms für den Schaden genügt. Hierauf weist die Rechtsanwältin Aylin Pratsch von der Fachkanzlei für Versicherungsrecht L & P Luber Pratsch Rechtsanwälte Partnerschaft im Rahmen einer L ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
22.12.2017 11:07 Uhr in Recht, Gesetz und Steuern
Unternehmensmeldung
DBV zahlt Ex-Offizierin der Bundeswehr Berufsunfähigkeitsrente

DBV zahlt Ex-Offizierin der Bundeswehr Berufsunfähigkeitsrente

Unsere Mandantin, eine ehemalige Offizierin der Bundeswehr, hatte im Jahr 2008 ihre Ausbildung zur Offizierin im fliegerischen Dienst bei der Bundeswehr begonnen und hierbei auch eine Dienstunfähigkeits- und Berufsunfähigkeitsversicherung bei der DBV Winterthur Versicherung abgeschlossen. Die Offiziersausbildung schloß unsere Mandantin als eine der besten ihres Jahrgangs ab. des L ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
19.12.2017 14:17 Uhr in Recht, Gesetz und Steuern
Unternehmensmeldung
WWK Unfallversicherung lehnt Zahlungen an Versicherungsnehmer trotz Invaliditätsgutachten ab

WWK Unfallversicherung lehnt Zahlungen an Versicherungsnehmer trotz Invaliditätsgutachten ab

Ein Mandant von L & P Luber Pratsch Rechtsanwälte Partnerschaft hatte 1991 eine Unfallversicherung bei der WWK Versicherung abgeschlossen. Im März 2016 verletzte sich unser Mandant beim Gassigehen mit seinem Hund und erlitt eine Supraspinatussehnenruptur. Unser Mandant meldete den Unfall seiner Versicherung, die ihn daraufhin gutachterlich untersuchen ließ. Der von der WWK zu ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
14.12.2017 18:19 Uhr in Recht, Gesetz und Steuern
Unternehmensmeldung

Dialog Lebensversicherung verweigert Zahlung aus Lebensversicherung an Sohn einer ertrunkenen Mutter

Unser Mandant, Bezugsberechtigter einer Lebensversicherung, die seine Mutter abgeschlossen hatte, wandte sich im Jahr 2015 an die Dialog Lebensversicherung und bat um Auszahlung der Todesfallsumme i.H.v. € 50.000,00. Begründet wurde dieser Antrag mit dem Versterben der Mutter des Bezugsberechtigten. Die Dialog Lebensversicherung ließ sich die Unterlagen zu den Todesumständen in ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
22.11.2017 13:40 Uhr in Recht, Gesetz und Steuern
Unternehmensmeldung
„Albtraum-Fall“: Basler Lebensversicherungs-AG zahlt hohe Abfindung

„Albtraum-Fall“: Basler Lebensversicherungs-AG zahlt hohe Abfindung

Ein Mandant von L & P Luber Pratsch Rechtsanwälte Partnerschaft hatte 2016 eine Berufsunfähigkeitsversicherung mit Arbeitsunfähigkeits-Zusatzschutz bei der Basler Lebensversicherungs-AG abgeschlossen. Im März 2017 stellte unser Mandant Antrag auf Leistungen wegen Arbeitsunfähigkeit. Die Basler Lebensversicherungs-AG holte daraufhin ärztliche Atteste ein und in ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
14.11.2017 17:15 Uhr in Recht, Gesetz und Steuern
Unternehmensmeldung
HUK-Coburg verweigert Berufsunfähigkeitsrente wegen vorgeblicher arglistiger Täuschung trotz positivem Gerichtsgutachten

HUK-Coburg verweigert Berufsunfähigkeitsrente wegen vorgeblicher arglistiger Täuschung trotz positivem Gerichtsgutachten

Die Versicherungsnehmerin hatte eine Berufsunfähigkeitsversicherung bei der HUK-Coburg Versicherung abgeschlossen. Bei Beantwortung der Gesundheitsfragen unterließ sie es, Ohrgeräusche, die nach Antragstellung als Tinnitus diagnostiziert wurden, und deren ärztliche Behandlung anzugeben. Als die Versicherungsnehmerin einige Jahre später wegen einer anderen Erkrankung die ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
07.11.2017 16:57 Uhr in Recht, Gesetz und Steuern
Unternehmensmeldung
HCI Shipping Select VIII: 50 %-Vergleich bei Schadensersatzklage gegen die UniCredit Bank

HCI Shipping Select VIII: 50 %-Vergleich bei Schadensersatzklage gegen die UniCredit Bank

Geklagt hatten zwei Geschwister, die sich von der UniCredit Bank im Zusammenhang mit der Zeichnung einer Beteiligung an dem Schiffsfonds HCI Shipping Select VIII fehlerhaft beraten fühlten. Nachdem sie mit ihrem Vortrag in erster Instanz am Landgericht München I keinen Erfolg hatten, beendeten die Anleger das Mandat gegenüber ihren Prozessvertretern und wandten sich hilfesuchend an ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
03.11.2017 11:52 Uhr in Auto und Motorrad
Unternehmensmeldung
DBV verweigert Ex-Offizierin der Bundeswehr Berufsunfähigkeitsrente trotz Dienstunfähigkeit

DBV verweigert Ex-Offizierin der Bundeswehr Berufsunfähigkeitsrente trotz Dienstunfähigkeit

Unsere Mandantin, eine ehemalige Offizierin der Bundeswehr, hatte im Jahr 2008 ihre Ausbildung zur Offizierin im fliegerischen Dienst bei der Bundeswehr begonnen und hierbei auch eine Dienstunfähigkeits- und Berufsunfähigkeitsversicherung bei der Deutschen Beamtenversicherung Lebensversicherung abgeschlossen. Die Offiziersausbildung schloß unsere Mandantin als eine der besten ab. ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
27.10.2017 14:39 Uhr in Recht, Gesetz und Steuern
Unternehmensmeldung
OLG Karlsruhe: Versicherungsschutz für künstliche Befruchtung auch für Unverheiratete mit natürlicher Fortpflanzungsfähigkeit

OLG Karlsruhe: Versicherungsschutz für künstliche Befruchtung auch für Unverheiratete mit natürlicher Fortpflanzungsfähigkeit

Das Oberlandesgericht Karlsruhe hat mit Datum vom 13. Oktober 2017, Az. 12 U 107/17, festgestellt, dass Versicherungsschutz aus der privaten Krankenversicherung für eine künstliche Befruchtung auch für Unverheiratete mit natürlicher Fortpflanzungsfähigkeit besteht. Hierauf weist die Rechtsanwältin Aylin Pratsch von der Fachkanzlei für Versicherungsrecht L & ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
19.10.2017 14:52 Uhr in Recht, Gesetz und Steuern
Unternehmensmeldung
POC Growth, POC Zwei, POC Natural Gas: Landgericht Heilbronn verurteilt Anlageberater wegen Prospektfehlern zu Schadensersatz

POC Growth, POC Zwei, POC Natural Gas: Landgericht Heilbronn verurteilt Anlageberater wegen Prospektfehlern zu Schadensersatz

Das Landgericht begründet die Schadensersatzpflicht des Anlageberaters in mittlerer fünfstelliger Höhe mit Prospektfehlern, die von dem Berater nicht richtiggestellt worden sind. Bei den streitgegenständlichen Fonds, POC Growth GmbH & Co. KG, POC Zwei GmbH & Co. KG und dem POC Natural Gas GmbH & Co. KG, beinhalten die Gesellschaftsverträge jeweils einen dass ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
16.10.2017 13:10 Uhr in Recht, Gesetz und Steuern
Unternehmensmeldung
DBV verweigert Berufsunfähigkeitsrente gegenüber einem Polizeidienst-Anwärter

DBV verweigert Berufsunfähigkeitsrente gegenüber einem Polizeidienst-Anwärter

Unser Mandant, ein Polizeidienst-Anwärter, hatte im Jahr 2015 seine Ausbildung zum Polizeibeamten begonnen. Unter anderem musste er hierbei einen Sporttest und einen Lungenbelastungstest absolvieren. Der Sporttest verlief problemlos, der Lungenbelastungstest blieb ohne Auffälligkeiten. Kurz danach beantragte der Polizeidienst-Anwärter die Berufsunfähigkeitsversicherung bei der ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
12.10.2017 15:57 Uhr in Recht, Gesetz und Steuern
Unternehmensmeldung
Sturmversicherung: Versicherungsschutz trotz Verstoß gegen Instandsetzungsobliegenheiten

Sturmversicherung: Versicherungsschutz trotz Verstoß gegen Instandsetzungsobliegenheiten

Das Landgericht Magdeburg hat mit Datum vom 1. November 2012, Az. 11 O 2008/11, festgestellt, dass Versicherungsschutz auch bei einem Verstoß gegen Instandsetzungsobliegenheiten besteht. Hierauf weist die Rechtsanwältin Aylin Pratsch von der Fachkanzlei für Versicherungsrecht L & P Luber Pratsch Rechtsanwälte Partnerschaft im Rahmen einer Rechtsprechungsübersicht die ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
26.09.2017 17:27 Uhr in Recht, Gesetz und Steuern
Unternehmensmeldung
Cosmos Lebensversicherungs-AG erkennt nach Einschaltung von L & P Rechtsanwälte die Berufsunfähigkeit eines Versicherungsnehmers an

Cosmos Lebensversicherungs-AG erkennt nach Einschaltung von L & P Rechtsanwälte die Berufsunfähigkeit eines Versicherungsnehmers an

Ein Mandant von L & P Luber Pratsch Rechtsanwälte Partnerschaft hatte 2004 eine Risiko-Lebensversicherung mit Berufsunfähigkeits-Zusatzversicherung abgeschlossen. Im Juni 2016 beantragte er bei der Versicherung wegen einer depressiven Episode Leistungen aus der Berufsunfähigkeitsversicherung. Statt die Berufsunfähigkeit aber anzuerkennen, bot die CosmosDirekt unserem einen ... Pressemitteilung lesen
Pressemeldung / Pressemitteilung für newsmax Journal markieren
08.09.2017 12:36 Uhr in Recht, Gesetz und Steuern
Unternehmensmeldung
Zurich Insurance lehnt Versicherungsfall in der Unfallversicherung trotz Achillesehnenruptur ab

Zurich Insurance lehnt Versicherungsfall in der Unfallversicherung trotz Achillesehnenruptur ab

Ein Mandant von L & P Luber Pratsch Rechtsanwälte Partnerschaft hatte 2016 eine Unfallversicherung bei der Zurich Insurance plc abgeschlossen. Im Januar 2017 verletzte sich unser Mandant bei einem Ausflug auf der Karibikinsel St. Lucia, als er einem auf ihn zulaufenden Hund ausweichen wollte. Unser Mandant meldete den Unfall seiner Versicherung und ging davon aus, dass er angesichts der ... Pressemitteilung lesen

  1|2|3|4|5|6|7|8|9|Vor »